Rabatt
auf ganze
Kisten

 

Kostenloser
Versand ab
60,-€

0,00 €

In aufsteigender Reihenfolge   ( 6 Artikel )
pro Seite

Angelo Pfeifen für ein himmlisches Raucherlebnis

Pfeifenraucher sind ein ganz besonderer Menschenschlag. Sie sind entspannt und freundlich, neugierig und gemütlich, und sie haben einen wohlwollenden Blick auf das Leben. Sie fordern nicht das kurze Vergnügen, sondern sie genießen. Das tun sie mit viel Zeit und innerer Ruhe. Ein Pfeifenraucher wählt seine Pfeife mit Bedacht und pflegt seine ausgesuchten Stücke mit Hingabe. Daher kommt ihm auch nicht irgendeine beliebige Pfeife ins Haus, sondern nur qualitativ einwandfreie Modelle, die ihn nicht nur durch Funktion und Material, sondern auch durch ihre Optik und Haptik überzeugen. Mit Angelo Pfeifen trifft man immer die richtige Wahl. Ob für Einsteiger oder für langjährige, passionierte Raucher, die Marke Angelo macht Pfeifen, die einfach immer überzeugen.

Angelo Pfeifen aus dem Hause AKRA

Die Firma AKRA Kotschenreuther ist einer der größten und bedeutendsten Im- und Exporteure für Pfeifen und Raucherbedarf in Deutschland. Seit 1899 handelt das Unternehmen mit erstklassigem Zubehör für Zigarren- und Pfeifenraucher. Die über einhundertjährige Erfahrung auf diesem Gebiet macht sich bemerkbar. Mit der Eigenmarke Angelo Pfeifen bietet AKRA beste Pfeifen nach italienischer, französischer und niederländischer Tradition. Hier werden die Stücke in spezialisierten Fachbetrieben gefertigt, die ihr Handwerk verstehen. Heraus kommen optisch und funktionell erstklassige Pfeifen, die das Herz eines jeden Rauchers höher schlagen lassen.

Angelo Pfeifen verfügen alle über ein Mundstück aus hochwertigem und pflegeleichtem Acryl. Je nach persönlichem Geschmack gibt es Modelle mit breiterem und kürzerem oder längerem und schmalerem Mundstück. Ein langer Holm kühlt den Rauch stärker ab, was ihn weicher werden lässt. Gängiger sind allerdings die kürzeren Holme mit einem Durchmesser von 9 mm. Die Pfeifenköpfe bestehen aus edlen Naturhölzern, die zu schönen und funktionalen Formen gedrechselt wurden. So liegen sie angenehm in der Hand und bieten gleichermaßen in optischer und haptischer Hinsicht das perfekte Raucherlebnis. Bei Noblego.de bekommen Sie ausgesuchte Modelle aus schön gemasertem Wurzelholz.

Pfeife rauchen – gewusst wie

Angelo Pfeifen eignen sich hervorragend auch für Pfeifenneulinge. Diese haben meist noch nicht viel Erfahrung damit, wie man eine Pfeife richtig stopft, damit man das bestmögliche Aroma für sich herausholen kann. Die Wahl des Tabaks steht natürlich an erster Stelle. Es ist reine Geschmackssache, ob man puren oder aromatisierten Tabak bevorzugt. Einsteiger beginnen meist mit der aromatisierten Variante, da sie die feinen Nuancen reinen Tabaks noch nicht so gut unterscheiden können. Die erste Regel beim Stopfen lautet: je fester desto milder der Geschmack und desto länger die Rauchdauer. Gerade Anfängern ist eine lockere Stopfweise im Geschmack noch zu stark, nicht nur, weil der Geschmack des Tabaks hier stärker durchkommt, sondern auch, weil der Rauch heißer wird als bei einer festen, milderen Stopfweise.

Zum Stopfen nimmt man etwas Tabak, gibt ihn in die Öffnung seiner Angelo Pfeife und drückt ihn leicht an. Etwa ein Drittel des Pfeifenkopfes sollte mit Tabak gefüllt sein. Dann wiederholt man diesen Vorgang, drückt die zweite Lage allerdings etwas fester an. Bei der dritten Füllung wird der Tabak dann noch fester angedrückt. Zwischendurch empfiehlt es sich, immer wieder an der Pfeife zu ziehen, um den richtigen Zugwiderstand für sich zu finden. Beim Anzünden (hier sollten Holzstreichhölzer oder ein Gasfeuerzeug verwendet werden) die Flamme über die Pfeifenöffnung halten und in kleinen Zügen mehrmals ziehen, bis der Tabak gleichmäßig durchgeglüht ist. Nun können Sie genüsslich rauchen. Nehmen Sie sich Zeit und genießen Sie die Entwicklung der vielfältigen Aromanuancen, die Ihnen Ihre Angelo Pfeife beschert. Passenden Pfeifentabak finden Sie natürlich ebenfalls bei Noblego.de