Newsletter: Reifegelagerte Anejados aus Kuba

Habanos anejados

Liebe Noblego-Kunden,

nachdem die Añejados so ein durchschlagender Erfolg wurden, sind die Kisten von Romeo y Julieta schon ausverkauft! Bei diesem neuen Projekt von Habanos S.A handelt es sich um reifegelagerte Zigarren, die in Zedernholzkisten für mindestens 5 Jahre lagerten. Unsere Kisten weisen sogar Boxing Dates von 2006 bis 2008 auf. Durch diesen Alterungsprozess sind die Tabake milder und süßer geworden und haben den leichten Zedernholzgeschmack der Kisten angenommen. Was für ein Genuss! ... Weiterlesen...

Noblego kulinarisch: Zigarren für die Osterfeiertage

Lammkarree mit Petersilie

Ostern ist jedes Jahr ein Fest, bei dem die Genießer voll auf ihre Kosten kommen. Jeder freut sich auf das traditionelle Festessen im Kreise der Familie, die Kinder suchen Ostereier und alle genießen bunte Leckereien, ob Zuckerostereier oder Schokoladenosterhasen. Da dürfen gute Zigarren natürlich nicht fehlen. ... Weiterlesen...

Newsletter: Hilfe, die Hooligans kommen!

Filthy Hoologan

Ein paar Tage später, hier nun der Newsletter vom 18. März 2015. Unsere Newsletter-Abonnenten erfahren es immer zuallererst, wenn wir streng imitierte und seltene Zigarren bekommen, so wie kürzlich wieder bei den Hoologans der Fall. Da diese immer sehr schnell ausverkauft sind, zuletzt sogar nach einigen Stunden, lohnt sich die Anmeldung für alle Raritätensammler. Einen Gutschein im Wert von 5 Euro gibt es bei Neuanmeldungen obendrauf. ... Weiterlesen...

Newsletter: Eine dominikanische Maß Bier mit 20 Zigarren darin, bitte!

La Flor Dominicana Bierkrug

Liebe Noblego-Freunde,

dieser Bierkrug ist streng limitiert! Er erscheint zum 20ten Jubiläum der Marke La Flor Dominicana und beinhaltet 20 Zigarren der „1994“er Serie, die speziell zu diesem Anlass geschaffen wurde. Der Tabak wird auf der hauseigenen Farm La Canela angebaut und ist im Geschmack der Double Ligero Serie ähnlich. Auch als Geschenk eine kleine Sensation! ... Weiterlesen...

Neu: Zigarren aus Honduras: J. Fuego

J. Fuego Sangre de Toro Originals (5)

Wir haben wieder neue Zigarren aus Honduras in unserem Sortiment. Die Marke J. Fuego entspringt den Händen von Jesus Fuego, ein erst 1995 aus Kuba ausgewanderter Zigarren-Liebhaber. Baute er die guten Tabak-Blätter zunächst nur an, wurde 2005 dann seine Marke J. Fuego gegründet und erfreut seither die Aficionados nicht nur in Honduras. ... Weiterlesen...