Presseschau: Die TOP 10 Zigarren der Fachpresse

Am Anfang eines neuen Jahres dürfen Aficionados diverse Rankings der Fachpresse erwarten. Und auch wir verfolgen natürlich gespannt die Nominierungen der verschiedenen Journale und Blogs. Um bei all den Top-Rankings nicht den Überblick zu verlieren, haben wir Ihnen eine Grafik zusammengebastelt. Hier finden Sie die TOP 10-Zigarren vom Cigar Journal, Cigar Aficionado, Cigar Snob und von Noblego auf einen Blick.

Zigarren Ranking 2017

Bitte klicken Sie auf die Felder


Partagas Serie E No. 2 E.P. Carrillo Padrón Serie 1926 Arturo Fuente Drew Estate Herrera Esteli Oliva Serie V Melanio Robusto Hoyo de Monterrey Epicure No. 2 Paradiso Quintessence Robusto Padron 1964 Anniversario Aging Room A. J. Fernandez Partagas Corona Gorda Anejados The Oscar by Oscar Perdomo Arturo Fuente Avo Synchro A. J. Fernandez Padron Serie 1926 Oliva Serie V Torpedo Camacho Drew Estate Herrera Esteli Rocky Patel POWR Caldwell The King Is Dead RoMa Craft CroMagnon Maduro EMH Trinidad Ultraboutique Prime Cuts Costillas The Oscar by Oscar Toro Rocky Patel Tabaquero by Hamlet Paredes Salomon La Flor Dominicana 1994 Ashton Symmetry Robusto Las Calaveras 2016 Limitada

So gab es die Ergebnisse des in Deutschland renommierten Cigar Journals und des amerikanischen Cigar Aficionados bereits in unserem wöchentlichen Newsletter zu lesen. Und auch das Noblego-Team hat die besten Zigarren des Jahres 2016 gewählt, hier im Blog gab es ebenfalls ein Ranking zu studieren. Es ist aber schön zu sehen, dass die Geschmäcker in der Tat sehr unterschiedlich sind: Bis auf The Oscar by Oscar Valladares  und die Padron Serie 1926 ist keine Zigarre in mehr als einem Ranking vertreten.

Auch für uns ist es natürlich immer spannend zu sehen, was die Fachpresse und diverse Zigarren-Jurys im vergangenen Jahr gern geraucht haben. Sei es als persönliche Empfehlung oder aber, um unseren Kunden spannende Zigarren bieten zu können, indem wir gut bewertete Formate in unseren Online-Shop neu aufnehmen können, sollten wir diese nicht ohnehin schon auf Lager haben. Dabei sind unsere Mittel natürlich auf den europäischen Markt begrenzt, auch wenn Sie in der Grafik einige Marken des amerikanischen Zigarren-Marktes finden. Insbesondere die "US-Versionen" der eigentlich kubanischen Marken Hoyo de Monterrey und Punch seien dabei genannt. Unser Angebot ist aber immer auch ausbaufähig und wir nehmen regelmäßig neue Zigarren in den Shop auf. Dabei greifen wir gern auf Wünsche unserer Kunden zurück!

Haben Sie Anregungen für neue Zigarren, die Sie gern auf Noblego.de bestellen möchten? Schreiben Sie es gern hier in die Kommentare.

Kommentar verfassen