Rabatt
auf ganze
Kisten

 

Kostenloser
Versand ab
60,-€

0,00 €

Rattrays MacBeth 46

 
175,00 
Versandfertig in 7 bis 21 Werktagen
 

Kurzübersicht

Mit der 46er befindet sich eine wirklich schicke und gut dimensionierte Prince in der Macbeth-Serie der Marke Rattray‘s. Prince-Pfeifen gelten als perfekte Pfeifen für Flakes und Curlys, was sich auch hier wieder bestätigt. Gerade diese Tabakschnittart wird in der feinen Rattray´s Macbeth 46 zum wahren Vergnügen.

Details und Wissenswertes

Handhabung

Die Prince kommt – wie alle anderen Macbeths auch – als Spigot, also als Steckpfeife mit Silberapplikation zum Raucher. Die mattschwarze und gewachste Oberfläche ist von außerordentlicher Eleganz und erhöht die Spannung auf das Raucherlebnis. Und das ist umwerfend. Der Tabak lässt sich leicht entzünden, und durch das princetypische lange Mundstück umschmeichelt der Rauch die Zunge und den Gaumen kühl und seidig. Zudem liegt die Rauchdauer mit etwa einer Stunde im guten Mittelfeld, man raucht also weder zu kurz noch zu lang. Beim Einrauchen sei jedoch besondere Vorsicht geboten, da die 46er – wie die meisten Rattray‘s – ohne Einrauchpaste zum Raucher kommt. Der Vorteil besteht dabei zwar darin, dass der Geschmack des Tabaks nicht verfälscht wird, der Nachteil ist aber, dass die Pfeife zu Beginn ein wenig empfindlicher ist, als gewohnt. Dieser leichten Umgewöhnung wird man aber schnell Herr, und dann bestehen keine weiteren Probleme mehr. So ist die Rattray´s Macbeth 46 die perfekte Begleiterin für den Flake-Fan und den Verehrer klassischer Prince-Modelle.

Hintergrund

Die Rattray‘s Pfeifen sind das jüngste Mitglied der seit 1911 bestehenden Rattray‘s-Familie, unter deren Namen bisher nur edle Tabake vertrieben wurden. Schon der Gründer des Unternehmens, Charles Rattray, ersann die Rezepturen für die weltberühmten schottischen Tabake wie „Old Gowrie“, „Marlin Flake“ oder „Hal O‘ The Wynd“, welche heutzutage bei der Firma Kohlhase & Kopp in Deutschland gefertigt werden. Es schien also logisch, diese berühmte und auf dem Weltmarkt wohl platzierte Marke um eigene Pfeifen zu erweitern. Diese werden unter anderem in der französischen Manufaktur der Traditionsmarke Butz Choquin in St. Claude gefertigt und weisen eine sehr hohe Qualität auf, wobei der Preis angemessen scheint. Die Pfeifen machen den Jahrhunderte alten Tabakrezepten von Rattray‘s also alle Ehre.

Fazit

Die Rattray‘s Macbeth 46 ist eine wunderschöne, klassische Prince mit herrlichem Sterlingsilberstecker und fein gearbeitetem Mundstück, was dazu führt, dass man nicht mehr ohne sie aus dem Haus gehen möchte. Zwar muss man aufgrund der nicht vorhandenen Einrauchpaste zu Beginn besondere Vorsicht walten lassen, woran man sich aber schnell gewöhnt. Eine Pfeife wie diese sollte in jeder Pfeifensammlung vorhanden sein, denn es handelt sich hier um einen echten Klassiker, der Sie zu keiner Zeit enttäuschen wird. 

Daten und Fakten

  • Marke
  • Serie
  • Form
    Prince
  • Holm
    Half-Bent
  • Pfeifenkopf
    Bruyère
  • Mundstück
    Acryl
  • Füllvolumen
    Mittel
  • Länge (mm)
    155
  • Kopfhöhe ca. (mm)
    35
  • Bohrung (mm)
    3
  • Tabakraumdurchmesser oben (mm)
    20
  • Pfeifenfarbe
    Schwarz
  • Gewicht (Gramm)
    49