Rabatt
auf ganze
Kisten

 

Kostenloser
Versand ab
60,-€

0,00 €

Trinidad Coloniales

Kuba
 
5er
57,23 
inkl. 3% Rabatt
Auf Lager, versandfertig in 1 Werktag
Einzeln
11,80 
Auf Lager, versandfertig in 1 Werktag
 

Kurzübersicht

An der Südküste Kubas liegt die Stadt Trinidad, nach der diese Zigarrenmarke benannt wurde. Ihr Geschmack, der heute als mittelkräftig eingestuft wird, war bei den früheren Trinidad Fundadores, die lange Zeit die einzigen Vitolas waren, die produziert wurden, deutlich kräftiger. Seit 2003 gibt es die weiteren Formate dieser Marke: Reyes, Coloniales und Robusto Extra. Der Nachzügler Robusto T ist ebenfalls empfehlenswert.

Details und Wissenswertes

Genuss

Wer Trinidad-Zigarren für sich entdeckt hat, kommt natürlich am zweitkleinsten Format nicht vorbei. Schlank wie das Flaggschiff Fundadores, aber deutlich kürzer präsentiert sich die Trinidad Coloniales. Ein wunderschönes Deckblatt schimmert dem Aficionado entgegen, milder Duft nach Reifeschuppen und Holz, dazu ein etwas salziger kalter Zug. Angezündet früh eine präsente Offenbarung. Ausgewogen aber intensiv, kräftiger als die Reyes, milder als die Robusto. Der Rauchverlauf lässt keine Wünsche offen. Mittelkräftig wie in der Literatur beschrieben, aber doch ausdrucksstark und sehr befriedigend am Gaumen. Sehr stringenter Abbrand bei grandiosem Zug. Die Coloniales lässt sich lange und kompliziert rauchen. Ein kleines Meisterwerk kubanischer Torcedorkunst.

Hintergrund

Die Trinidad Coloniales entspricht mehr oder weniger einem Petit Corona Format. Mit dem für Trinidad typischen Pig Tail und durch die Tatsache, dass keine andere Zigarre in genau diesen Abmaßen existiert, ist und bleibt sie eben die Coloniales, die jeder Aficionado mindestens einmal geraucht haben sollte. Finden auch die Kritiker vom Cigar Aficionado und vergaben im Dezember 2014 90 Punkte im Rating.

Fazit

Eine gute halbe Stunde cremig-kubanischer Rauch der Extraklasse lässt sich fast zu jeder Tages-und Nachtzeit genießen. Es passen gut dazu: Weißwein nicht zu trocken, exotisch-frische Cocktails, edle Brände und reife Colheita-Ports.

Daten und Fakten

  • Marke
  • Herkunft
  • Rauchdauer
    20 bis 45 Min
  • Stärke
  • Format
  • Deckblattherkunft
    Kuba
  • Einlage
    Kuba
  • Umblatt
    Kuba
  • Ringmaß
    44
  • Länge (mm)
    132
  • Durchmesser (mm)
    17,5
  • Konstruktion
  • Würze
    Kräftig
  • Aroma
    Blumig, Cremig, Erdig, Holz, Süß
  • Zugwiderstand
    Perfekt
  • Einzelverpackung
    Karton
  • Kistenverpackung
    Karton

Andere Kunden kauften auch...

Angelo Cutter Chrome Eckig

Angelo Cutter Chrome Eckig

ab 17,50 € *
Candlelight Corona Brasil

Candlelight Corona Brasil

ab 13,50 € *
Candlelight Corona Sumatra

Candlelight Corona Sumatra

ab 13,50 € *
Casa de Torres Corona

Casa de Torres Corona

ab 4,50 € *
Cohiba Siglo III

Cohiba Siglo III

ab 18,30 € *
   

2 Bewertungen unserer Kunden

10
schlecht
100
exzellent
Erscheinungsbild (?)
100
100 (exzellent)
Verarbeitung (?)
95
95 (exzellent)
Abbrand (?)
85
85 (sehr gut)
Zugwiderstand (?)
90
90 (exzellent)
Geschmack (?)
95
95 (exzellent)
Konstanz (?)
90
90 (exzellent)

93 Punkte

(exzellent)

bei 2 Bewertungen


98.333333333333
"gänzlich perfekt" von
Mit kurzem Abstand - aber dennoch - vor der Cohiba Siglo IV. Super cremig, vollmundig und ausgeglichen. Großartige Aromenentfaltung und Vielfalt, tolle Haptik, tolle Rauchentfaltung, meine Lieblingskubanerin. Morgens, mittags und abends - am Besten nur mit einem Glas Wasser genießen.
Ihre Bewertung hinzufügen (Zuletzt geändert: 13.06.16)
Erscheinungsbild
Verarbeitung
Abbrand
Zugwiderstand
Geschmack
Konstanz
86.666666666667
"Ausgeglichene, aromatische Kubanerin" von
Eine sehr schön ausgewogene Zigarre, die typische kubanische Noten mit sich bringt (Erde, süße Gewürze, Holz etc.), aber nicht zu stark, und somit neben der Stärke "Platz" für Aromen lässt. Man sich allerdings meiner Meinung nach etwas Zeit nehmen und der Zigarre etwas Aufmerksamkeit zukommen lassen, um die Aromen zu erfassen. Etwas mehr Kraft könnte die Aromen zu Beginn jedoch etwas mehr hervorheben. Das Preis-Leistungsverhältnis ist im Vergleich zu manch anderen "gehypten" Zigarren recht ordentlich. Wer ausgeglichene, nicht zu starke Zigarren sucht wird hier keinen Fehlkauf machen.
Ihre Bewertung hinzufügen (Zuletzt geändert: 30.04.15)
Erscheinungsbild
Verarbeitung
Abbrand
Zugwiderstand
Geschmack
Konstanz

Bewerten Sie jetzt den Artikel: Trinidad Coloniales

Bitte bewerten Sie folgende Eigenschaften: *

10
schlecht
100
exzellent
Erscheinungsbild (?)
   
Verarbeitung (?)
   
Abbrand (?)
   
Zugwiderstand (?)
   
Geschmack (?)
   
Konstanz (?)