Rabatt
auf ganze
Kisten

 

Kostenloser
Versand ab
60,-€

0,00 €

W.O. Larsen Perfect Mixture 1864

 
100g
25,30 
Versandfertig in 2 bis 4 Werktagen
 

Kurzübersicht

Wer des Öfteren schon mal einen dänischen Pfeifentabak genossen hat, weiß, dass unsere nördlichen Nachbarn ein geschicktes Händchen bei der Fertigung von hocharomatischen Tabakgenüssen haben. Das Kopenhagener Traditionsunternehmen W.O. Larsen bietet mit dem „1864“ genannten Tabak eine gehaltvolle und aromatisch vielfältige Tabakkreation, die jeden Liebhaber dänischer Mischungen mehr als zufrieden stellen wird.

Details und Wissenswertes

Genuss

Die altbewährte Kombination aus Virginia-Tabaken, Black Cavendish und Burley wird beim „W.O. Larsen Perfect Mixture 1864“ mit den Aromen Irish Cream, Orange und Schokolade veredelt, so dass dieser Tabak seine Vielschichtigkeit bereits in seinem Kaltgeruch offenbart. Eine fruchtige Note vermischt sich hier mit der zarten Bitterkeit der Schokolade und sorgt für einen voluminösen Tabakduft. Auch in seiner optischen Erscheinung gibt sich der „W.O. Larsen 1864“ sehr abwechslungsreich und farbenfroh: Die goldgelben Virginia-Anteile sind durchsetzt vom braunen Burley und dem schwarzen Cavendish. Der W.O. Larsen Perfect Mixture 1864 ist in seiner Konsistenz ein eher trockener Tabak, der nur eine geringe Feuchtigkeit aufweist, so dass er sich angenehm leicht in eine Pfeife stopfen lässt. Ein gewisser Erfahrungsschatz im Umgang mit einem solch komplexen Tabak ist von Vorteil, denn wird dieser Pfeifentabak zu fest gestopft, macht sich beim nachfolgenden Rauchgenuss eine ungewöhnliche Schärfe bemerkbar. Hier gilt es, beim Einbringen in die Pfeife den optimalen Mittelweg zu finden. Dafür wartet der W.O. Larsen 1864 Pfeifentabak mit einem konstanten Abbrand auf, der recht schnell vonstattengeht. Dieser Tabak lässt sich daher ideal zwischendurch genießen und verlangt dem Pfeifengourmet nicht allzu viel Zeit ab. Geschmacklich wird der „W.O. Larsen 1864“ deutlich von seinen Aromen bestimmt. Ein natürlicher Tabakgeschmack lässt sich nur dank des hohen Anteils an Virginia gelegentlich wahrnehmen, während der Burley wiederum die würzige Komponente im gesamten Geschmacksbild darstellt. Dieses wird vor allem geprägt durch eine angenehme, wohlschmeckende Honignote, die sich mit dem natürlichen Geschmack des Tabaks gekonnt vermischt, wohingegen das fruchtige Aroma der Orange mitunter ein wenig in den Hintergrund gedrängt wird.

Fazit

Der W.O. Larsen Perfect Mixture 1864 Pfeifentabak bietet ein vielschichtiges und abwechslungsreiches Raucherlebnis, das mit einer angenehmen Leichtigkeit daherkommt und die Ansprüche aller Liebhaber dänischer Hocharomaten zu erfüllen vermag. Dank seiner einfachen Handhabung und der geschmacklichen Milde ist er zudem ein idealer Alltagstabak, der sich jederzeit und überall genießen lässt.

Daten und Fakten

  • Marke
  • Tabakform
    Pfeifentabak
  • Tabak
    Burley, Black Cavendish, Virginia
  • Schnitt
  • Stärke
    mild
  • Aromatisiert
    Irish Cream, Orange, Schokolade
  • Einzelverpackung
    Dose