Alec Bradley Prensado Robusto

  • 20er Versandfertig in 2 bis 4 Werktagen 145,50 € inkl. 3% Rabatt
  • Einzeln Auf Lager, versandfertig in 1 Werktag 7,50 €
Preise inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten. Versandkostenfrei ab 60€ Warenwert!
Die Alec Bradley Prensados sind starke Zigarren, die seit ihrem Erscheinen im Jahre 2009 viele Anhänger finden und selbst die schärfsten Kritiker von sich überzeugen konnten. Die Serienbezeichnung referiert schlicht auf die Ausführung der Zigarren im Box-pressed Format, denn „prensado“ ist das spanische Wort für „gepresst“. Die Robusto der Serie misst klassische 12,7 Zentimeter in der Länge bei einem Ringmaß von 50. Sie bietet eine gute Stunde Rauchgenuss mit cremigen Aromen von Kaffee, Schokolade, Erde und Leder mit einer moderaten Schärfe.
Alec Bradley
  • Marke Alec Bradley
  • Serie Prensado
  • Herkunft Honduras
  • Rauchdauer 45 bis 90 Min
  • Stärke Stark
  • Format Robusto
  • Deckblattsorte Corojo
  • Deckblattherkunft Honduras
  • Einlage Honduras, Nicaragua
  • Umblatt Nicaragua
  • Ringmaß 50
  • Länge (mm) 127
  • Durchmesser (mm) 20
  • Form Boxpressed
  • Special Boutique Zigarre
  • Konstruktion Longfiller
  • Masterblender Alan Rubin
  • Würze Würzig
  • Aroma Cremig, Erdig, Leder, Pfeffer, Schärfe, Schokolade
  • Zugwiderstand Perfekt
  • Einzelverpackung Zellophan
  • Kistenverpackung Massivholz-Kiste
Details und Wissenswertes

Exklusives Video

Alec Bradley "Masterchief" George Sosa exklusiv über die Prensado.

Genuss

Anlass für die Entwicklung der Prensado Serie war das Corojo Deckblatt aus Trojes in Honduras, das Alan Rubin, der Gründer von Alec Bradley, 2008 erstmals probierte. Er war von dessen Qualität so überzeugt, dass er beschloss, einen passenden Blend drum herum zu kreieren. In der honduranischen Fabrik Raices Cubanas, die auch die Padilla Zigarren herstellt, wurde aus der Idee Wirklichkeit. Dem besonderen Deckblatt wurde eine Einlage aus Honduras und Nicaragua hinzugefügt mit einem Umblatt aus Nicaragua. Im Aroma verbinden sich cremig-süße mit pfeffrig würzigen Noten. Letztere sind schon gleich zu Beginn der Alec Bradley Prensado Robusto neben Noten von schwarzem Kaffee präsent. Im weiteren Verlauf des rund einstündigen Smokes scheinen Aromen, die an Schokolade, Leder und Erde erinnern auf. Der Abbrand erscheint mit leichten Unregelmäßigkeiten, dafür ist der Zug angenehm leicht und produziert einen dicken, den Mundraum füllenden Rauch und auch die Asche kann sich sehen lassen.

Hintergrund

Kaum erschienen waren die Alec Bradley Prensado Zigarren sofort ein voller Erfolg. Jedes Format erhielt mindestens 91 Punkte bei Ratings. Das Churchill Format wurde sogar vom Cigar Aficionado mit 96 Punkten zur besten Zigarre 2011 gewählt.

Fazit

Was soll man zu einer Zigarre noch sagen, die schon vielfach gelobt und ausgezeichnet wurde? Eigentlich nur: Unbedingt probieren!

Andere Kunden kauften auch...

Villa Zamorano No. 15 (Figurado)

Ø22 L140 Medium
(5)
ab 3,70 €

Brick House Mighty Mighty Maduro

Ø23,8 L159 Medium
(3)
ab 6,40 €

Villa Zamorano Churchill

Ø19 L178 Mild
(3)
ab 3,90 €

Alec Bradley Nica Puro Robusto

Ø19,8 L127 Stark
(2)
ab 7,60 €

Romeo y Julieta Belvederes

Ø15,5 L125 Medium
(4)
ab 4,30 €

Arturo Fuente No. 4

Ø16 L140 Medium
(1)
ab 6,40 €

Skel Ton Live Your Dreams Toro

Ø20,6 L152 Medium
(1)
ab 7,20 €

Alejandro Lopez Nicaragua Corona

Ø15,0 L130 Medium
ab 1,85 €

Plasencia Reserva 1898 Corona

Ø17,5 L146 Medium
ab 3,90 €

La Aroma del Caribe Mi Amor Duque

Ø22,2 L133 Stark
(1)
ab 6,70 €

Alec Bradley Coyol Robusto

Ø20,6 L127 Medium
(1)
ab 7,20 €

Aurora Principes Toro Maduro

Ø20,0 L152 Medium
(2)
ab 2,35 €

Casa de Garcia Maduro Corona

Ø17,5 L140 Medium
ab 2,10 €

Rocky Patel The Edge Maduro Corona

Ø17,5 L140 Stark
(1)
ab 5,00 €

Villa Zamorano Corona

Ø17 L122 Mild
(2)
ab 2,60 €

Alec Bradley Nica Puro Gordo

Ø24 L155 Stark
(1)
ab 9,30 €

Villa Zamorano Robusto

Ø19,8 L125 Medium
(8)
ab 2,90 €

Villiger Black Mini Sumatra Filter

Ø8 L81 Mild
(5)
4,37 € (20er)

Imperiales Corona

Ø16,7 L140 Medium
(2)
ab 2,90 €

Ibis Dominican Gran Robusto Fuerte

Ø23 L152 Mild
ab 3,80 €

Alec Bradley Black Market Filthy Hooligan

Ø20 L152 Medium
(4)
ab 8,50 €

Don Diego Coronas

Ø16,7 L140 Mild
(6)
ab 4,80 €

Brick House Robusto

Ø20,6 L125 Medium
(1)
ab 5,00 €

Leonel L-Series Perla

Ø16 L101 Mild
ab 3,60 €

Flor de Selva Siesta

Ø15,0 L107 Medium
ab 5,50 €

cenicero NICA 17-S

Ø20,6 L127 Medium
(13)
ab 4,90 €

Romeo y Julieta Cazadores

Ø17,5 L162 Stark
(5)
ab 10,80 €

Villiger Dominican Selection Panetela

Ø15 L146 Mild
ab 2,50 €

Bewertungen unserer Kunden (2)

73 Punkte
(gut)
bei 2 Bewertungen
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
75
75 (sehr gut)
Verarbeitung
60
60 (gut)
Abbrand
60
60 (gut)
Zugwiderstand
90
90 (exzellent)
Geschmack
95
95 (exzellent)
Konstanz
60
60 (gut)
Einfach lecker!
von Dirk am 31.01.2014
Erscheinungsbild
60 (gut)
Verarbeitung
70 (gut)
Abbrand
100 (exzellent)
Zugwiderstand
90 (exzellent)
Geschmack
100 (exzellent)
Konstanz
70 (gut)
Ein kleines Wunder an Geschmack. Zuerst eine pfeffrige Schärfe, im zweiten Drittel ein wenig Leder und Erde, am Ende kommt die Schärfe wieder dabei, das Ganze sehr schön rund! Traumhaft schöner, dichter Rauch und ein perfekter Abbrand!
Himmel und Hölle
von Henrik am 03.12.2013
Erscheinungsbild
90 (exzellent)
Verarbeitung
50 (gut)
Abbrand
20 (schlecht)
Zugwiderstand
90 (exzellent)
Geschmack
90 (exzellent)
Konstanz
50 (gut)
Geschmacklich muss man sagen, war das gute Stück für mich ein kleines Highlight.Wunderbar cremig kleidete sie den gesamten Mundraum ein. Schärfe gab es nur kurz am Anfang die aber sofort wieder verschwand und erst im letzten Drittel wieder aufkreuzte.Die Schattenseite war jedoch der absolut schlechte Abbrand. Jeder cm musste nachgefeuert werden um einem Tunnelbrand vorzubeugen&man musste auch sehr drauf achten das sie nicht aus geht. Hätte sie nicht so klasse geschmeckt, hätte ich sie wohl schon bei zeiten aufgegeben
Bewerten Sie jetzt den Artikel "Alec Bradley Prensado Robusto"
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
Verarbeitung
Abbrand
Zugwiderstand
Geschmack
Konstanz