AVO XO Quartetto Allegro

  • 25er Aufgeraucht und ausverkauft 147,93 € inkl. 3% Rabatt
  • 5er Aufgeraucht und ausverkauft 29,59 € inkl. 3% Rabatt
  • Einzeln Aufgeraucht und ausverkauft 6,10 €
Schnell und flüssig wie die namensgebende musikalische Tempibezeichnung raucht sich die AVO XO Quartetto Allegro. Gerade einmal zwischen 20 und 30 Minuten Rauchdauer bietet die Small Panetela und eignet sich damit bestens für die kleine Entspannungspause zwischendurch. Mit milder Stärke und sanften Aromen von Kaffee, Nuss und Zedernholz ist sie für Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen ein Genuss.
AVO
  • Marke AVO
  • Serie XO Quartetto
  • Herkunft Dominikanische Republik
  • Rauchdauer 20 bis 45 Min
  • Stärke Medium
  • Format Small Panatela
  • Deckblattsorte Connecticut Shade
  • Deckblattherkunft Ecuador
  • Einlage Dominikanische Republik
  • Umblatt
  • Ringmaß 33
  • Länge (mm) 115
  • Durchmesser (mm) 13
  • Aroma Kaffee, Nuss, Röstaromen, Zedernholz
  • Form Rund
  • Konstruktion Longfiller
  • Würze Medium-aromatisch
  • Zugwiderstand Perfekt
  • Einzelverpackung Zellophan
  • Kistenverpackung Massivholz-Kiste
Details und Wissenswertes

Exklusives Video

Avo Uvezian präsentiert exklusiv für Sie seine Zigarren. Untertitel bitte im Video zuschalten.

Genuss

Der Name Avo Uvezian steht seit den 80er Jahren für ausgesuchten Tabakgenuss im Premiumsegment. Dazu zählt auch und ganz besonders die XO-Serie, deren Formate allesamt Bezeichnungen aus der Musik, Avos erster Leidenschaft, tragen. Die AVO XO Quartetto Allegro ist dabei eine schnelle Zigarre, die sich in der Pause nach dem Essen oder auch einfach nur zwischendurch rauchen lässt. Einlage und Umblatt stammen aus der Dominikanischen Republik, das Deckblatt ist ein Connecticut Seed aus Ecuador. Der Longfiller misst 11,5 cm in der Länge und 13 mm im Durchmesser und entfaltet während der bis zu halbstündigen Rauchdauer Aromen von Zedernholz, Kaffee und Nuss. Zum Ende hin treten Röstnoten und eine leichte Pfeffernote auf. Abbrand und Zugverhalten sind durchgehend perfekt.

Hintergrund

Avo Uvezian verfolgte ganz familien-typisch zunächst eine Karriere als Musiker und Komponist, bevor er sich Mitte der 80er Jahre der Zigarrenproduktion zu widmen begann. Unter Zusammenarbeit mit Masterblender Hendrik Kelner entstehen in der Dominikanischen Republik feine Zigarren, die sich mittlerweile eines großen Liebhaberkreises erfreuen.

Fazit

Das kleine Allegro für zwischendurch. Die AVO XO Quartetto Allegro macht Lust auf mehr. Nach ein paar Wochen oder Monaten der Reifung im Humidor wird sie aromatisch noch runder. Also lassen Sie sich ruhig vor dem Genuss noch etwas Zeit.

Bewertungen unserer Kunden

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden. Schreiben Sie die erste Bewertung.

Bewerten Sie jetzt den Artikel "AVO XO Quartetto Allegro"
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
Verarbeitung
Abbrand
Zugwiderstand
Geschmack
Konstanz