Filtern nach
Alle Filter anzeigen Weniger Filter anzeigen

12 Artikel

12 Artikel

Die Balmoral Royal Selection Zigarren aus der Dominikanischen Republik

Hinter vielen Marken und Serien stecken große Namen, die auf eine lange Tradition schließen lassen. So ist es auch bei der Balmoral Royal Selection Zigarre. Diese Serie gehört zu der holländischen Zigarrenfirma Balmoral, die bereits im Jahre 1895 gegründet wurde. Heute steht dieser Name nach einer erfolgreichen Wiederbelebung der Marke für höchsten Tabakgenuss, charakteristischen Geschmack und die traditionelle Verbindung von Genussmitteln mit dem englischen sowie holländischen Adel. Anbaugebiet für die Einlage der Balmoral Royal Selection Zigarren sind die Plantagen in der Dominikanischen Republik. Die dort verfügbaren Tabake sind bei Rauchern auf der ganzen Welt sehr beliebt und ermöglichen ein unverwechselbares Raucherlebnis.

Balmoral Royal Selection - Adel verpflichtet

Als Namenspatron für die ganze Marke dient im Übrigen der alte schottische Adelssitz Balmoral Castle, der diese einzigartige Tradition der ganzen Serie noch weiter verdeutlicht. Die Balmoral Royal Selection Zigarren tragen alle den Charakter der Dominikanischen Republik in sich und zeichnen sich durch eine genussvolle Würze aus. Auf der anderen Seite ist der typische Tabak dieses Landes aber auch durch eine gewisse Milde gekennzeichnet, was es dem Raucher einfach macht, die Balmoral Royal Selection Zigarre zu genießen. Die Entspannung und auch die Ruhe während einer solchen Rauchsession sind das eigentliche Ziel der Hersteller.

Große Auswahl – erstklassiger Geschmack

Die Balmoral Royal Selection Zigarre gibt es in allen gängigen Formaten. Dies führt auch zu einer hohen Akzeptanz, da jeder Raucher seine bevorzugte Ausführung wählen kann. Bei der Corona, dem wohl beliebtesten Format überhaupt, stammt die Einlage aus der Dominikanischen Republik. Das Umblatt ist ein Dominican Olor und das Deckblatt ist Shade Grown. Sie vermittelt Aromen von Holz und Nuss, ist außerdem sehr süß. Daher ist sie auch eher als mild zu klassifizieren, womit sie dem Trend des dominikanischen Tabaks entspricht. Der Zugwiderstand dieser Zigarre ist absolut perfekt, was sie für einen guten Smoke prädestiniert.

Balmoral Royal Selection Maduro

Die Balmoral Royal Selection Zigarre ist auch in einer Ausführung als Maduro zu bekommen. So gibt es Maduros in den Formaten Corona, Panatela und auch Robusto. Diese Zigarren sind durch eine auffallend dunkle Färbung gekennzeichnet. Dafür verantwortlich ist ein Deckblatt, welches aus Brasilien stammt. Es ist entsprechend länger gereift und verleiht der Zigarre eine Steigerung in Würze, Schärfe und Anspruch. Eine Corona Maduro gehört etwa schon zu den medium scharfen Zigarren. Geschmacklich orientiert sie sich an der milden Variante. Die Balmoral Zigarren sind eine sehr traditionelle Marke, die sich nach einer Neuausrichtung wieder auf dem Markt behaupten konnte.