Neu: Arturo Fuente Opus X und Gurkha Godzilla

Wir können wieder einige neue Zigarren in unserem Shop begrüßen. Den Anfang macht der Gurkha-Godzilla-Sampler. Was schon nach einem Riesen klingt, entpuppt sich auch beim Smoke als ein echter Koloss. Dieser Eindruck entsteht jedoch weniger aufgrund der Stärke der hier präsentierten Zigarren, denn in der Zusammenstellung gibt es auch einige Vitolas, die eher als mittelkräftig auf der Stärkeskala einzuordnen sind. Vielmehr ist es das Komplett-Paket, das hier gewaltigengurkha godzille Eindruck schindet, denn die acht ausgewählten Zigarren sind in gewisser Weise ein Best-of der Gurkha-Zigarren. Zu nennen seien hier die Gurkha The Beauty, welche mit ihrer mittleren Stärke und cremigen Aromen von Kastanie, Vanille und Karamell in der Gurkha The Beast einen Gegenspieler gefunden hat. Ein starker und vollaromatischer Smoke, welcher Pfeffer, Erde und eine dezente Süße transportiert. Ebenfalls kräftig und vollmundig sind die Gurkha Evil und Gurkha Ninja. Die Vintage Shaggy Maduro sowie die übrigen Vitolas beweisen ebenfalls, dass die Marke Gurkha im Bereich der Premium-Zigarren weit oben mitspielt. Und dieser Sampler eignet sich auch perfekt, um einen breiten Eindruck von den Gurkha-Zigarren aus der Dominikanischen Republik zu bekommen.

Arturo Fuente Opus X Zigarren bei Noblego

Ebenfalls vorstellen möchten wir drei neue Kreationen aus dem Hause Arturo Fuente. Mit der Serie Opus X haben Arturo Fuente eine Serie kreiert, die komplett aus Puros besteht. Und nicht nur das, die „The Lost City“-Serie ist gleichzeitig eine Hommage an das gleichnamige Andy Garcia-Werk von 2005, das sich der Geschichte der während der Revolution aus Kuba vertriebenen Tabakbauern widmet. Einige Szenen des Films wurden  auf den Plantagen der Fuentes gedreht, da war eine speziell zu diesem Zweck kreierte Zigarre ja fast schon obligatorisch.

opus x theDie Arturo Fuente Opus X The Lost City Robusto ist ein starker Longfiller, der bei medium-aromatischer Würze mit Aromen von Erde, Kakao, delikaten Röstaromen und Nuancen von Zedernholz aufwartet. Die schöne Verarbeitung sowie die in Goldtönen, Purpur und tiefem Schwarz gehaltene Bauchbinde sorgen dafür, dass der Smoke auch optisch gefällt.

Die Arturo Fuente Opus X The Lost City Double Robusto ist ebenfalls eine starke Dominikanerin mit der gleichen Einlagenmischung, wie ihre kleinere Schwester. Ringmaß und Eigenschaften bleiben gleich, durch ihre 153 Millimeter Länge beschert diese Double Robusto allerdings eine längere Genussdauer.

Als letztes möchten wir Ihnen das Arturo Fuente Opus X The Lost City Assortment vorstellen. Diese Zusammenstellung verfügt ebenso wie die anderen Vitolas der Linie über besonders lang gereifte Blätter. Herausgekommen ist dabei ein extrem vollmundiger und cremiger Genuss, der neben Aromen von Zeder, Wald-Erde, fruchtigen Noten und einer Ahnung von gerösteten Nüssen absolut überzeugt. Im Sampler enthalten sind:

Zugegeben, der Sampler ist schon etwas Besonderes, darauf deutet auch schon der Preis dieser Zusammenstellung hin. Als Geschenk sicherlich nicht verkehrt, wer aber erst mal in die Serie „hineinrauchen“ will, kann auch gern zunächst mit den Einzelzigarren der Serie vorliebnehmen.

Leave a Comment