Neu: Joya de Nicaragua, limitierte Zigarren von Cain, Bolivar und fair gehandelte Marca Fina

Wir haben wieder einige neue Produkte im Shop. Den Anfang machen fünf Formate der Serie Joya de Nicaragua, was so viel wie Juwel Nicaraguas bedeutet. Dass dieser Markenname nicht nur poetisch klingt, sondern  in der Qualität der Produkte von Joya de Nicaragua  begründet liegt, wird beim Rauchen der Zigarren schnell klar. Denn hier stimmt neben der Qualität der erlesenen Spitzentabake auch die Verarbeitung. Kein Wunder, denn seit 1968 gibt es die Manufaktur im nicaraguanischen Esteli. Und somit ist die Firma Joya de Nicaragua die älteste Zigarrenfirma des Landes und kann auf einige Jahre Erfahrung zurück blicken. Folgende Formate haben wir nun bei uns im Shop:

Eine weitere neue Zigarre aus Nicaragua ist die Cain F Lancero Tube in der Limited Edition. Die Serie F der Firma Cain ist nichts für schwache Nerven, denn hier werden starke Tabake aus Nicaragua verarbeitet. Durch einen hohen Ligero-Anteil ergibt sich ein kräftig-vollmundiges Aroma, das sich auch in der Cain Serie F Lancero Tube Limited Edition wiederfindet. Kaffee, Leder, Schokolade und Schwarzer Pfeffer vereinen sich in dieser Zigarre im Format einer Long Panetela zu einem delikaten Aroma.

Kuba mit ordentlicher Tabakpower – Bolivar

Und auch von den kubanischen Zigarrenkreateuren von Bolivar haben wir neues im Sortiment, das nicht minder delikat ist. Genaugenommen übertrifft es die Cain F Lancero Tube Limited Edition noch einmal um einiges, wenn es um die Stärke geht. Denn die Bolivar Royal Corona ist nicht nur stark, sondern sehr stark. Und sie deutet schon mit ihrem Namen an, in welcher Liga diese Zigarre spielt. Denn bei all dem Wumms, der hinter diesem Format steckt, präsentieren sich während des Smokes wahrlich königliche Aromen von Holz, Gewürzen,  Karamell, Leder und Zitrone, die in ihrer Cremigkeit noch ihresgleichen suchen. Für alle, die es gern kräftig mögen!

Marca Fina und ökologische Zigarren aus fairem Handel

Marca Fina Dominicana Perfecto Edition Limitada (4)Wer lieber auf der milden Seite des Rauchgenuss steht, der sollte die neue Marca Fina Dominicana Perfecto Edicion Limitada 2012 einmal Probe rauchen. Spannend ist hier nicht nur das Perfecto-Format, bei dem es auf Fingerfertigkeit des Torcedors ankommt, sondern auch die milden Aromen von Früchten, Kaffee und Leder und die leckeren Mandeltöne nehmen gefangen. Dabei ist diese Zigarre vor allem denjenigen Afficionados zu empfehlen, die bei all dem Genuss faire Produktionsbedingungen zu schätzen wissen. Denn das Unternehmen Marca Fina ist aus einem Zusammenschluss von unabhängigen Tabakbauern entstanden. Hierdurch fallen Zwischenhändler weg, was den Bauern und ihren Familien zu höheren Löhnen verhilft. Besonders in Ländern, in denen es keine Sozialversicherung gibt, ist dies von elementarer Bedeutung. Ähnlich verhält sich dies mit den Campo Verde Zigarren. Denn Campo Verde handelt fair, es wird also ebenfalls auf eine angemessene Entlohnung der Tabakbauern und Plantagenarbeiter geachtet. Hier haben wir bisher mit der Campo Verde Fair Trade Robusto und der Campo Verde Fair Trade Mille Fleurs zwei Fair-Trade-Zigarren in unserem Shop. Wen das Thema Nachhaltigkeit in Kombination mit Zigarrengenuss interessiert, der kann sich in unserer Kategorie Geschenkideen noch einmal umschauen. Hier haben wir weitere nachhaltige Zigarren, wie beispielsweise auch unsere Plasencia-Zigarren, die aus ökologischem Anbau stammen.

 

Kommentar verfassen