Newsletter: Zigarrenherstellung nach altem Verfahren

CAO Pilon

Liebe Aficionados,

die Cao Pilón sind ganz neu auf dem Markt und mit ihnen kommt eine fast vergessene kubanische Fermentationstechnik zurück. Die Tabakblätter werden dabei zu einem kreisrunden Pilonen aufgestapelt, was den Gärungsprozess verlangsamt und den Geschmack maximiert. Nach 18 Monaten haben die Tabakblätter einen Geschmack entwickelt, der seinesgleichen sucht, wunderbar ausgewogen mit holzig-würzigen Aromen. ... Weiterlesen...