Bossner Koscher Richard I. Moreno

  • 4er Auf Lager, versandfertig in 1 Werktag 38,80 € inkl. 3% Rabatt
  • Einzeln Auf Lager, versandfertig in 1 Werktag 10,00 €
Preise inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten. Versandkostenfrei ab 60€ Warenwert!
Die Bossner Koscher Richard I. Moreno ist etwas ganz Besonderes. Denn sie gehört zu einer Reihe von Formaten, die der russische Zigarrenproduzent Konstantin Loskutnikov komplett nach den Richtlinien der jüdischen Speisegesetze herstellen ließ. Die Richard I. Moreno kennen Liebhaber auch schon aus der Bossner-Nicaragua-Serie. Die koschere Linie unterscheidet sich in Verarbeitungsqualität und Geschmack nicht von ihren unkoscheren Pendants. Wer aber einen konfliktfreien Smoke in jüdischer Tradition sucht, ist bei dieser Zigarre genau richtig.
Bossner
  • Marke Bossner
  • Herkunft Nicaragua
  • Rauchdauer 45 bis 90 Min
  • Stärke Medium
  • Format Short Robusto
  • Deckblattherkunft Ecuador
  • Einlage Nicaragua
  • Umblatt Nicaragua
  • Ringmaß 60
  • Länge (mm) 102
  • Durchmesser (mm) 23,8
  • Form Rund
  • Special Koscher
  • Konstruktion Longfiller
  • Würze Medium-aromatisch
  • Aroma Blumig, Nuss, Schokolade, Süß, Zedernholz
  • Zugwiderstand Perfekt
  • Einzelverpackung Zellophan
  • Kistenverpackung Karton
Details und Wissenswertes

Genuss

Für die Bossner Koscher Richard I. Moreno werden feinste Tabake verwendet, die ein ganz besonderes Geschmackserlebnis hervorbringen. Einlage und Umblatt stammen aus dem Land der Fertigung, Nicaragua. Das Deckblatt ist ein ecuadorianisches Caribbean Seed. Bei ihrer geringen Länge von 10,2 cm und dem stattlichen Durchmesser von 23,8 mm ist sie schon ein ordentlicher Stumpen, der mit einer Rauchdauer von 45 bis 60 Minuten auch einiges an Zeit in Anspruch nimmt. Die Short Robusto entfaltet dabei ein komplexes Aromenspektrum von Zedernholz, Haselnuss, Schokolade und blumig-süßen Noten, die von einer zunehmenden Schärfe begleitet werden. Ein Blickfang sind die nicht weniger als drei Zigarrenringe, die die Bossner Koscher Richard I. Moreno umschließen. Der goldene Zigarrenring am Fuße der Short Robusto verweist dabei auf die koschere Herstellungsweise.

Hintergrund

Neben der Richard I. Moreno werden noch sechs weitere Formate nach den jüdischen Speisegesetzen hergestellt. So ist auch in der Bossner Koscher Linie für eine Menge Abwechslung gesorgt und jeder findet sein bevorzugtes Format.

Fazit

Die Bossner Koscher Richrad I. Moreno ist ein schönes Stück Rauchgenuss für den After-Dinner-Smoke während des Pessachfestes oder Chanukka, aber auch außerhalb jüdischer Feste und Feiertage. Eine leckere Zigarre, die man öfter genießen kann.

Bewertungen unserer Kunden

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden. Schreiben Sie die erste Bewertung.

Bewerten Sie jetzt den Artikel "Bossner Koscher Richard I. Moreno"
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
Verarbeitung
Abbrand
Zugwiderstand
Geschmack
Konstanz