Die Boutique-Zigarre – kreiert für Zigarrenkenner

Boutique-Zigarren erfreuen sich unter Kennern immer größerer Beliebtheit. Dies ist auch nicht weiter verwunderlich, denn die Zigarren werden oftmals mit besonders seltenen Deckblättern oder Tabaken versehen und sind nur in geringer Stückzahl erhältlich – alles Eigenschaften, die bei Zigarrenrauchern hoch im Kurs stehen. Doch was genau hat es mit einer Boutique-Zigarre überhaupt auf sich? Wir bringen Licht ins Dunkel.

Filtern nach
Alle Filter anzeigen Weniger Filter anzeigen

5 Artikel

5 Artikel

Boutique-Zigarren – kleine Auflage mit großer Wirkung

Generell gibt es gewisse Gemeinsamkeiten zwischen Boutique-Zigarren und Limited Editions. Beide enthalten seltene und zum Teil extravagante Tabaksorten, die für ein einmaliges Geschmackserlebnis sorgen. Außerdem werden sie sehr aufwendig und mit Liebe zum Detail hergestellt, da oftmals „aged“ Tabakblätter für die Fertigung verwendet werden.

Der Tabak einer Boutique-Zigarre stammt in der Regel aus sehr kleinen Anbaugebieten oder von Familienbetrieben mit nur wenigen Feldern. Auch die Verarbeitung findet in kleinen Manufakturen statt, sodass sich aufgrund der Infrastruktur die Anzahl der Zigarren zwangsläufig in einem kleineren Rahmen bewegt. Dies führt zu einem sehr bewussten Umgang mit den Ressourcen, was der Qualität der Zigarren zugutekommt. Daher befinden sich unter den Boutique-Zigarren auch echte Geheimtipps. Sie können aber jedes Jahr aufs neue in ähnlichen Mengen produziert werden, was sie von den Limited Editions unterscheidet. Diese werden in einem bestimmten Jahrgang in mitunter großen Mengen hergestellt – zum Beispiel in einer besonders gedeihlichen Tabaksaison. Ist dieser Tabak aufgebraucht, bedeutet dies das Ende der Edition und es findet keine Nachproduktion mehr statt.

Große Auswahl an Boutique-Zigarren bei Noblego entdecken

Ein weiterer Unterschied zwischen einer Boutique-Zigarre und einer Limited Edition ist, dass mit ersterer häufig eine ganze Zigarrenlinie bezeichnet wird. Die Limited Editions hingegen beziehen sich auf einzelne Zigarrenformate innerhalb einer Linie. Außerdem neigen die Hersteller bei den kleinen Auflagen der Boutique-Zigarren eher dazu, mit Tabaksorten und Geschmacksrichtungen zu experimentieren. Somit werden mitunter ganz besondere Geschmäcker kreiert. Bei Zigarrenlinien mit großen, gegebenenfalls begrenzten Auflagen wollen die Hersteller hingegen nicht vom etablierten Gesamtkonzept abweichen, sodass sich die einzelnen Marken vergleichsweise wenig voneinander unterscheiden.

Bei Noblego besteht die Möglichkeit, Boutique-Zigarren online zu kaufen. In unserem Onlineshop finden Sie eine große Auswahl der besonderen Linien mit seltenen Tabaksorten und ganz besonders delikaten Aromen. Schauen Sie sich in aller Ruhe um und entdecken Sie die Zigarre, die am besten zu Ihnen und Ihrem Geschmack passt.