Cuaba Divinos

  • 25er Momentan ausverkauft, Liefertermin unbekannt 174,60 € inkl. 3% Rabatt
  • Einzeln Momentan ausverkauft, Liefertermin unbekannt 7,20 €
Die Cuaba Divinos ist eine kleine torpedoförmige, 10 Zentimeter lange Zigarre, bei der es sich um ein graziles Perfecto-Format handelt. Cuabas werden in ganz speziellen Formaten gefertigt, die man auch als Doppel-Figurados bezeichnen kann, Ende des 19. Jahrhunderts waren diese sehr beliebt. Die Cuaba Divinos belohnt jeden Aficionado mit einem sehr ausgewogenen milden Aroma. Selbst für Einsteiger ist diese Vitola mit ihrem milden Abbrand sehr gut geeignet.
Cuaba
  • Marke Cuaba
  • Herkunft Kuba
  • Rauchdauer 20 bis 45 Min
  • Stärke Sehr stark
  • Format Perfecto
  • Deckblattherkunft Kuba
  • Einlage Kuba
  • Umblatt Kuba
  • Ringmaß 38
  • Länge (mm) 100
  • Durchmesser (mm) 15
  • Aroma Erdig, Fruchtig, Gras, Schokolade, Süß, Würzig
  • Form Rund
  • Konstruktion Longfiller
  • Würze Medium-kräftig
  • Zugwiderstand Perfekt
  • Kistenverpackung Habilitierte Kiste
Details und Wissenswertes

Genuss

Die Cuaba Divinos ist die kleinste Zigarre aus dem Portfolio von Cuaba. Ihr interessantes und zugleich sehr auffälliges Erscheinungsbild und das leicht ölige Deckblatt sehen vielversprechend aus und motivieren zugleich den Raucher. Sie misst eine Länge von 10 Zentimetern und, an der dicksten Stelle, einen Durchmesser von 17 Millimeter. Ein perfekt gerolltes Colorado-Deckblatt und eine gleichmäßige Einlage machen schon rein haptisch einen klasse Eindruck. Das erste Drittel der kleinen Perfecto zeigt sich recht verhalten erdig, leicht fruchtig, grasig und ein Hauch feiner Schokolade unterstreicht das typisch kubanische Aroma. Bei leicht zunehmender Intensität erhält man im zweiten Drittel erst recht verhaltene im Verlauf aber immer vollmundiger werdende würzige herbe Lebkuchennoten. Der Abbrand dieser Vitola kann hin- und wieder leicht schräg sein, dies macht sie mit ihrer tollen Aromenvielfalt allerdings wieder gut. Trotz des intensiv würzigen, ausgereiften Geschmacks treten weder Bitternoten noch Schärfe auf. Das letzte Drittel wird geschmückt von leicht salzigen Noten, die den herben Lebkuchenton auffrischen. Dies macht die kleine Divinos zum Ende des rund halbstündigen Smokes hin noch ein wenig spannender.

Hintergrund

Erst vor einigen Jahren, im Jahre 1996 wurden die im 19. Jahrhundert sehr begehrten traditionellen Formate wieder ins Leben gerufen. In der Manufaktur Romeo y Julieta werden die Cuabas gefertigt. Ausschließlich erfahrene Torcedores dürfen die Doppel-Figurados produzieren, was der Qualität natürlich nur zugute kommen kann. Alle Formate beinhalten Tabake der Region Vuelta Abajo und sind vollständig von Hand gerollt.

Fazit

Zur kleinen Cuaba Divinos empfiehlt sich ein karibischer, nicht all zu herber Rum, der die geschmacklich intensiven Aromen der kleinen Vitola hervorhebt. Ein leicht süßer, aber nicht zu säuerlicher Wein würde ebenfalls eine klasse Komposition mit dieser Zigarre eingehen.

Andere Kunden kauften auch...

Romeo y Julieta Cedros de Luxe No. 3

Ø16.7 L129 Medium
(5)
ab 9,10 €

Davidoff Primeros Nicaragua

Ø13.5 L105 Medium
(1)
ab 5,10 €

Partagás Super Partagás

Ø16 L140 Stark
(5)
ab 5,50 €

Dominican Santiago Selection Numero 1

Ø15.1 L190 Mild
(1)
ab 3,80 €

Romeo y Julieta Mille Fleurs

Ø17 L130 Medium
(27)
ab 4,80 €

Vega Fina Fortaleza 2 Toro Stalk Cut

Ø21 L152 Medium
(5)
ab 6,65 €

Zino Platinum Scepter XS

Ø10 L100 Medium
(4)
ab 2,85 €

Fratello Navetta Discovery Robusto

Ø19.8 L127 Medium
ab 7,00 €

Joya de Nicaragua Antaño CT Robusto

Ø20.6 L127 Medium
ab 7,30 €

Villiger 1492 Short Perfecto

Ø20.6 L136 Mild
(3)
ab 7,00 €

cenicero NICA 13-S Sampler

Medium
(1)
19,30 €

Bolivar Coronas Junior

Ø17 L107 Stark
(3)
ab 7,30 €

cenicero NICA 17-S Torpedo

L155 Medium
ab 5,40 €

Alec Bradley Tempus Magnus

Ø23 L152 Medium
ab 8,50 €

Partagás Capitols

Ø16.7 L127 Stark
ab 9,90 €

Villiger Dominico Torpedo

Ø21.4 L154 Mild
(15)
ab 3,20 €

Davidoff Primeros Escurio

Ø13.5 L105 Medium
ab 5,10 €

Quisqueya Maduro Churchill

Ø18 L183 Mild
(8)
ab 3,60 €

Davidoff Primeros Dominican

Ø13.5 L105 Mild
(1)
ab 5,10 €

Partagás Aristocrats

Ø16 L129 Stark
(4)
ab 6,08 €

Partageno y Cia Princesse Royale No. 2 Brasil

Ø19 L121 Medium
ab 1,70 €

Montecristo No. 5

Ø15.9 L102 Stark
(5)
ab 7,70 €

Fratello Navetta Inverso Corona Gorda

Ø18.3 L149 Stark
ab 6,50 €

RoMa Craft Tobac Intemperance EC XVIII Faith

Ø19.8 L127 Medium
ab 7,00 €

Joya de Nicaragua Antaño CT Belicoso

Ø21.4 L152 Medium
ab 8,50 €

cenicero Black Label

Ø19.8 L128 Mild
(21)
ab 4,20 €

Rocky Patel Quarter Century Sixty

Ø23.8 L152 Medium
(1)
ab 11,20 €

Alec Bradley Family Blend The Lineage Robusto

Ø20.6 L133 Medium
ab 7,80 €

Bewertungen unserer Kunden (5)

68 Punkte
(gut)
bei 5 Bewertungen
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
82
82 (sehr gut)
Verarbeitung
80
80 (sehr gut)
Abbrand
70
70 (gut)
Zugwiderstand
48
48 (ausreichend)
Geschmack
66
66 (gut)
Konstanz
60
60 (gut)
Kurzweiliger Genuss
von Smeiki am 10.08.2021
Erscheinungsbild
80 (sehr gut)
Verarbeitung
80 (sehr gut)
Abbrand
80 (sehr gut)
Zugwiderstand
80 (sehr gut)
Geschmack
80 (sehr gut)
Konstanz
70 (gut)
Ich fand meine richtig gut. Ideale Länge für die ruhige Pause am Tag. Zug ist nicht perfekt aber geschmacklich kann sie locker mit ihren kubanischen Geschwistern mithalten. Zuerst mild bissig, dann kommt eine süße Note hinzu um zum Ende dann eine angenehme Schärfe zu entwickeln. Ich finde sie ähnelt sehr der Marke Partagas.
Wenn dieser fast schon ab....ige Zugwiderstand nicht wäre, wäre Sie richtig gut.
von wolfsmond73 am 02.01.2016
Erscheinungsbild
70 (gut)
Verarbeitung
70 (gut)
Abbrand
50 (gut)
Zugwiderstand
10 (schlecht)
Geschmack
70 (gut)
Konstanz
10 (schlecht)
Hatte 5 Stück von diesen schön anzusehenden Zigarren geschenkt bekommen. Die 1. war Perfekt. Hatte was viel schärferes erwartet, war dann aber doch positiv überrascht. Aber Nr. 2 und 3 waren fast unmöglich zu rauchen. Konnte soviel ziehen wie ich wollte, es kam nichts oder fast gar nichts. Bin auf Nr. 4 u. 5 gespannt.
Netter kleiner Kuba-Stumpen
von Ulrich am 30.12.2014
Erscheinungsbild
90 (exzellent)
Verarbeitung
90 (exzellent)
Abbrand
80 (sehr gut)
Zugwiderstand
70 (gut)
Geschmack
70 (gut)
Konstanz
70 (gut)
Ich hatte zwei Exemplare der Cuaba Divinos - der Zugwiderstand der ersten war brutal, die zweite war ok. Ich habe durchweg nussige Aromen festgestellt, mit leicht schokoladiger Süße. Die dunkelgrau geäderte Aschenspitze ist mittelfest, sieht schön aus an dem kleinen Stumpen! Hab sie bis zur Bauchbinde geraucht, aber dann wurde sie doch ein wenig scharf. Nett - aber ich finde, dann doch gleich eine Cuaba Exklusivo, da hat man mehr davon!
Insgesamt enttäuschend.
von Axel am 30.07.2014
Erscheinungsbild
80 (sehr gut)
Verarbeitung
80 (sehr gut)
Abbrand
80 (sehr gut)
Zugwiderstand
40 (ausreichend)
Geschmack
30 (ausreichend)
Konstanz
90 (exzellent)
Aussehen ok. Geschmack: Holzspänen, unangenehmer Nachgeschmack, selten so etwas gehabt. Zug etwas zu schwer.
Delikate Zigarre wie aus vergangenen Zeiten
von Andreas am 22.10.2013
Erscheinungsbild
90 (exzellent)
Verarbeitung
80 (sehr gut)
Abbrand
60 (gut)
Zugwiderstand
40 (ausreichend)
Geschmack
80 (sehr gut)
Konstanz
60 (gut)
Verarbeitung: Ausgezeichnet, gleichmäßig fest gerollt, vorne oben eine leichte Falte im Deckblatt. Zug: Etwas schwer, was aber am Format liegt, aber noch in Ordnung. Abbrand: Leicht schief, aber korrigierte sich selbst. Geschmack: Sehr delikat, nie bitter. Bis zum Ende sehr mild, dann leichte Schärfe. Würzig, zedrig, am Ende leicht salzig. Asche: sehr fest und weiß. Rauchdauer: 45 min für 4/5. Fazit: Gerne wieder.
Bewerten Sie jetzt den Artikel "Cuaba Divinos"
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
Verarbeitung
Abbrand
Zugwiderstand
Geschmack
Konstanz