Cuesta Rey Robusto No. 7

  • 10er Aufgeraucht und ausverkauft 90,21 € inkl. 3% Rabatt
  • Einzeln Aufgeraucht und ausverkauft 9,30 €
Die dominikanische Zigarrenmarke Cuesta Rey hat früh begonnen auch kleinere Formate der klassischen Vitolas zu produzieren. Die Cuesta Rey Belicoso No. 11 und die Cuesta Rey Robusto No.7 sind Beispiele dafür. Eine knappe halbe Stunde helles fein definiertes Rauchgefühl bringt diese Zigarre auf den Plan, die man wohl heute Short Robusto taufen würde.
Cuesta Rey
  • Marke Cuesta Rey
  • Serie Centenario Coleccion
  • Herkunft Dominikanische Republik
  • Rauchdauer 20 bis 45 Min
  • Stärke Medium
  • Format Robusto
  • Deckblattsorte Broadleaf
  • Deckblattherkunft Connecticut River Valley
  • Einlage Dominikanische Republik
  • Umblatt Dominikanische Republik
  • Ringmaß 50
  • Länge (mm) 114
  • Durchmesser (mm) 20
  • Aroma Cremig, Erdig, Gewürze, Kaffee, Kakao
  • Form Rund
  • Konstruktion Longfiller
  • Würze Medium-aromatisch
  • Zugwiderstand Perfekt
  • Einzelverpackung Zellophan
  • Kistenverpackung Holzkiste
Details und Wissenswertes

Genuss

Kleine Zigarren mit großem Ringmaß sind in Mode, wichtig ist bei diesen Formaten, dass sie schnell Ihren Geschmack entwickeln, denn man hat nicht viel Zeit ihn auszukosten. Das macht die Cuesta Rey Robusto No.7 ganz hervorragend. Zedernholzaromen mit feiner Süße, ein wenig Karamell und helle Kakaonoten, dazu später ein wenig Kaffee. In der Mitte des halbstündigen Rauchverlaufs eine deutliche Steigerung, man kann die Zigarre eher in zwei Hälften als in drei Drittel einteilen. Die zweite Hälfte entpuppt sich etwas stärker als gedacht, immer noch auf der milden Seite, allerdings schön emanzipiert. Das große Ringmaß gibt viel Rauch, der sich am Gaumen ausbreitet bis zum grandiosen Finale.

Hintergrund

Short Robusto Formate, verkürzte Pyramiden und noch dickere, kürzere Zigarren bestimmen momentan den Zigarrenmarkt, weil viele Aficionados eher kleinere Zeitfenster wählen als große, allerdings nicht auf den Genuss verzichten wollen.

Fazit

Wer die Cuesta Rey Robusto No.7 wählt, hat sich bewusst für eine milde, kurze Zigarre entschieden. Im Sommer passt ein Eiskaffee dazu, im Winter ein Irish Coffee.

Andere Kunden kauften auch...

Partagás Serie D No. 4

Ø20 L124 Stark
(4)
ab 11,60 €

Montecristo No. 4

Ø16.7 L129 Stark
(10)
ab 9,30 €

H. Upmann Half Corona

Ø17.46 L90 Medium
(9)
ab 5,20 €

Villa Zamorano Expreso

Ø20.6 L89 Medium
(8)
ab 2,50 €

Brick House Teaser

Ø22 L90 Medium
(1)
ab 4,90 €

Griffins No. 500

Ø17 L127 Sehr mild
(1)
ab 8,00 €

Habanos Streichhölzer

0,80 € (Packung)

Casa de Torres Perfecto

Ø20 L127 Mild
(4)
ab 5,00 €

Perdomo Fresco Torpedo Maduro Bundle

Ø21.3 L165 Medium
(1)
ab 5,00 €

Alec Bradley Black Market Robusto

Ø20.5 L134 Stark
(1)
ab 7,00 €

Imperiales Petit Corona Maduro

Ø14.7 L114 Mild
(2)
ab 2,90 €

Vegas Robaina Unicos

Ø20.6 L156 Stark
(2)
ab 15,30 €

Griffins Privilege

Ø12 L127 Sehr mild
(1)
ab 6,60 €

Macanudo Maduro Diplomat

Ø20.0 L113 Medium
(4)
ab 8,40 €

Flor de Copan Rothschild

Ø19.8 L129 Medium
(4)
ab 5,20 €

Don Diego Torpedo

Ø20.0 L151 Mild
(1)
ab 7,20 €

Rafael Gonzalez Panetelas Extra

Ø14.3 L127 Stark
(4)
ab 3,20 €

La Rica Gordito Tubo

Ø24 L115 Medium
ab 5,30 €

Guantanamera Minutos

Ø16.7 L105 Medium
(8)
ab 1,45 €

Alec Bradley American Sun Grown Corona

Ø16.7 L140 Medium
(3)
ab 5,40 €

De Olifant Corona Panatella

Ø13.5 L127 Mild
(1)
ab 2,78 €

Cain Daytona Double Toro

Ø22.5 L152 Stark
ab 9,90 €

Chinchalero Perla

Ø13 L101 Medium
ab 2,40 €

Meine 60er Brasil

(17)
18,92 € (50er)

León Jimenes Robusto

Ø20 L125 Mild
(2)
ab 6,00 €

Don Diego Coronas

Ø16.7 L140 Mild
(6)
ab 5,00 €

Cohiba Panetelas

Ø10.3 L115 Medium
(2)
ab 12,50 €

Imperiales Short Robusto Maduro

Ø21.4 L102 Mild
(2)
ab 3,10 €

Bewertungen unserer Kunden (1)

77 Punkte
(sehr gut)
bei 1 Bewertungen
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
80
80 (sehr gut)
Verarbeitung
80
80 (sehr gut)
Abbrand
60
60 (gut)
Zugwiderstand
80
80 (sehr gut)
Geschmack
80
80 (sehr gut)
Konstanz
80
80 (sehr gut)
Perfekter Nachmittags-Smoke
von Thomas am 14.09.2018
Erscheinungsbild
80 (sehr gut)
Verarbeitung
80 (sehr gut)
Abbrand
60 (gut)
Zugwiderstand
80 (sehr gut)
Geschmack
80 (sehr gut)
Konstanz
80 (sehr gut)
Am Anfang Holz und Ledernoten mit etwas Pfeffer was sich aber überraschend etwas änderte in eine sehr leichte Cremigkeit mit einem Hauch süße im Hintergrund mitschwingend! Bis zum Schluss Mittelstark mit abwechselnden Cremigen süßen und erdig Ledrigen Noten! Sehr sehr lecker! Kann ich mit gutem Gewissen weiter empfehlen!
Bewerten Sie jetzt den Artikel "Cuesta Rey Robusto No. 7"
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
Verarbeitung
Abbrand
Zugwiderstand
Geschmack
Konstanz