Dunhill Signed Range Corona

  • 10er Versandfertig in 1 bis 2 Werktagen 98,94 € inkl. 3% Rabatt
  • Einzeln Versandfertig in 1 bis 2 Werktagen 10,20 €
Preise inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten. Versandkostenfrei ab 60€ Warenwert!
Die Signed Range Corona von Dunhill ist schön, sie ist vollaromatisch und sie ist perfekt verarbeitet. Zugreifen!
Dunhill
  • Marke Dunhill
  • Herkunft Nicaragua
  • Rauchdauer 20 bis 45 Min
  • Stärke Medium
  • Format Corona
  • Deckblattherkunft Nicaragua
  • Einlage Dominikanische Republik, Nicaragua
  • Umblatt Kamerun
  • Ringmaß 43
  • Länge (mm) 139
  • Durchmesser (mm) 17
  • Form Rund
  • Konstruktion Longfiller
  • Würze Würzig
  • Aroma Karamell, Pfeffer, Zedernholz, Zimt
  • Zugwiderstand Perfekt
  • Einzelverpackung Zellophan
  • Kistenverpackung Karton
Details und Wissenswertes

Genuss

Die Dunhill Signed Range Corona ist mit knapp 14 Zentimetern Länge und 17 Millimetern Durchmesser die größte Schönheit innerhalb der Singed Range Familie. Die Proportionen wirken ausgewogen, ein Eindruck, der sich auch in den weiteren Kategorien fortsetzt. Zwischen 35 und 45 Minuten hat man seinen Spaß an dieser Zigarre. Ist sie noch als Mittelstark zu bezeichnen, ist es bei der Würze anders. Schon fast vollaromatisch kommt sie daher, die Corona. Es sind Cedrus, Kaffee, Karamell, Zimt und Pfeffer die sich abwechselnd und/oder gleichzeitig zeigen und damit ein Feuerwerk abbrennen. Das setzt sich im Abbrandverhalten fort, es kann sich unregelmäßig darstellen, wer aber fragt danach, bei einer so wunderbaren Zigarre. Das Zugverhalten und die Asche dagegen sind über jeden Zweifel erhaben

Hintergrund

Die Dunnhill Singed Range Corona hat ihren Ursprung in Nicaragua. In der Fabrik von „Toraño Cigars“, einem renommierten Zigarrenhersteller, werden die Zigarren hergestellt. Sie haben beste Tabake in und um sich, die mindesten drei Jahre gelagert werden, bevor sie Verwendung finden. Das Deckblatt stammt aus Nicaragua, die Einlage bilden einheimische Tabake und solche aus der Dominikanischen Republik. Das Umblatt ist ein Connecticut sun-grown aus Kamerun. Ein All-Star-Team wie es schöner nicht sein könnte. Jeder Kiste der Zigarren wird zusätzlich zu den normalen Qualitätssicherungen noch eine Unterschriftenkarte beigelegt. Auf ihr zeichnen der Roller und der Qualitätsprüfer ab. Wenn es als Probleme geben sollte, was nie vorkommt, dann weiß man, an wen man sich wenden sollte.

Fazit

Die Dunhill Singed Range Corona ist eine würzige, mittelstarke Zigarre für den Afficionado. Die Breite an Aromen und die augenscheinliche Qualität der Zigarre machen sie zum perfekten Begleiter für jeden Genießer.

Bewertungen unserer Kunden (1)

58 Punkte
(gut)
bei 1 Bewertungen
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
60
60 (gut)
Verarbeitung
70
70 (gut)
Abbrand
40
40 (ausreichend)
Zugwiderstand
70
70 (gut)
Geschmack
60
60 (gut)
Konstanz
50
50 (gut)
ist OK
von Lord_of_Taste am 16.10.2013
Erscheinungsbild
60 (gut)
Verarbeitung
70 (gut)
Abbrand
40 (ausreichend)
Zugwiderstand
70 (gut)
Geschmack
60 (gut)
Konstanz
50 (gut)
Zuerst das negative: Der Abbrand ist bei meinen Exemplaren recht unregelmäßig gewesen, viele Korrekturen notwendig. Sonst war das mit einer interessanten Süße und den dunklen Aromen ein guter Smoke. Für eine Corona dieser Verarbeitung ca. 2 Euro zu teuer.
Bewerten Sie jetzt den Artikel "Dunhill Signed Range Corona "
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
Verarbeitung
Abbrand
Zugwiderstand
Geschmack
Konstanz