H. Upmann Magnum 50

  • 25er Momentan ausverkauft, Liefertermin unbekannt 368,60 € inkl. 3% Rabatt
  • 10er Momentan ausverkauft, Liefertermin unbekannt 147,44 € inkl. 3% Rabatt
  • Einzeln Momentan ausverkauft, Liefertermin unbekannt 15,20 €
Die H. Upmann Magnum 50 ist eine milde kubanische Toro und mit ihrer Stunde Rauchzeit für praktisch jeden Anlass perfekt geeignet. Bei H. Upmann handelt es sich um eines der namhaftesten kubanischen Tabakunternehmen, das seinem guten Ruf auch mit dieser Zigarre wieder vollkommen gerecht wird.
H. Upmann
  • Marke H. Upmann
  • Herkunft Kuba
  • Rauchdauer 45 bis 90 Min
  • Stärke Medium
  • Format Toro
  • Deckblattherkunft Kuba
  • Einlage Kuba
  • Umblatt Kuba
  • Ringmaß 50
  • Länge (mm) 160
  • Durchmesser (mm) 20
  • Aroma Holz, Honig, Leder, Würzig
  • Form Rund
  • Konstruktion Longfiller
  • Würze Medium-aromatisch
  • Zugwiderstand Perfekt
  • Kistenverpackung Massivholz-Kiste
Details und Wissenswertes

Genuss

Der Kaltzug dieser nicht zu lasch und nicht zu fest gerollten Toro (2 cm Breite, 16 cm Länge) präsentiert dem Genießer bereits erdige, ledrige und leicht florale Aromen. Dieses geschmackliche Bild setzt sich nach dem Entzünden der H. Upmann Magnum 50 genauso fort. Die ersten Züge werden von einer weichen, floralen Süße dominiert, innerhalb der nächsten zehn Minuten gesellt sich die schon vorher erahnte Erdigkeit hinzu, ohne jedoch zu überfordern oder zu kräftig zu werden. Im weiteren Rauchverlauf gewinnen die Erdigkeit und die ledrigen Nuancen stetig an Dominanz, die florale Komponente bleibt jedoch bis zum letzten Drittel erhalten, das, wie bei den meisten Zigarren, ein wenig herber und würziger wird. Alles in allem ist die Magnum 50 eine fein-würzige, leicht blumige Zigarre mit genau der richtigen Kraft, um den Aficionado zu keiner Zeit zu enttäuschen.

Hintergrund

Die Manufaktur H. Upmann im Viertel Vedado im kubanischen Havanna zählt zu den ältesten und namhaftesten Manufakturen der Insel, wurde sie doch schon im Jahre 1844 gegründet. Seitdem ist H. Upmann eine der produktivsten kubanischen Marken, sogar während der politischen Revolution produzierte die Manufaktur weiter. An dieser Stelle noch eine interessante Information. H. Upmann gehört zu den innovativsten Zigarrenmarken der Welt, gehen doch Ideen wie die Zedernholzkiste mit Schiebedeckel oder der mit Zedernholz ausgekleidete Tubo auf diese Marke zurück.

Fazit

Die H. Upmann Magnum 50 ist eine wahre Allroundzigarre. Nicht zu würzig, nicht zu süß, nicht zu kräftig - diese Zigarre hat viele Fans und wird auch noch viele weitere finden. Sie ist für jede Tageszeit geeignet und überzeugt von Grund auf durch gute Verarbeitung, tolle Tabakqualität und ein schönes, elegantes Flair. Man hat geradezu das Gefühl, ein Stück kubanischer Geschichte zu rauchen.

Vor allem mit einem französischen Rotwein kombiniert entfaltet die Magnum 50 ihr volles Potential - und das hat es in sich.

Andere Kunden kauften auch...

Partagás Serie D No. 4 A/T

Ø20 L124 Stark
(3)
ab 13,20 €

Montecristo No. 4

Ø16.7 L129 Stark
(10)
ab 9,60 €

Vegueros Tapados

Ø18.3 L120 Medium
(5)
ab 6,80 €

Romeo y Julieta Mille Fleurs

Ø17 L130 Medium
(27)
ab 4,80 €

Partagás Super Partagás

Ø16 L140 Stark
(5)
ab 5,50 €

Romeo y Julieta Regalias de Londres

Ø15.8 L117 Medium
(4)
ab 5,10 €

Guantanamera Minutos

Ø16.7 L105 Medium
(13)
ab 1,50 €

Partagás Mille Fleurs

Ø17 L129 Medium
(6)
ab 5,50 €

Davidoff Winston Churchill Belicoso

Ø18 L114 Medium
(1)
ab 8,05 €

Hoyo de Monterrey Petit Robusto

Ø19.8 L102 Medium
(2)
ab 10,00 €

La Aurora 1495 Robusto

Ø19.8 L124 Mild
ab 7,00 €

My Father Le Bijou 1922 Torpedo Box Pressed

Ø22 L156 Medium
(4)
ab 14,00 €

Aurora Principes Robusto

Ø19 L123 Mild
(34)
ab 2,35 €

Mustique Blue Robusto

Ø19.5 L126 Mild
(10)
ab 2,50 €

My Father Le Bijou 1922 Toro

Ø20.6 L156 Medium
ab 13,50 €

Habanos Streichhölzer

0,80 € (Packung)

Romeo y Julieta Petit Julieta

Ø12 L100 Mild
(6)
ab 5,40 €

Paradiso Maestro

Ø23.8 L152 Stark
ab 9,50 €

Bewertungen unserer Kunden (1)

95 Punkte
(exzellent)
bei 1 Bewertungen
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
100
100 (exzellent)
Verarbeitung
100
100 (exzellent)
Abbrand
90
90 (exzellent)
Zugwiderstand
90
90 (exzellent)
Geschmack
100
100 (exzellent)
Konstanz
90
90 (exzellent)
Eine wunderbare Kubanerin
von JungAficionado am 13.05.2015
Erscheinungsbild
100 (exzellent)
Verarbeitung
100 (exzellent)
Abbrand
90 (exzellent)
Zugwiderstand
90 (exzellent)
Geschmack
100 (exzellent)
Konstanz
90 (exzellent)
Das ist eine Havana, wie ich sie liebe: Mittelkräftig, sehr gute Verarbeitung und bereits der Kaltgeruch ist eine Freude. Der Abbrand war nahezu perfekt, nur gelegentlich ein wenig Schiefbrand. Der Zugwiderstand hätte eine Idee leichter sein können, wobei ich ein gut gefülltes Exemplar hatte, war ansonsten aber gut und konstant.
Der Geschmack ist zu Beginn recht mild, aber bereits mit schönen und typischen Aromen versehen (Erde, Zedernholz, etwas dunkelfruchtig und schokoladig, leicht süß) und verstärkt sich zum Ende hin, besonders ab der zweiten Hälfte. Aufgrund der eher mittleren Stärke lässt sich die Zigarre recht weit (bis zur zweiten Banderole etwa) rauchen und wird keine allzu lange Zeit im Humidor brauchen, um sich im Vollreifen Zustand zu präsentieren. Aber eine Kiste zum Zurücklegen lohnt sich auf jeden Fall.
Wer eher ausgewogene statt besonders starke Havanas sucht, wird seine Freude daran finden (und den etwas höheren Preis in Kauf nehmen).
Bewerten Sie jetzt den Artikel "H. Upmann Magnum 50"
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
Verarbeitung
Abbrand
Zugwiderstand
Geschmack
Konstanz