H. Upmann Sir Winston

  • 25er Momentan ausverkauft, Liefertermin unbekannt 506,83 € inkl. 3% Rabatt
  • Einzeln Momentan ausverkauft, Liefertermin unbekannt 20,90 €

Die Sir Winston ist das größte Format der Firma H. Upmann und eine reinrassige kubanische Zigarre. Sie bietet alle Aromen und Geschmacksnuancen, die an Havannas so sehr geschätzt werden, ist jedoch nicht so kräftig wie Zigarren aus anderen kubanischen Häusern (Montecristo oder Partagás), was sie zu einer angenehmen Begleitung für viele verschiedene Situationen macht. Mit 92 Punkten konnte sie auch die kritiker des Cigar Aficionado überzeugen - 92 Punkte im Heft 2/2015.

H. Upmann
  • Marke H. Upmann
  • Herkunft Kuba
  • Rauchdauer 45 bis 90 Min
  • Stärke Medium
  • Format Churchill
  • Deckblattherkunft Kuba
  • Einlage Kuba
  • Umblatt Kuba
  • Ringmaß 48
  • Länge (mm) 177
  • Durchmesser (mm) 19,0
  • Form Rund
  • Konstruktion Longfiller
  • Würze Medium-aromatisch
  • Aroma Holz, Honig, Leder, Süß, Würzig
  • Zugwiderstand Perfekt
  • Kistenverpackung Massivholz-Kiste
Details und Wissenswertes

Genuss

Schneidet man die H. Upmann Sir Winston an, offenbart sie dem Aficionado einen für dieses lange Format von knapp 18 cm sehr guten Zug, was auf eine gekonnte und sorgfältige Verarbeitung schließen lässt. Der Kaltzug bringt herb-süßliche Tabakaromen mit sich, man fühlt sich an einen Herbstwald erinnert. Behutsam entzündet bekommen Zunge und Gaumen sogleich ein fein-erdiges, würziges Tabakaroma zu spüren. Kuba lässt grüßen! Im Vergleich zu ihren kleineren Schwestern, wie der Magnum 50 oder der 46, schwingt jedoch nur eine sehr dezente Süße im Hintergrund mit, die blumigen Nuancen sind nicht auszumachen. Über die gut Anderthalbstunden, die diese Zigarre in Anspruch nimmt, tritt eine delikate Ledrigkeit in den Vordergrund, begleitet von einer feinen Nuance schwarzen Pfeffers. Diese Geschmackskomponenten finden sich normalerweise in kräftigen kubanischen Smokes, die Sir Winston allerdings wird nie zu kräftig oder scharf. Hier spielt die hohe Tabakqualität ihre Trümpfe aus.

Hintergrund

Die Marke H. Upmann gehört seit ihrer Gründung im Jahre 1844 zu den renommiertesten Marken der kubanischen Insel. Schon in der ersten Zeit konnte sich H. Upmann international durchsetzen, wodurch die Zahl der Angestellten bereits in den 90er Jahren des 19. Jahrhunderts auf 200 erhöht wurde. Im Jahre 1922 musste die Firma Insolvenz anmelden. Diese kurze Notperiode endete allerdings im Jahre 1937 schon wieder, als H. Upmann von Menendez aufgekauft wurde und so erneut den Sprung auf den Weltmarkt schaffte. Seitdem zählen die H. Upmann-Zigarren zu den beliebtesten des Landes.

Fazit

Die H. Upmann Sir Winston ist eine leckere kubanische Zigarre mit typisch würzigem, erdigem und leicht pfeffrigem Aroma, das in jeder Situation zu begeistern weiß. Die Geschmackskomponenten sind ausgewogen, die Verarbeitung ist sehr gut gelungen und der Gesamteindruck mehr als überzeugend. Diese H. Upmann ist eine Empfehlung für lange Nachmittage oder Abende und wird Sie sicherlich überzeugen können.

Bewertungen unserer Kunden (1)

88 Punkte
(sehr gut)
bei 1 Bewertungen
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
100
100 (exzellent)
Verarbeitung
100
100 (exzellent)
Abbrand
90
90 (exzellent)
Zugwiderstand
90
90 (exzellent)
Geschmack
100
100 (exzellent)
Konstanz
50
50 (gut)
Jederzeit wieder!
von smokingjoe am 22.10.2013
Erscheinungsbild
100 (exzellent)
Verarbeitung
100 (exzellent)
Abbrand
90 (exzellent)
Zugwiderstand
90 (exzellent)
Geschmack
100 (exzellent)
Konstanz
50 (gut)
Definitiv ein Smoke für besondere Gelegenheiten, bei dem Preis. Das lohnt sich aber, denn die sich entwickelnde Aromenkomplexität ist großartig. Außerdem ist diese Zigarre aus Kuba nicht zu stark, so dass die auch mal geraucht werden kann, wenn man weniger ausschweifend getafelt hat.
Erst einmal geraucht, daher Konstanz erst mal als mittel eingestuft, kann ja noch nicht wirklich was dazu sagen.
Bewerten Sie jetzt den Artikel "H. Upmann Sir Winston"
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
Verarbeitung
Abbrand
Zugwiderstand
Geschmack
Konstanz