Hoyo de Monterrey Hoyo du Maire

  • 25er Auf Lager, nur solange der Vorrat reicht! 143,08 € inkl. 3% Rabatt
  • Einzeln Auf Lager, nur solange der Vorrat reicht! 5,90 €
Preise inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten. Versandkostenfrei mit DHL ab 60€ Warenwert!
Die Hoyo de Monterrey Hoyo du Maire ist Kuba in vollster Perfektion. Eine absolut schnuckelige kleine „Pausen“ Zigarre. In bis zu 25 Minuten wechseln sich klare Aromen von Röst- und Erdnoten ab.
Hoyo de Monterrey
  • Marke Hoyo de Monterrey
  • Herkunft Kuba
  • Rauchdauer 20 bis 45 Min
  • Stärke Medium
  • Format Small Panatela
  • Deckblattherkunft Kuba
  • Einlage Kuba
  • Umblatt Kuba
  • Ringmaß 30
  • Länge (mm) 100
  • Durchmesser (mm) 11.9
  • Aroma Erdig, Röstaromen
  • Form Rund
  • Konstruktion Longfiller
  • Würze Medium-kräftig
  • Zugwiderstand Perfekt
  • Kistenverpackung Massivholz-Kiste
Details und Wissenswertes

Genuss

Die Hoyo de Monterrey Hoyo du Maire misst einen Durchmesser von 10 Millimetern und eine Länge von 9,8 Zentimetern. Dieses interessante kleine "Entreactos"-Format, was so viel wie "zwischen den Akten" bedeutet und auf die Pause im Theater bzw. in der Oper anspielt, birgt eine wahres Aromenwunder von ausgeprägten Röst- und Erdnoten, sowohl im kalten wie im gerauchten Zustand. Es handelt sich laut Angabe um einen echten Longfiller, was bei diesem kleinen und schmalen Format enorme Ansprüche an die Kunst des Torcedors stellt.

Hintergrund

Die Bezeichnung Hoyo de Monterrey ist auf den Ort San Juan y Martinez, der sich im Herzen der Tabakregion Vuelta Abajo befindet, zurückzuführen. Die Plantage Hoyo de Monterrey erreicht man durch ein Tor vom wichtigsten Platz des Ortes aus. ‘Hoyo’ bedeutet wörtlich ‘Senke‘ und beschreibt in diesem Fall die tiefe Lage der Plantage an den fruchtbaren Ufern des Flusses San Juan y Martinez. José Gener, ein gebürtiger Spanier aus Katalonien, war der erste, der 1865 den Namen seiner Vega als Markenname für Habanos benutzte. Der Geschmack der Hoyo de Monterrey macht sie zu einer beliebten Wahl für all diejenigen, die eine feine aber gleichzeitig aromatische Habano suchen, die leicht im Geschmack ist, jedoch durch große Eleganz und Komplexität überzeugt.

Fazit

Die charaktervolle Hoyo de Monterrey Hoyo du Maire sollte in keinem Humidor fehlen. Ideal für zwischendurch, wenn mal keine Zeit für die großen Zigarren ist, z.B. in der Mittagspause.

Andere Kunden kauften auch...

Partagás Mille Fleurs

Ø17 L129 Medium
(7)
ab 5,50 €

Romeo y Julieta No. 2 A/T

Ø16.7 L129 Medium
(13)
ab 7,20 €

Romeo y Julieta Sports Largos

Ø13.9 L117 Mild
(8)
ab 4,20 €

Partagás Shorts

Ø16.7 L110 Medium
(5)
ab 7,00 €

Cohiba Short

Ø10.6 L82 Stark
(11)
15,23 € (10er)

Ramon Allones Small Club Corona

Ø16.0 L110 Stark
(4)
ab 6,70 €

Partagás Aristocrats

Ø16 L129 Stark
(4)
ab 5,30 €

Partagas Petit Coronas Especiales

Ø16.7 L132 Stark
(5)
ab 5,50 €

Villiger Dominico Torpedo

Ø21.4 L154 Mild
(18)
ab 3,30 €

Romeo y Julieta Belvederes

Ø15.5 L125 Medium
(8)
ab 4,70 €

Montecristo No. 5

Ø15.9 L102 Stark
(5)
ab 7,70 €

Romeo y Julieta Club Kings

Ø16.7 L129 Medium
(1)
ab 9,90 €

Montecristo Puritos

Ø11 L112 Stark
(7)
ab 1,25 €

Romeo y Julieta No. 3 A/T

Ø15.9 L118 Medium
(6)
ab 6,80 €

Aurora Principes Robusto

Ø19 L123 Mild
(36)
ab 2,35 €

Montecristo Short

Ø10.6 L82 Medium
(2)
12,03 €

Guantanamera Selección Sampler

(6)
24,25 € (15er)

Jose L. Piedra Petit Caballeros

Ø19 L121 Medium
(1)
ab 3,00 €

Guantanamera Minutos

Ø16.7 L105 Medium
(14)
ab 1,50 €

Montecristo Petit Tubo A/T

Ø16 L125 Stark
(2)
ab 11,70 €

Santa Damiana Classic Corona

Ø16.7 L138 Mild
(13)
ab 5,60 €

Romeo y Julieta Regalias de Londres

Ø15.8 L117 Medium
(4)
ab 5,10 €

Partagás Capitols

Ø16.7 L127 Stark
ab 9,90 €

Guantanamera Cristales

Ø15 L150 Stark
(13)
ab 2,38 €

Villiger 1492 Robusto

Ø20.6 L127 Mild
(3)
ab 6,10 €

Vega Fina Coronas

Ø16.6 L146 Mild
(3)
ab 5,50 €

Montecristo Joyita

Ø10.3 L115 Medium
(1)
ab 7,10 €

Alec Bradley Black Market Filthy Hooligan Shamrock 2022

Ø19.8 L152 Medium
(4)
ab 11,00 €

Davidoff Primeros Dominican

Ø13.5 L105 Mild
(2)
ab 5,30 €

Bewertungen unserer Kunden (3)

82 Punkte
(sehr gut)
bei 3 Bewertungen
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
87
87 (sehr gut)
Verarbeitung
77
77 (sehr gut)
Abbrand
83
83 (sehr gut)
Zugwiderstand
87
87 (sehr gut)
Geschmack
83
83 (sehr gut)
Konstanz
77
77 (sehr gut)
Sehr gut, aber für ein fast Zigarillo viel zu teuer
von Ulf am 08.12.2021
Erscheinungsbild
90 (exzellent)
Verarbeitung
90 (exzellent)
Abbrand
100 (exzellent)
Zugwiderstand
80 (sehr gut)
Geschmack
90 (exzellent)
Konstanz
90 (exzellent)
Habe sie im Feliz Navidad Sampler erworben, und muß sagen:
Das was sie bietet ist fast perfekt. Aromen von Erde, Holz, Nuss sind harmonisch aufeinander abgestimmt. 25 Minuten Spaßfaktor, auch wenn der Zug etwas schwergängig ist. Bei diesem Format aber durchaus begrüßenswert. Keine Abstriche in Punkte Abbrand und Asche.
Eine typische Hoyo, aber leider ist das Format überteuert.
Lecker, aber ihr Geld nicht wirklich wert
von Big Lou am 11.04.2021
Erscheinungsbild
80 (sehr gut)
Verarbeitung
60 (gut)
Abbrand
80 (sehr gut)
Zugwiderstand
90 (exzellent)
Geschmack
70 (gut)
Konstanz
70 (gut)
Nettes Erscheinungsbild, süßes, kleines Teil. (Vor allem die Mini-Banderole ist süß)
Mein Exemplar, hatte jetzt eine Stelle wo sich das Deckblatt etwas überlappt.
Ganz zarte Aromen von Nuss, Holz und Leder, dazu ganz feine Röstaromen.
Recht wenig und dünner Rauch, wird aber im Rauchverlauf etwas mehr.
Der Abbrand hat mir keine Probleme gemacht.
Alles in allem, ein nettes kleines Teil, sehr nett für eine Kaffeepause oder einen ganz schnellen Feierabend-Smoke, wenn man müde ist.
Ich kann eigentlich nichts schlechtes über die Zigarre sagen, kann man mal machen, aber für das Geld kaufe ich mir persönlich lieber 3 (!) Jose Piedra Petit Cazadorez.
Feine Zigarre-aber auch ein gepfefferter Preis!!!
von JungAficionado am 15.05.2017
Erscheinungsbild
90 (exzellent)
Verarbeitung
80 (sehr gut)
Abbrand
70 (gut)
Zugwiderstand
90 (exzellent)
Geschmack
90 (exzellent)
Konstanz
70 (gut)
Kurz und knapp: Diese kleine Hoyo brennt länger als erwartet, da sie recht stramm gerollt ist und einen ordentlichen Zugwiderstand aufweist, was mir persönlich gerade bei diesem Format sehr entgegenkommt, aber sicherlich nicht jedermanns Sache ist. Besonders langsam geraucht, kann man durchaus fast eine halbe Stunde mit ihr verbringen, ansonsten etwa 15-20 Minuten. Die Aromen sind zart aber sehr angenehm (dezente Erdigkeit und Röstaromen, etwas Süße und Holzigkeit in cremiger Textur). Auch das Rauchvolumen ist etwas mehr als erwartet, aber selbstverständlich nicht so füllig wie bei den größeren Durchmessern.
Alles in allem (gilt ebenso für die Demi-Tasse der El Rey del Mundo): Eine kleine feine Zigarre, die zwar rein äußerlich fast schon mehr eine Zigarillo ist, aber sich durchaus mit anderen Zigarren vergleichen lässt, das aber leider durchaus auch im Preis!!! Für das Geld bekommt man wo anders fast schon eine kleine Robusto. Da muss jeder wissen, ob man das Geld unbedint hier anlegen muss.
Bewerten Sie jetzt den Artikel "Hoyo de Monterrey Hoyo du Maire"
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
Verarbeitung
Abbrand
Zugwiderstand
Geschmack
Konstanz