Juan Lopez Seleccion No. 2

  • 25er Auf Lager und versandfertig 249,78 € inkl. 3% Rabatt
  • Einzeln Auf Lager und versandfertig 10,30 €
Preise inkl. 16% MwSt zzgl. Versandkosten. Versandkostenfrei mit DHL ab 60€ Warenwert!
Die Juan Lopez Seleccion No. 2 ist eine der günstigsten Robustos aus dem Habanos-Sortiment und unter echten Kennern ein kleiner Geheimtipp. Diese ausgewogene Vitola überrascht mit kubanischer Erde gepaart mit einem Hauch Vanille. Mit einem 50er Ringmaß liegt sie sehr gut in der Hand und macht einen qualitativ sehr hochwertigen Eindruck. Den Raucher dieser Robusto erwartet vom ersten Zug an ein volles intensives kubanisches Aroma. Begünstigt werden die holzigen Noten durch ein einzigartiges Trocknungsverfahren der geernteten Tabake.
Juan Lopez
  • Marke Juan Lopez
  • Herkunft Kuba
  • Rauchdauer 45 bis 90 Min
  • Stärke Medium
  • Format Robusto
  • Deckblattherkunft Kuba
  • Einlage Kuba
  • Umblatt Kuba
  • Ringmaß 50
  • Länge (mm) 124
  • Durchmesser (mm) 19.8
  • Aroma Erdig, Holz, Pfeffer, Röstaromen, Schokolade
  • Form Rund
  • Konstruktion Longfiller
  • Würze Medium-aromatisch
  • Zugwiderstand Perfekt
  • Kistenverpackung Massivholz-Kiste
Details und Wissenswertes

Genuss

Die Juan Lopez Seleccion No. 2 ist gut verarbeitet und weist ein grob geripptes öliges Colorado-Deckblatt auf. Mit einer Länge von 12,4 Zentimetern und einem Durchmesser von 20 Millimetern handelt es sich um ein Robusto Format mit einer Rauchdauer von circa einer Stunde. Der Kaltgeruch ist recht staubig, würzig. Der Zug ist leicht und das Brandverhalten nach dem Anzünden einwandfrei. Das Aroma ist gleich nach den ersten Zügen recht nussig und kräftig. In den ersten Zügen wirkt die kubanische Puro etwas trocken im Geschmack, im weiteren Verlauf entwickelt sich das erste Drittel dann aber weiter, dies führt zu cremigem Rauch. Der Aschekegel ist gut und hell- bis stahlgrau. Im zweiten Drittel gesellen sich ledrig-erdige Aromen hinzu, die von einem Hauch Vanille abgerundet werden. In dieser Vitola ist alles zu finden, was einem Fan der kubanischen Zigarren Freude bereitet. Der Rauch dieser Zigarre umspielt mit seiner Dominanz die Nasen der Anwesenden und füllt den Raum mit einem einzigartigen Aroma. Zum Finale wird die Asche leicht gelblich und es treten tiefe Töne von Holz auf, die dem Ganzen einen etwas toastigen Geschmack verleihen.

Hintergrund

Die Juan Lopez Seleccion No. 2 ist bereits 1870 bei der Gründung der Marke eingeführt worden. Ihr Erfolg dauert bis heute an. Feinste Tabake aus der Region Vuelta Abajo brauchen von der Aussaat bis zu ihrer Ernte etwa vier Monate. Bei der Juan Lopez Seleccion No. 2 streiten sich die Gemüter, da sie zum einen die Kuba-typischen Noten offeriert, zum anderen in ihrem üppigen Rauch, auch fruchtige Vanillenoten zum Vorschein kommen. Dieser Aromenmix wurde mit 94 Punkten im Cigar Insider (10/2013) prämiert.

Fazit

Die gehaltvolle und sehr runde Juan Lopez Seleccion No. 2 ist ein kleiner Geheimtipp und unter erfahrenen Zigarrenrauchern eine exklusive Tageszigarre zu einem absolut fairen Preis. Langsam und mild geraucht, eignet sie sich für den Vormittag. Etwas stärkeres Zugverhalten oder eine leichte Brise beim Spaziergang verleihen ihr eine angenehme Würze und somit eignet sich diese Vitola auch für die Abendstunden.

Andere Kunden kauften auch...

Hoyo de Monterrey Epicure No. 2

Ø19.9 L124 Medium
(4)
ab 11,50 €

Romeo y Julieta Petit Churchill

Ø19.8 L102 Medium
(7)
ab 10,10 €

Montecristo No. 4

Ø16.7 L129 Stark
(10)
ab 9,30 €

Vegueros Entretiempos

Ø20.6 L110 Medium
(3)
ab 7,50 €

Hoyo de Monterrey Petit Robusto

Ø19.8 L102 Medium
(2)
ab 9,80 €

Aurora Principes Robusto

Ø19 L123 Mild
(21)
ab 2,25 €

My Father Le Bijou 1922 Petit Robusto

Ø20 L110 Medium
(12)
ab 7,90 €

Vegueros Tapados

Ø18.3 L120 Medium
(5)
ab 6,60 €

Rocky Patel Vintage Connecticut 1999 Robusto

Ø20 L127 Mild
(4)
ab 6,30 €

Habanos Streichhölzer

0,78 € (Packung)

Bolivar Royal Corona

Ø19.8 L124 Sehr stark
(7)
ab 11,20 €

Partagás Serie D No. 5

Ø20 L110 Stark
(5)
ab 10,30 €

Partagás Mille Fleurs

Ø17 L129 Stark
(4)
ab 5,40 €

Flor de las Antillas Robusto

Ø20.0 L127 Stark
(3)
ab 7,90 €

Vegas Robaina Famosos

Ø19 L127 Stark
(3)
ab 11,80 €

Casa de Nicaragua Churchill

Ø19.8 L175 Medium
(19)
ab 2,70 €

Cohiba Siglo II

Ø17.0 L129 Medium
(4)
ab 16,00 €

Partagás Habaneros

Ø16 L125 Stark
(5)
ab 4,60 €

Hoyo de Monterrey Epicure No. 1

Ø18 L140 Medium
(1)
ab 12,60 €

Romeo y Julieta Mille Fleurs

Ø17 L130 Medium
(22)
ab 4,75 €

Montecristo Edmundo

Ø21 L135 Stark
ab 14,10 €

Blanco Classic Candela

Ø18 L138 Sehr mild
(22)
ab 4,20 €

Montecristo Open Junior

Ø15.1 L110 Medium
(2)
ab 7,50 €

Rocky Patel Vintage 2003 Cameroon Robusto

Ø19.8 L140 Medium
(1)
ab 7,10 €

Don Diego Perlas

Ø16.7 L102 Sehr mild
(6)
ab 3,40 €

Romeo y Julieta Sport Largos

Ø13.9 L117 Mild
(7)
ab 4,10 €

Villa Zamorano No. 15 (Figurado)

Ø22 L140 Medium
(5)
ab 3,90 €

Rafael Gonzalez Perlas

Ø16.0 L102 Medium
(1)
ab 4,70 €

Bewertungen unserer Kunden (2)

88 Punkte
(sehr gut)
bei 2 Bewertungen
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
85
85 (sehr gut)
Verarbeitung
85
85 (sehr gut)
Abbrand
90
90 (exzellent)
Zugwiderstand
85
85 (sehr gut)
Geschmack
95
95 (exzellent)
Konstanz
90
90 (exzellent)
Kompromisslos bodenständig - Tabakgeschmack pur
von OldscHool77 am 10.04.2019
Erscheinungsbild
90 (exzellent)
Verarbeitung
90 (exzellent)
Abbrand
100 (exzellent)
Zugwiderstand
90 (exzellent)
Geschmack
90 (exzellent)
Konstanz
90 (exzellent)
Kaum eine andere Zigarre bietet den Geschmack erstklassigen kubanischen Tabaks so geradlinig & unverfälscht wie diese viel zuwenig bekannte Robusto. Sie ist eine Habanos im alten Stil, mit gemächlichem Abbrand, überdurchschnittlichem Nikotingehalt & - für meine Begriffe - gut mittlerem Zugwiderstand. Für Einsteiger ist sie wohl nicht die erste Wahl. Wer aber eine Stunde lang gleichbleibend genussvolle dunkel-erdige Aromen und kräftige Röstnoten mit nussigen Beiklängen & allenfalls dezenter Fermentationssüße haben möchte, ist hier gut aufgehoben. Im Gegensatz zu den "großen" Marken habe ich hier (wie u.a. bei Ramón Allones) kaum je Verarbeitungsmängel feststellen müssen; dazu passt der grundehrliche "No Bullshit"- Charakter des Blends. Ein Stumpen für Leute, die lieber Steaks als Sterneküche essen, lieber schwarzen Espresso als Latte trinken & lieber Blues oder Rock als Jazz oder Klassik hören. Ausdrückliche Empfehlung!
Preis-Leistung ist hervorragend! Guter Tipp
von Smokemaster am 23.10.2013
Erscheinungsbild
80 (sehr gut)
Verarbeitung
80 (sehr gut)
Abbrand
80 (sehr gut)
Zugwiderstand
80 (sehr gut)
Geschmack
100 (exzellent)
Konstanz
90 (exzellent)
Diese Habano ist echt unterbewertet. Sie verliert meiner nach etwas bei Verarbeitung (hatte ein paar weiche Stellen) und meines Erachtens beim Zug (der ist teilweise etwas lasch), dafür ist der Geschmack Kuba pur und sehr gut! Wunderbar erdig und etwas dunkle Schokolade. Mittelkräftig und daher zu jeder Tageszeit rauchbar. Und für den Preis ein echtes Schnäppchen!
Bewerten Sie jetzt den Artikel "Juan Lopez Seleccion No. 2"
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
Verarbeitung
Abbrand
Zugwiderstand
Geschmack
Konstanz