Pro Cigar – Association of Dominican Cigar Manufactures

1992 als Vereinigung führender dominikanischer Zigarrenmanufakturen gegründet, steht Pro Cigar für dominikanische Zigarren der Premium-Klasse. Mit selbstauferlegten Qualitätsstandards ist Pro Cigar seit mehr als 12 Jahren bestrebt, den Status der Dominikanischen Republik als weltweit führender Exporteur von Premium-Zigarren aufrechtzuerhalten. Geehrt wird die Marktführerschaft des auch als „Cigar-Country“ betitelten Landes mit dem jährlich stattfindenden Pro Cigar Festival, das sich in der Welt der Zigarrenkenner längst einen Namen gemacht hat.

Das Pro Cigar Festival – Meisterhandwerk, Genuss und Lebensfreude

Das Pro Cigar Festival ist das größte jährlich stattfindende Zigarren-Fest der Dominikanischen Republik. Anders als bei anderen Zigarren-Festivals liegt die Organisation hier nicht in der Hand eines einzelnen Zigarrenherstellers. Gastgeber des Pro Cigar Festivals sind alle unter Pro Cigar vereinten Zigarrenhersteller der Dominikanischen Republik und damit weltbekannte Unternehmen wie General Cigar Dominicana, Tabacalera de Garcia S.A.S., Tabadom Holding Inc., Tabacalera A. Fuente y Cia, Manufactura de Tabacos S.A., La Aurora S.A., Tabaquisa S.A. und Corporacion Cigar Export. Anliegen der Veranstalter ist es, den dominikanischen Zigarren-Kult zu zelebrieren und ihren Kunden einen Eindruck des handwerklichen Könnens und der Lebensfreude des karibischen Landes zu vermitteln.

Ein Zigarrenfest für Hersteller, Händler, Liebhaber und Einsteiger

Neben spannenden Führungen, Werkstattbesichtigungen und lehrreichen Seminaren, die sich in erster Linie an die zahlreichen Aficionados richten, die allein auf Grund des Pro Cigar Festivals jährlich zu Hunderten in die Dominikanische Republik reisen, bietet die Veranstaltung eine breite Palette an Attraktionen, die sich gezielt an Touristen richtet. Auf dem Programm stehen Aktivitäten wie Golf und Schnorcheln sowie Hochseeangeln vor der dominikanischen Küste. Da wundert es nicht, dass die Besucherzahl seit Jahren immer weiter zunimmt.

Bereits 2013 begrüßte man mehr als 300 Fachleute aus über 20 Ländern, die die Produkte der dominikanischen Tabakmanufakturen unter die Lupe nehmen und gemeinsam das Zigarren-Handwerk des karibischen Landes feiern wollten. Für Zigarrenliebhaber bietet das Pro Cigar Festival die einzigartige Chance, den gesamten Herstellungsprozess einer Zigarre mitzuerleben. Angefangen bei der Besichtigung der Tabakfelder bekommen Besucher des Festivals die Möglichkeit, einen Einblick in den Alltag einer Tabakplantage sowie in den Fermentations- und Reifeprozess des dominikanischen Spitzentabaks zu erlangen.

Neben Zigarrenliebhabern aus der ganzen Welt nehmen zudem zahlreiche Firmenvertreter namhafter Tabakunternehmen am Festival teil. So dass Pro Cigar nicht nur denjenigen eine Plattform bietet, die dem Genuss handgedrehter Zigarren aus der Dominikanischen Republik verfallen sind. Auch wer Kontakte knüpfen oder das Netzwerk pflegen möchte, ist auf dem jährlich stattfindenden Zigarren-Festival gut aufgehoben.

(Visited 852 times, 1 visits today)