Macanudo 1968 Corona

  • 20er Aufgeraucht und ausverkauft 151,32 € inkl. 3% Rabatt
  • Einzeln Aufgeraucht und ausverkauft 7,80 €
Mit der Macanudo 1968 Serie feiert Nordamerikas beliebteste Zigarrenmarke ihr 40-jähriges Jubiläum. Den Genießer erwartet ein aromatisch besonders intensives Erlebnis, das mit einer komplexen Geschmackspalette von Erde, Nuss, Holz und Schokolade den Gaumen verwöhnt. Das Corona Format der Serie bietet Rauchgenuss von rund 45 Minuten.
Macanudo
  • Marke Macanudo
  • Serie 1968
  • Herkunft Dominikanische Republik
  • Rauchdauer 45 bis 90 Min
  • Stärke Medium
  • Format Corona
  • Deckblattherkunft Honduras
  • Einlage Dominikanische Republik, Nicaragua
  • Umblatt Connecticut
  • Ringmaß 39
  • Länge (mm) 137
  • Durchmesser (mm) 16.0
  • Aroma Erdig, Nuss, Schokolade, Süß
  • Form Rund
  • Konstruktion Longfiller
  • Würze Würzig
  • Zugwiderstand Perfekt
  • Einzelverpackung Zellophan
  • Kistenverpackung Massivholz-Kiste
Details und Wissenswertes

Genuss

Wer seit 40 Jahren erfolgreich im Zigarrenbusiness unterwegs ist, hat allen Grund zum Feiern. So auch die dominikanische Marke Macanudo, die mit der 1968 Serie ein voll-aromatisches, mittelstarkes Raucherlebnis in ihr Portfolio aufgenommen hat. Der Reifeprozess in den Blättern der Königspalme, in denen die zu Ballen gerollten Tabake verpackt werden, verleiht ihnen das  charakteristische Aroma. Die Lagerung in Holzkohlefässern sorgt für eine leicht rauchige Note. In den rund 45 Minuten Rauchgenuss, die die Macanudo 1968 Corona mit ihren 13,7 Zentimetern Länge und dem Durchmesser von 16 Millimetern bietet, entfalten sich neben Röstaromen Noten von Erde, Holz, Nuss und süßer Schokolade. Zugwiderstand und Abbrand gestalten sich einer Jubiläumszigarre würdig und lassen keine schlechte Laune aufkommen.

Hintergrund

Die Einlage der Macanudo 1968 Corona stammt aus der Dominikanischen Republik und Nicaragua. In letzterem wurde der Tabak auf der Insel Ometepe kultiviert, der weltweit größten Vulkaninsel, die sich in einem Süßwassersee befindet. Das Umblatt ist ein Connecticut und das Deckblatt kommt aus San Augustin in Honduras und wird wie das Umblatt aus karibischem Saatgut gezogen.

Fazit

Feiern Sie mit Macanudo 40 Jahre erstklassiges dominikanisches Zigarrenhandwerk. Voll-aromatisch und ausgewogen bietet die Macanudo 1968 Corona besten Rauchgenuss, der ideal mit einer Tasse heißer Schokolade oder einem trockenen Rotwein harmoniert.

Bewertungen unserer Kunden (1)

87 Punkte
(sehr gut)
bei 1 Bewertungen
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
90
90 (exzellent)
Verarbeitung
90
90 (exzellent)
Abbrand
90
90 (exzellent)
Zugwiderstand
90
90 (exzellent)
Geschmack
80
80 (sehr gut)
Konstanz
80
80 (sehr gut)
Preis naja, Smoke top
von Kalle am 15.04.2014
Erscheinungsbild
90 (exzellent)
Verarbeitung
90 (exzellent)
Abbrand
90 (exzellent)
Zugwiderstand
90 (exzellent)
Geschmack
80 (sehr gut)
Konstanz
80 (sehr gut)
Schöne Zigarre für nachmittags. Gute 40 minuten dran geraucht. Der Preis ist zwar etwas happig, aber man bekommt was für sein Geld. Empfehlung!
Bewerten Sie jetzt den Artikel "Macanudo 1968 Corona"
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
Verarbeitung
Abbrand
Zugwiderstand
Geschmack
Konstanz