My Father Cedros Deluxe Eminentes

  • 23er Momentan ausverkauft, Liefertermin unbekannt 189,64 € inkl. 3% Rabatt
  • Einzeln Momentan ausverkauft, Liefertermin unbekannt 8,50 €
Die My Father Eminentes ist die kleinere Variante der Cervantes und kommt ebenso in einer schmucken Zedernholz-Ummantelung daher. Diese Ummantelung verleiht der Zigarre zusätzlich ein mild-holziges Aroma, das den ohnehin schon hochwertigen Tabak noch einmal deutlich bereichert. Rundum zufriedenstellend, ist diese Zigarre für den ganzen Tag geeignet und überzeugt mit bester Verarbeitung und tollem Geschmack.
My Father
  • Marke My Father
  • Serie Cedros Deluxe
  • Herkunft Nicaragua
  • Rauchdauer 45 bis 90 Min
  • Stärke Medium
  • Format Corona Gorda
  • Deckblattherkunft Ecuador
  • Einlage Nicaragua
  • Umblatt Nicaragua
  • Ringmaß 46
  • Länge (mm) 142
  • Durchmesser (mm) 18
  • Form Rund
  • Konstruktion Longfiller
  • Würze Medium-aromatisch
  • Aroma Cremig, Gewürze, Kaffee, Zedernholz
  • Zugwiderstand Perfekt
  • Kistenverpackung Massivholz-Kiste
Details und Wissenswertes

Genuss

Versehen mit einer schönen Bauchbinde glänzt das feinadrige Rosado Deckblatt seidig, die Verarbeitung ist lobenswert. Die Zigarre im klassischen Corona-Format mit 14 cm Länge und 1,8 cm Breite besitzt ein Umblatt aus nicaraguanischem Tabak, die Einlage besteht aus dem gleichen Blattgut. Frisch angeschnitten oder -gebohrt enthüllt die Eminentes eine feine Aromenfülle aus Holz, Erde, Gewürzen und etwas Süße. Angezündet verhält es sich ähnlich. Die holzig-erdigen Nuancen bleiben im ersten Drittel stetig im Vordergrund, im Rauchverlauf von etwa 40 bis 50 Minuten gewinnt die Zigarre stetig an Fülle und Kraft, ohne jedoch zu scharf zu werden. Das volle Tabakaroma kommt ganz einfach mehr und mehr zur Geltung, die Nuancen treten nach und nach etwas in den Hintergrund. Übrig bleibt feste Asche und ein köstlicher Nachgeschmack nach dunklem, vollem Tabak.

Hintergrund

Seit einiger Zeit betreibt Jaime Garcia, Sohn des legendären Don Pepin, seine eigene Zigarrenmanufaktur in Esteli, Nicaragua. Seine Marke MyFather, erschaffen, um seinen Vater zu würdigen, sollte nur die besten Tabake enthalten. Und diesem Ziel ist Jaime wahrlich nahe gekommen, wird hier doch höchstwertiges Blattgut aus Nicaragua verarbeitet und mit karibischem oder ecuadorianischem Blattgut kombiniert. Das Ergebnis sind kräftige, nuancenreiche Zigarren für den wahren Aficionado.

Fazit

Die My Father Cedros Deluxe Eminentes ist eine Zigarre für fast alle Anlässe. Sie ist kräftig, aber nicht ZU kräftig, die Rauchdauer ist nicht zu lang, die Aromenfülle ist genau richtig, um zu keiner Zeit zu überfordern. Trotzdem ist die Eminentes reich an Eindrücken, von höchster Qualität und bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Ob zum mittäglichen Spaziergang, abends mit Freunden oder allein vor dem Kamin - diese Zigarre wird Sie nicht enttäuschen, vor allem nicht in Kombination mit einem guten Rum.

Bewertungen unserer Kunden (1)

80 Punkte
(sehr gut)
bei 1 Bewertungen
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
80
80 (sehr gut)
Verarbeitung
90
90 (exzellent)
Abbrand
80
80 (sehr gut)
Zugwiderstand
80
80 (sehr gut)
Geschmack
70
70 (gut)
Konstanz
80
80 (sehr gut)
A stylish everyday smoke
von TomD am 16.02.2017
Erscheinungsbild
80 (sehr gut)
Verarbeitung
90 (exzellent)
Abbrand
80 (sehr gut)
Zugwiderstand
80 (sehr gut)
Geschmack
70 (gut)
Konstanz
80 (sehr gut)
Nice looking corona size cigar with a very aromatic impression before lighting - a medium full bodied smoke with no problems burning, similar to many Cuban cigars in the mid price range. However in the last 3rd it became stronger with quite a lot of pepper taste, so I gave up after a point. Overall quality comparable to the Romeo #1 or #2, however slightly more expensive (maybe due to the cedar wrapping).
Bewerten Sie jetzt den Artikel "My Father Cedros Deluxe Eminentes"
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
Verarbeitung
Abbrand
Zugwiderstand
Geschmack
Konstanz