Filtern nach
Alle Filter anzeigen Weniger Filter anzeigen

3 Artikel

  • Nicarao Classico Robusto

    Ø20 L126 Medium
    (2)
    ab 6,30 €
    • Herkunft Nicaragua
    • Rauchdauer 45 bis 90 Min
    • Format Robusto
    • Deckblattherkunft Nicaragua
    • Einlage Nicaragua
    • Form Rund
    • Aroma Erdig, Gewürze, Holz
    • 20er Versandfertig in 1 bis 3 Werktagen 122,22 € inkl. 3% Rabatt
    • Einzeln Auf Lager, versandfertig in 1 Werktag 6,30 €
    Preise inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten. Versandkostenfrei ab 60€ Warenwert!
  • Nicarao Classico Minuto

    Ø16,7 L127 Medium
    ab 4,90 €
    • Herkunft Nicaragua
    • Rauchdauer 45 bis 90 Min
    • Format Corona
    • Deckblattherkunft Nicaragua
    • Einlage Nicaragua
    • Form Rund
    • Aroma Erdig, Schokolade
    • 20er Versandfertig in 1 bis 3 Werktagen 95,06 € inkl. 3% Rabatt
    • Einzeln Versandfertig in 1 bis 3 Werktagen 4,90 €
    Preise inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten. Versandkostenfrei ab 60€ Warenwert!
  • Nicarao Classico Gordito

    Ø19 L100 Medium
    ab 5,50 €
    • Herkunft Nicaragua
    • Rauchdauer 20 bis 45 Min
    • Format Short Robusto
    • Deckblattherkunft Nicaragua
    • Einlage Nicaragua
    • Form Rund
    • Aroma Cremig, Gewürze, Kaffee, Röstaromen
    • 20er Versandfertig in 1 bis 3 Werktagen 106,70 € inkl. 3% Rabatt
    • Einzeln Versandfertig in 1 bis 3 Werktagen 5,50 €
    Preise inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten. Versandkostenfrei ab 60€ Warenwert!

3 Artikel

Die Nicarao Classico Zigarre – eine schwere Geburt

Der Weg zu einer Premium-Marke, von der Raucher auf der ganzen Welt nur in den besten Tönen sprechen, ist keinesfalls ein leichter. Oftmals muss man sogar vom eigentlichen Plan abweichen und sich in einer ungewohnten Situation völlig neu erfinden. Wäre alles nach Plan verlaufen, dann würde die Welt die Nicarao Classico Zigarre heute gar nicht kennen. Der Schöpfer Didier Houvenaghel, ein belgischer Agrarökonom, weilte zur Zeit seiner Abschlussarbeit auf Kuba und kam dort mit der lokalen Tabakszene in Verbindung. Von der Kultur und dem Handwerk fasziniert, wuchs in ihm der Gedanke, eine eigene Marke zu erschaffen und diese unter den Rauchern auf der Welt zu verteilen.

Von Kuba nach Nicaragua

Doch so einfach war es nicht, die heutigen Nicarao Classico Zigarren in die Spur zu schicken. Eigentlich wollte Didier Houvenaghel eine kubanische Marke kreieren und die Einlage mit Tabaken aus der Vuelta Abajo bestücken, konnte sich aber wegen der instabilen politischen Lage auf der Insel nicht niederlassen. Stattdessen ging er ins nicht weit entfernte Nicaragua und legte dort den Grundstein für die sehr erfolgreichen Nicarao Zigarren. Von diesen gibt es heute insgesamt zwei Serien – neben Nicarao Classico greifen Raucher auch sehr gern zur Especial. Beide stammen aus den Anbaugebieten in Nicaragua und sind echte Puros – also solche Zigarren bei denen Umblatt, Einlage und auch Deckblatt aus den Tabaken eines einzigen Landes angefertigt wurden.

Traditioneller Geschmack aus Nicaragua

Die Nicarao Classico Zigarren vermitteln den Rauchern den ungefilterten Geschmack und das lebendige Temperament Nicaraguas. Dies bedeutet, dass man hauptsächlich eine mittlere Würze erwarten kann und auch die bekannten Aromen von Erde, Kaffee und Schokolade schmeckt. Als eine der wenigen Tabakwaren bieten einige Nicarao Classico Zigarren auch den dezenten Geschmack von Wolle. Des Weiteren handelt es sich dabei um eine Premium-Zigarre, welche den Rauchern die besten Eindrücke Nicaraguas vermittelt und nach höchsten Qualitätsansprüchen gefertigt wurde.

Die Nicarao Classico Zigarre ist zwar erst mit einigen Umwegen auf den Markt gekommen, dennoch gehört sie heute zu den beliebtesten Erzeugnissen aus Südamerika. Viele Raucher schätzen diese Serie für ihre angenehme Würze,weil sie nicht zu fordernd ist, aber auch nicht zu schwach dosiert wurde. Zu kaufen gibt es diese Serie in den Formaten Corona, Petit Robusto sowie Robusto. Mit letzterer ist man bis zu 90 Minuten beschäftigt, während eine normale Corona ein kürzeres Rauchvergnügen bietet. So hat man die Möglichkeit, die Zigarre entsprechend den eigenen Kapazitäten auszuwählen. Die Exemplare der Classico Serie sind mit einer Banderole in unterschiedlichen Grüntönen gekennzeichnet.