Filtern nach
Alle Filter anzeigen Weniger Filter anzeigen

3 Artikel

3 Artikel

PDR 1878 Zigarren – die würzigen Dominikaner

PDR 1878 Zigarren gehören zu den Aushängschildern von PDR Cigars. In mittlerweile zwei verschiedenen Linien, die wiederum in zwei verschiedenen Deckblattfarben erhältlich sind, können die fein-würzigen dominikanischen Zigarren genossen werden. Das Unternehmen Pinar del Rio Cigars besteht seit 2005 und hat sich nach anfänglichen Schwierigkeiten heute fest auf dem internationalen Tabakmarkt etabliert. Das Team um Masterblender Abraham Flores versteht es, einzigartige Zigarren zu kreieren, die mit einer komplexen Aromenpalette überzeugen können und sowohl für Anfänger als auch erfahrene Raucher etwas zu bieten haben. Die PDR 1878 sind im milden bis mittelstarken Segment einzuordnen und werden in der Especial Serie aus dominikanischen und nicaraguanischen Tabaken mit brasilianischem oder ecuadorianischem Deckblatt gefertigt. Die PDR Reserva Dominicana ist dagegen eine dominikanische Puro, die im Natural oder Oscuro Deckblatt daherkommt.

Pinar del Rio – mehr als nur ein Anbaugebiet in Kuba

Das Akronym PDR steht für Pinar del Rio. Zwar stammt der Tabak der PDR 1878 Zigarren nicht aus dem berühmten Anbaugebiet auf Kuba, aber das Saatgut, das in den Zigarren von PDR verarbeitet wird, wird zu einem großen Teil aus karibischen Samen gewonnen. Aktuell werden unter dem Dach der PDR-Manufaktur in Tamboril nahe Santiago de los Caballeros vier verschiedene Marken hergestellt. Die PDR 1878 Zigarren waren die ersten, die die Fertigungshallen Richtung Nordamerika verließen und sich dort eine große Fangemeinde erschließen konnten. Besonders die aufkommende große Nachfrage nach Boutique Zigarren kam PDR Cigars zugute. Unter dem Siegel „Boutique“ werden Zigarren zusammengefasst, die sehr hochwertig sind und nur in einer kleinen Stückzahl produziert werden. Wer Exemplare der jeweiligen Produktion in Händen hält, kann sich also sehr glücklich schätzen.

PDR 1878 Zigarren bei Noblego.de

Bei Noblego finden Sie die „dunklen“ Varianten der Reserva Dominicana und Especial Serie. Die PDR 1878 Reserva Dominicana Capa Oscura und die PDR 1878 Especial Capa Madura sind jeweils im Robusto-Format erhältlich und legen ein hervorragendes Zeugnis davon ab, was der Smoke einer PDR 1878 Zigarre zu bieten hat. Während der Rauchdauer von rund 60 Minuten sind Aromen von Erde, Holz, Kaffee, Nuss, Schokolade und auch Pfeffer auszumachen. Die Puros der Reserva Dominicana ist dabei etwas milder in der Stärke als ihr Pendant der Especial Linie. Dennoch sind beide Zigarrenserien sowohl für Einsteiger als auch für versierte Aficionados geeignet und lassen in Bezug auf Abbrand und Zugverhalten keine Kritik zu. Probieren auch Sie diese besonderen Zigarren aus der Dominikanischen Republik und lassen Sie sich von den Fertigkeiten Abraham Flores᾽ und seiner Torcedores überzeugen.