Perdomo Reserve Limited Cameroon Edition Petit Corona

  • 10er Auf Lager und versandfertig 81,48 € inkl. 3% Rabatt
  • Einzeln Auf Lager und versandfertig 8,40 €
Preise inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten. Versandkostenfrei mit DHL ab 60€ Warenwert!
Die Petit Corona ist bisher leider das einzige Format der neuaufgelegten Perdomo Reserve Limited Cameroon Edition – aber was für eins. Ein Blend aus nicaraguanischen Tabaken wird abgerundet von einem Deckblatt aus Kamerun und entfaltet komplexe Aromen von Gras, Holz, Kaffee und Leder mit süßen Akzenten. Rund eine Stunde Genusszeit bietet Ihnen diese kleine Corona in den Maßen 114 x 16 mm.
Perdomo
  • Marke Perdomo
  • Serie Limited Cameroon Edition
  • Herkunft Nicaragua
  • Rauchdauer 45 bis 90 Min
  • Stärke Medium
  • Format Petit Corona
  • Deckblattherkunft Kamerun
  • Einlage Nicaragua
  • Umblatt Nicaragua
  • Ringmaß 40
  • Länge (mm) 114
  • Durchmesser (mm) 16,0
  • Aroma Gras, Holz, Kaffee, Leder, Süß
  • Form Rund
  • Konstruktion Longfiller
  • Würze Medium-aromatisch
  • Zugwiderstand Perfekt
  • Einzelverpackung Zellophan
  • Kistenverpackung Massivholz-Kiste
Details und Wissenswertes

Genuss

Fast ist sie gar nicht als Perdomo Zigarre zu erkennen, fehlt ihr doch die markentypische strahlende Sonne aus Tabakblättern auf dem Zigarrenring. Und doch handelt es sich bei der Perdomo Reserve Limited Cameroon Edition Petit Corona um eine Zigarre aus dem Hause Perdomo. Unverkennbar ihr Blend aus Tabaken, die aus den fruchtbaren Tälern Estelis, Condegas und Jalapas in Nicaragua stammen und der gekrönt wird von einem tiefbraunen, ölig-glänzenden Deckblatt aus Kamerun. Florale Aromen mit Heu- und Kräuternuancen im Kaltzug. Die ersten Züge nach dem Entzünden sind süßlich mit Gras- und Zitrusnoten, dann treten holzige Töne und Kaffee in den Vordergrund. Im zweiten Drittel bleiben die süßen Fruchtnoten erhalten, die Basis bestimmen aber intensive Kaffee- und Lederaromen. Im Finale scheinen sich die Aromen gegenseitig übertreffen zu wollen. Das Lederaroma wird schwächer, dafür kommen Kaffee und Schokoladenaromen durch, die mit würzigen Gras- und Holztönen konkurrieren. Ein rundum gelungener Aromencocktail, der bei gleichmäßigem Abbrand Rauchgenuss bis zu einer Stunde bietet.

Hintergrund

Mit Nick Perdomo Jr. ist die Familie Perdomo in dritter Generation in der Tabakbranche vertreten. Schon der Vater und Großvater widmeten sich ihrer Leidenschaft und rollten für namhafte Manufakturen wie H. Upmann oder Partagas in Kuba Zigarren. Nach der Revolution vom kommunistischen Regime verfolgt, begann ein langer Leidensweg der Familie, der mit der Firmengründung 1992 und dem anschließenden Erfolg zum Glück doch noch einen versöhnlichen Abschluss gefunden hat.

Fazit

Mit Limited Editions ist es so eine Sache. Wenn sie ausverkauft sind, sind sie ausverkauft und werden nicht mehr nachproduziert. Sichern Sie sich also schnell eine oder mehrere der eleganten Perdomo Reserve Limited Cameroon Edition Petit Corona und erleben Sie die wunderbar aromatische  Vereinigung der südamerikanischen und  afrikanischen Tropen.

Andere Kunden kauften auch...

León Jimenes Petites Blond

Ø11 L100 Medium
(2)
ab 1,40 €

Casa Culinaria Orange Churchill

Ø19 L168 Mild
ab 2,60 €

Chinchalero Torcidos Petit Corona

Ø16,7 L114 Medium
(1)
ab 3,20 €

Ibis Honduras Churchill

Ø19.1 L177 Stark
(3)
ab 3,50 €

Habanos Streichhölzer

0,80 € (Packung)

Bewertungen unserer Kunden

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden. Schreiben Sie die erste Bewertung.

Bewerten Sie jetzt den Artikel "Perdomo Reserve Limited Cameroon Edition Petit Corona"
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
Verarbeitung
Abbrand
Zugwiderstand
Geschmack
Konstanz