Samuel Gawith 1792 Flake Dark Kendal Flake

  • 50g Versandfertig in 1 bis 2 Werktagen 13,60 €
Preise inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten. Versandkostenfrei ab 60€ Warenwert!
Der Tabak für Samuel Gawith 1792 Flake Dark Kendal Flake wird geröstet, mit Dampf gepresst und vor dem Schneiden mit dem Extrakt der Tonkabohne flavourisiert. Ein Gewürz, das nach Vanille schmeckt und dem eine aphrodisierende Wirkung zugeschrieben wird. Es enthält den Wirkstoff Cumarin, der auch im Waldmeister enthalten ist.

  • Tabakform Pfeifentabak
  • Schnitt Flake Cut
  • Tabakstärke medium
  • Würze Mild-aromatisch
  • Raumduft (1-5) 4
  • Aromatisiert Tonkabohne, Vanille
  • Aroma Vanille, Würzig
  • Einzelverpackung Dose
Details und Wissenswertes

Genuss

Die Flake-Scheiben sind sehr dünn geschnitten und können leicht zerkrümelt oder gedreht in den Pfeifenkopf eingebracht werden. Das Tabakaroma ist sehr komplex. Es enthält Vanille und diverse herbe Duftnoten, unter anderem nach gegerbtem Leder, was sicherlich dem Herstellungsprozess zuzuschreiben ist. Samuel Gawith 1792 Flake Dark Kendal Flake brennt schnell an und geht dann auch nicht mehr aus. Im Rauchgeschmack des Tabaks kann man gut das Röstaroma (dark fired) . wieder finden. Mit fortschreitendem Rauchvergnügen kommen herbe Noten und ein deutlicher Nikotingehalt zum Vorschein.

Fazit

Samuel Gawith 1792 Flake Dark Kendal Flake ist ein herber Engländer, der einen ganz eigenen Charakter hat. Ein sehr empfehlenswerter, mittelstarker Tabak, zu dem gut ein herber Rotwein passt.

Andere Kunden kauften auch...