Samuel Gawith Grousemoor

  • 50g Versandfertig in 1 bis 2 Werktagen 14,30 €
Preise inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten. Versandkostenfrei ab 60€ Warenwert!
Der englische Tabakproduzent Samuel Gawith ist seit über zweihundert Jahren bekannt für seine hervorragenden Pfeifentabake, die weltweit vertrieben werden und unter Tabakfreunden für ihre hohe Qualität und ihren aromatischen Genuss sehr geschätzt werden. Unter dem Label „Grousemoor“ wird von Samuel Gawith ein Tabak vertrieben, der sich im Laufe der Zeit zu einem echten Klassiker entwickelt hat und der das typische englische Raucherlebnis verkörpert wie kaum ein anderer Tabak. Der Grousemoor besteht vollends aus Virginia-Tabak, welcher als flake cut geschnitten ist und durch ein alles in allem florales Aroma überrascht. Insgesamt handelt es sich um einen aromatischen Pfeifentabak von angenehmer Würze, der viele, entspannte Mußestunden zu bescheren weiß.
Samuel Gawith
  • Marke Samuel Gawith
  • Tabakform Pfeifentabak
  • Tabak Virginia
  • Schnitt Flake Cut
  • Tabakstärke medium
  • Würze Medium-aromatisch
  • Raumduft (1-5) 4
  • Aroma Blumig
  • Einzelverpackung Dose
Details und Wissenswertes

Genuss

Wenn ein Pfeifentabak zu hundert Prozent aus hochqualitativem Virginia besteht, macht sich dies natürlich auch optisch bemerkbar. Nach dem Öffnen der obligatorischen Tabakdose fällt der Blick auf einen Tabak von sehr heller Farbe, der stellenweise von dunklen Flakeanteilen durchzogen ist. Insgesamt ergibt sich ein hellbraunes Farbbild. Ein seifiger Geruch, unterlegt von einem dezenten Parfumaroma, umspielt die Geruchssinne des Tabaksfreunds. Das Anzünden des Samuel Gawith Grousemoor geht ohne Probleme vonstatten. Generell brennt dieser Tabak gleichmäßig ab bis auf den letzten Rest, wobei eine sehr feine Asche entsteht. Bei Pfeifenbeginn wartet der Grousemoor mit einem sehr intensiven Geschmack auf. Wer sich davon nicht gleich abschrecken lässt und einige Züge dieses Tabaks genießt, wird feststellen, dass diese zu keiner Zeit unangenehme Würze mehr und mehr nachlässt und sich auf ein angenehmes Niveau einstellt. Geschmacklich begeistert Samuel Gawith Grousemoor durch süße und nussartige Aromen, während sich zugleich dezent eine erfrischende Zitrusnote im Hintergrund bemerkbar macht. Dieser Zitrusgeschmack wird dann im weiteren Rauchverlauf intensiver, dennoch schafft es der Grousemoor, stets eine angenehme, wohltuende Süße zu bewahren. Es ergibt sich ein gelungenes Zusammenspiel von einem süßen, würzigen Rauchduft und einem ebenso süßen Tabakaroma, die sich gegenseitig wunderbar ergänzen und ein unvergleichliches Raucherlebnis schaffen.

Fazit

Man kann nichts falsch machen, wenn man sich in seinen Mußestunden für den Samuel Gawith Grousemoor entscheidet. Dieser traditionelle Pfeifentabak lässt sich leicht stopfen, brennt gleichmäßig ab und bietet ein so gelungenes Geschmacksbild, das man zukünftig ungern auf ihn verzichten möchte. Der Klassiker unter den Samuel Gawith Pfeifentabaken eignet sich aufgrund der Einfachheit in seiner Handhabung und vor allem wegen seines aromatischen, milden Geschmacks auch für unerfahrene Pfeifenfreunde und somit für all jene, die gerade ihre ersten Schritte in die Welt der Pfeifentabake unternehmen.

Andere Kunden kauften auch...

Stanwell Classic

8,80 € (50g)