Samuel Gawith Squadron Leader

  • 50g Versandfertig in 1 bis 2 Werktagen 13,60 €
Preise inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten. Versandkostenfrei ab 60€ Warenwert!
Der unter der Bezeichnung Squadron Leader vertriebene Pfeifentabak von Samuel Gawith gehört zu den klassischen, qualitativ hochwertigen Tabakkombinationen, in denen milder Virginia-Tabak als Basis genommen und mit würzigem, kräftigen Latakia vermischt wird. Dem ganzen unterlegt man anschließend noch ein dezentes Torfaroma und erhält somit einen kräftigen, englischen Tabak, der wie kaum ein anderer für entspanntes, geschmacklich tabakorientiertes Rauchvergnügen steht.
Samuel Gawith
  • Marke Samuel Gawith
  • Tabakform Pfeifentabak
  • Tabak Virginia, Latakia
  • Schnitt Broken Flake
  • Tabakstärke medium
  • Würze Medium-aromatisch
  • Raumduft (1-5) 4
  • Aroma Torf
  • Einzelverpackung Dose
Details und Wissenswertes

Genuss

Die dunkel marmorierte Optik des Samuel Gawith Squadron Leader ist schon ein erster Hingucker. Der Geruch des Tabaks im Kaltzustand ist vom Latakia geprägt und versprüht ein würziges, torfiges Aroma. Die süßlichen Nuancen des Virginia-Tabaks gehen darin ein wenig unter, sind aber dennoch wahrnehmbar. Oftmals wird der Kaltgeruch des Squadron Leader als sehr ähnlich zu einem Lagerfeuer empfunden. Auch dieser Pfeifentabak weist von Haus aus eine gewisse Feuchtigkeit auf und bedarf beim Entzünden einiger Konzentration und mitunter ein, zwei Versuche mehr. Ist diese kleine Hürde jedoch genommen, geht der Abbrand reibungslos von statten und bedarf keiner größeren Aufmerksamkeit mehr, wie sie etwa ein Navy Flake von Samuel Gawith verlangt. Der Latakia ist sehr dominant, was dem Geschmack des Squadron Leader eine mittelkräftige, würzige Note verleiht. Der Virginia bremst diese Würze wiederum ein wenig aus und beide Tabake ergänzen sich zu einem harmonischen Gesamtbild, dem man sich entspannt hingeben kann. Wenn sich das Rauchvergnügen allmählich seinem Ende nähert, lassen sich auch leicht pfeffrige Noten wahrnehmen, die aber nicht zu aufdringlich sind, sondern sich wunderbar in den bereits existierenden Tabakgeschmack einfügen. Der Raumduft, welchen der Samuel Gawith Squadron Leader erzeugt, ist vom Latakia geprägt, wirkt aber nicht zu aufdringlich. Insgesamt handelt es sich um einen eher milden Tabak, der sich gut zwischendurch genießen lässt.

Fazit

Wer den Genuss und die Güte von britischem Tabak schätzt, macht mit diesem Samuel Gawith alles richtig. Der Squadron Leader ist sehr zugänglich dank seines Abbrandverhaltens und wird viel Anklang bei den Tabakfreunden finden, die eine Vorliebe für Latakia hegen, diesen aber nicht zu kräftig genießen möchten. Das vorhandene, torfige Aroma ist kaum wahrnehmbar und daher kann man auch für Liebhaber von nicht-aromatisierten Tabaken eine deutliche Empfehlung aussprechen.

Andere Kunden kauften auch...

Samuel Gawith Brown No. 4

16,50 € (50g)

Macanudo Maduro Ascot

Ø13,0 L105 Medium
(1)
ab 2,35 €

Don Diego Perlas

Ø16,7 L102 Sehr mild
(4)
ab 3,20 €

Flor del Sol Robusto

Ø20.6 L127 Medium
ab 2,10 €

Habanos Streichhölzer

1,00 € (Packung)

Stanwell Green & Indigo

ab 7,10 € (40g)