Savinelli Ermes Braun 101

  • Versandfertig in 4 bis 8 Werktagen 119,00 €
Preise inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten. Versandkostenfrei ab 60€ Warenwert!
Bei der Hermes Braun 101 handelt sich um eine mittelgroße Pfeife mit klassischem Billiard-Kopf aus der Manufaktur Savinelli. Der Name steht seit 1876 für italienische Pfeifentradition und Leidenschaft. Ob aus feinem und hellem Holz oder mit charakteristischem Savinelli-stilechtem dunklen Finish, diese Pfeifen haben ein besonderes Charisma und begeistern mit ihren wunderschönen Maserungen Pfeifen-Liebhaber auf der ganzen Welt.
Savinelli
  • Marke Savinelli
  • Serie Ermes
  • Form Billiard
  • Holm Straight
  • Pfeifenkopf Bruyère
  • Mundstück Acryl
  • Füllvolumen Groß
  • Länge (mm) 135
  • Kopfhöhe ca. (mm) 50
  • Bohrung (mm) 9
  • Tabakraumdurchmesser oben (mm) 22
  • Pfeifenfarbe Dunkelbraun
  • Gewicht (Gramm) 59
Details und Wissenswertes

Handhabung

Bei der Savinelli Ermes Braun 101 handelt es sich um einen Klassiker mit Billard-Kopf und dunkelbraunem Finish. Der Holm wird wie bei allen Modellen dieser Serie von einem schlanken silbernen Ring verziert. Hergestellt aus Bruyère-Hölzern des Randbereichs der Wurzelknolle verspricht diese Pfeife allerhöchste Qualität. Mit einer Länge von 13,5 Zentimetern und einem 50 Millimeter hohen Kopf hat sie das Potential als Pfeife für den alltäglichen Genuss. Durch ihre 9 Millimeter große Filterbohrung ist sie für jede Art von Tabak geeignet. Das unaufgeregte aber edle Design macht einen zeitlosen Eindruck und kann viele Pfeifenraucher für sich gewinnen. Mit einem großen Füllvolumen und dem geraden Holm stellt diese Pfeife an Einsteiger keine zu hohen Ansprüche. Trotzdem vermag sie dem Raucher auch als Accessoire Eleganz zu verleihen. Mit ihrem recht dickwandigen Kopf, verspricht sie einen sehr angenehm kühlen und trockenen Tabakgenuss.

Hintergrund

Savinelli Pfeifen gibt es schon seit 1876. 1881 wurden sie das erste Mal auf einer Messe vorgestellt. Heute liegt das Unternehmen immer noch in Familienhand. Rund 35 Mitarbeiter sind heute für die Herstellung von gut 70.000 Pfeifen im Jahr zuständig. Bemerkenswert ist auch ihre Vielfalt von über einhundert Pfeifenserien in mehr als einhundert Modellen.

Fazit

Die Savinelli Ermes Braun 101 passt in so ziemlich jede Situation des Lebens, ob zum Spaziergang oder zum Kaffee in der Pause. Bei der Tabakwahl schränkt diese Pfeife den Raucher nicht ein. Savinelli gelingt es bei der Ermes Braun 101 auf unnachahmliche Art und Weise einer klassischen Pfeife den besonderen italienischen Charme einzuhauchen und ohne extravagantes Design eine stilvolle und charakterstarke Pfeife zu kreieren. Qualität und Verarbeitung bestechen auf den ersten Blick und machen diese Pfeife für so viele Pfeifenraucher interessant. Vollendete Handwerkskunst aus einer der besten Pfeifen-Manufakturen.