Savinelli Miele 316

  • Versandfertig in 7 bis 21 Werktagen 165,00 €
Preise inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten. Verkostenfrei ab 60€ Warenwert!
Die „Miele 316“ ist eine hochwertig verarbeitete Pfeife aus dem Hause Savinelli. Der Gründer Achille Savinelli steht seit 1876 für qualitativ hervorragende Produkte aus Italien. Das Wort „Miele“ stammt aus dem Italienischen und beschreibt das süße Gold der Bienen, unseren Honig. Die Savinelli Miele 316 ist eine innovativ designte Pfeife, deren Rauchraum mit Honigaromen veredelt wird.
Savinelli
  • Marke Savinelli
  • Serie Miele
  • Form Freestyle
  • Holm Half-Bent
  • Pfeifenkopf Bruyère
  • Mundstück Acryl
  • Füllvolumen Groß
  • Länge (mm) 145
  • Kopfhöhe ca. (mm) 41
  • Bohrung (mm) 9
  • Kopfdurchmesser außen (cm) 4,5
  • Tabakraumdurchmesser oben (mm) 23
  • Tabakraumtiefe ca. (cm) 3,4
  • Pfeifenfarbe Orange
  • Gewicht (Gramm) 44
Details und Wissenswertes

Handhabung

Mit ihrer „Freestyle“-Kopfform ist die Savinelli Miele 316 etwas ganz Besonderes und Pfeife für Pfeife ein Unikat. Das aus durchsichtigem Acryl und mit Bernsteinoptik verschönerte Mundstück passt sich dem „Half-Bent“-Holm perfekt an und macht aus dieser Pfeife einen wahren Hingucker. Die Bernsteinoptik soll an die Farbe und Form eines Bienenstockes erinnern. In der Geschenkverpackung, in der diese schöne Pfeife geliefert wird, ist außerdem noch ein pfiffiger Pfeifenstopfer. Dieser Pfeifenstopfer hat die Form eines Honiglöffels und macht aus jedem Smoke ein einmaliges Erlebnis. Die „Miele 316“ misst eine Länge von fast 15 Zentimetern und eine Kopfhöhe von circa 40 Millimetern. Durch diese Abmessungen kommt dieses Prachtexemplar auf ein Gewicht von 44 Gramm, was für eine Pfeife mit solchen Abmessungen erstaunlich wenig ist. Der Tabakraumdurchmesser beträgt 23 Millimeter und hat somit ein großes Füllvolumen für einen entspannten kühlen und langen Smoke am Nachmittag. Durch die Honigaromen, die im Brennraum hinterlassen wurden, ist diese Aromapfeife bestens für reine Virginias geeignet. Die Honignoten aus dem Brennraum verpassen dem Smoke eine deftige Süße mit einem Hauch von Honig. Das orangefarbene Finish vollendet diese liebevoll designte Pfeife und ist ein echter Blickfang in der Hand eines jeden Pfeifenrauchers, der auf Individualität steht.

Hintergrund

Savinelli Pfeifen werden aus dem Wurzelholz der italienischen Baumheide hergestellt. Schon früh erkannte Achille Savinelli Sr. das Potenzial des hochwertigen Holzes und produzierte Ende des 19. Jahrhunderts Pfeifen, die Handwerker in der Provinz Varese für ihn fertigten. Hervorragende Qualität und einzigartige italienische Handwerkskunst machen aus einer jeden Savinelli Pfeife ein Unikat. Ob aus hellem oder aus dunklem Holz, die Maserung einer jeden Pfeife aus dem Hause Savinelli ist mit einer einmaligen Maserung ausgestattet.

Fazit

Savinellis „Miele 316“ hat durch Ihre Abmessungen und die Kopfbohrung von 24 Millimetern ein großes Füllvolumen. Der Brennraum wurde mit Honigaromen versehen, was dem Tabak einen „Kick“ Süße hinzufügt. Sie ist eine Freestyle, und so möchte sie auch genutzt werden, „Freestyle“ eben. Ob draußen im Garten, beim Spaziergang oder gemütlich beim Lesen eines Buches, die „Miele 316“ ist ein Multitalent und läßt sich zu wirklich jeder Gelegenheit entspannt rauchen. Empfehlenswert sind reine Virginias, als Flake oder mit hohem Curly-Anteil.