Special Dublin Mixture

  • 200g Versandfertig in 2 bis 4 Werktagen 38,00 €
  • 100g Versandfertig in 2 bis 4 Werktagen 19,50 €
  • 50g Auf Lager, versandfertig in 1 Werktag 9,75 €
Preise inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten. Versandkostenfrei ab 60€ Warenwert!
Der Special Dublin Mixture macht deutlich, was man von diesem Tabak erwarten darf. In Dänemark vom renommierten Hersteller Orlik Tobacco Company produziert, wird dieser Pfeifentabak in Deutschland von der Scandinavian Tobacco Group vertrieben und gehört mit seinem feinen Whiskey-Aroma seit mehreren Jahrzehnten bereits zu den beliebtesten Pfeifentabaken auf dem deutschen Markt.
Scandinavian Tobacco Group
Details und Wissenswertes

Genuss

Da eine Aromatisierung mit irischem Whiskey geschmacklich immer eine prekäre Angelegenheit ist, greift der Hersteller zur Absicherung auf die bewährte Tabakkombination von Virginia und Black Cavendish zurück. Die natürliche Süße des einen Tabaks ergänzt sich mit der süßlichen Milde des anderen, beide werden durch das Whiskeyaroma hervorragend abgerundet. Die Virginia-Anteile stammen hierbei aus verschiedenen Teilen der Erde, nach der Pressung werden sie geschnitten und dann mit dem Black Cavendish vermischt. Abschließend erfolgt dann die Beigabe des Aromas. Dieses bestimmt dann auch den kalten Eigengeruch, den der Special Dublin Mixture an den Tag legt – süß, fruchtig, mild, leicht alkoholisch. Einen natürlichen Tabakgeruch kann man nur schwer ausmachen. Nach dem Einbringen in die Pfeife und dem Entflammen des Tabaks wird der Tabakgenießer von einem sehr fruchtigen Geschmack begrüßt, der dezent an klassischen Bourbon erinnert und zudem eine leicht bittere, aber nie unangenehme Note enthält. Dieser Geschmack bleibt bis zum Ende der Pfeife bestehen. In der Pfeife selbst erweist sich der Special Dublin Mixture als durchaus schwieriger Zeitgenosse, der beim Raucher einige Erfahrungen voraussetzt, um vollends genossen zu werden. Generell sollte man sich für dieses Pfeifenkraut etwas Zeit nehmen und es langsam und in Ruhe genießen, so dass sich auch leichte nussartige Nuancen wahrnehmen lassen. Neigt sich der Special Dublin Mixture allmählich seinem Ende, legt er noch einmal kräftig an Intensität zu und wird mitunter recht bitter im Geschmack, so dass beim Rauchen etwas Vorsicht geboten ist.

Fazit

Alle Tabakgourmets, die sich die Zähmung eines recht anspruchsvollen Pfeifentabaks, wie es der Special Dublin Mixture nun einmal ist, zutrauen, werden hier mit einem sehr aromatischen, hochwertigen Rauchvergnügen belohnt. Liebhaber von eher stärkeren Mischungen werden nicht ganz zufrieden sein, wer hingegen ein leichtes, mildes Tabakvergnügen sucht, sollte nicht den Fehler machen, diesen Tabak in seiner Stärke zu unterschätzen. Eine Probefüllung ist er jedoch allemal wert.

Andere Kunden kauften auch...

Meine Mischung Gelb

ab 3,90 € (40g)

Independence Xtreme Tube

Ø16.2 L170 Medium
(3)
ab 2,30 €

Piporito Panatella Gelb

Ø11,5 L118 Mild
(1)
7,57 € (10er)