Vasco da Gama Corona Capa de Oro No 2 Caribbean

  • 25er Momentan ausverkauft, Liefertermin unbekannt 28,13 € inkl. 3% Rabatt
  • 5er Momentan ausverkauft, Liefertermin unbekannt 5,63 € inkl. 3% Rabatt
Die Vasco da Gama Corona Capa de Oro No. 2 Carribean zeichnet sich durch ihr feines karibisches Deckblatt aus, das leicht golden schimmert. Der Shortfiller aus maschineller Fertigung überzeugt in hochwertiger Verarbeitung mit mild-würzigen Aromen von Erde und Holz. Das Zedernholzblatt, das die Coronas umhüllt, sorgt für einen noch besseren Aromenschutz. Die Rauchdauer beträgt zwischen 30 bis 40 Minuten.
Vasco da Gama
  • Marke Vasco da Gama
  • Herkunft Dominikanische Republik
  • Rauchdauer 20 bis 45 Min
  • Stärke Medium
  • Format Corona
  • Deckblattherkunft Karibik
  • Umblatt Bandtabak
  • Ringmaß 42
  • Länge (mm) 153
  • Durchmesser (mm) 16.7
  • Aroma Erdig, Holz
  • Form Rund
  • Konstruktion Longfiller
  • Masterblender Arnold Andre
  • Würze Mild-aromatisch
  • Zugwiderstand Perfekt
  • Einzelverpackung Karton
  • Kistenverpackung Karton
Details und Wissenswertes

Genuss

Wer schon die Vasco da Gama Corona Sumatra und Brasil mochte, dem sollten die Vasco da Gama Corona Capa de Oro im Tasting-Portfolio nicht fehlen. Mit der karibischen Einlage und dem ebenfalls karibisches Deckblatt steht sie ganz im Zeichen des karibischen Staates und wird durch die Aromen, die die Tabakpflanzen im tropischen Klima und auf den sandigen Böden ausprägen, bestimmt. Mild-würzige Holz- und Erdaromen mit einer dezenten Süße erfreuen den Gaumen und lassen fast vergessen, dass es sich bei der Corona nicht um eine handgefertigte Zigarre handelt. Mit 15,3 Zentimetern in der Länge und einem Durchmesser von 16,7 Millimetern verspricht sie eine Rauchdauer bis zu 40 Minuten. Das Zugende der Zigarre ist schon rauchfertig angeschnitten, sodass der Rauchgenuss sofort und ohne weitere Hilfsmittel außer einem Feuer beginnen kann. Zug und Abbrand sind optimal.

Hintergrund

Neben den herkömmlichen Vasco da Gama Corona Sumatra, Brasil und Capa de Oro Zigarren ist besonders die aromatisierte Linie beliebt, erhältlich im Tubo und in den Geschmacksrichtungen Portwein und Whiskey.

Fazit

Die Vasco da Gama Corona Capa de Oro No.2 Carribean ist eine Zigarre, die sich Vasco da Gama Freunde nicht entgehen lassen sollten, und auch Anfängern bietet sie einen guten Einstieg. Ideal abgerundet mit einem kühlen Pils.

Andere Kunden kauften auch...

Macarena Corona

Ø17.5 L127 Mild
(4)
ab 1,60 €

Guantanamera Decimos

Ø15.9 L120 Medium
(2)
ab 1,74 €

Guantanamera Selección Sampler

(6)
24,25 € (15er)

Vasco da Gama No. 3 Sumatra Claro Robusto

Ø17 L107 Medium
ab 4,85 €

Aurora Principes Robusto

Ø19 L123 Mild
(34)
ab 2,35 €

Romeo y Julieta Club

Ø9 L95 Medium
(5)
15,42 € (20er)

Guantanamera Minutos

Ø16.7 L105 Medium
(13)
ab 1,50 €

Casa de Garcia Connecticut Corona

Ø16.7 L138 Mild
(16)
ab 2,20 €

AZ Bundles Robusto

Ø19.8 L127 Medium
(11)
ab 1,70 €

Meine Slim Sumatra

Ø8.5 L152 Medium
(1)
8,00 € (25er)

Casa de Garcia Connecticut Churchill

Ø20 L160 Mild
(8)
ab 2,50 €

Romeo y Julieta Puritos

Ø10 L110 Medium
(13)
ab 5,53 €

Meine 60er Brasil

(18)
18,92 € (50er)

Quisqueya Sampler Robusto

Ø19.8 L127
(1)
9,02 € (3er)

Mustique Red Robusto

Ø19.5 L126 Mild
(8)
ab 2,90 €

Romeo y Julieta No. 2 A/T

Ø16.7 L129 Medium
(10)
ab 7,20 €

Romeo y Julieta Mille Fleurs

Ø17 L130 Medium
(27)
ab 4,80 €

Montecristo No. 4

Ø16.7 L129 Stark
(10)
ab 9,60 €

Cohiba Short

Ø10.6 L82 Stark
(11)
15,23 € (10er)

Flor de Copan Churchill

Ø20 L177 Medium
(4)
ab 6,60 €

Romeo y Julieta No. 1 A/T

Ø16 L140 Medium
(6)
ab 7,70 €

Cohiba Mini

Ø8 L80 Stark
(1)
16,68 € (20er)

Candlelight Corona Brasil

Ø15 L125 Mild
(16)
ab 13,58 €

Villiger Black Tube

Ø16 L170 Medium
ab 2,20 €

Villa Zamorano Robusto

Ø19.8 L125 Medium
(12)
ab 3,20 €

Don Tomás Robusto

Ø19.8 L140 Medium
(10)
ab 2,20 €

Bewertungen unserer Kunden (1)

73 Punkte
(gut)
bei 1 Bewertungen
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
70
70 (gut)
Verarbeitung
70
70 (gut)
Abbrand
70
70 (gut)
Zugwiderstand
80
80 (sehr gut)
Geschmack
80
80 (sehr gut)
Konstanz
70
70 (gut)
Eine Corona die wirklich bei jeder Gelegenheit eine gute Figur macht.
von Stumpenjockel am 03.08.2015
Erscheinungsbild
70 (gut)
Verarbeitung
70 (gut)
Abbrand
70 (gut)
Zugwiderstand
80 (sehr gut)
Geschmack
80 (sehr gut)
Konstanz
70 (gut)
Habe diese Corona vor ca. 1 1/2 Jahren entdeckt, und bin mit dem Preis/Leistungsverhältnis mehr als zufrieden. Gut, bei der Optik darf man nicht so pingelig sein, denn hin und wieder läuft eine kleine Rispe durch das wohlschmeckende "Connecticut Shade"-Blatt. Aber geschmacklich ist enorm was geboten, für das Geld. Dieser Shortfiller schmeckt durchweg mild und leicht erdig, wie eine karibische Zigarre mit einer Einlage aus kubanischem und dominikanischem Tabak eben schmecken muss. Angelegentlich, sozusagen als Ausgleichssport, rauche ich zwischendurch mal eine Sumatra aus selbigem Hause. Aber prinzipiell ist die "Capa de Oro" meine Leib und Magenzigarre. Sie schmeckt vorzüglich zu einem Milchkaffe oder Cappu, und macht den nachmittäglichen Genuß meiner Tageszeitung erst so richtig rund. Eine der wenigen Zigarren die ihre mild-sahnige Würze bis ins dritte Drittel behält. Ich wüsste nicht welcher Anbieter eine so wohlschmeckende edle Karibik-Corona für 92 Cent zu bieten hat. Ich kann sie nur wärmstens empfehlen.
Bewerten Sie jetzt den Artikel "Vasco da Gama Corona Capa de Oro No 2 Caribbean"
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
Verarbeitung
Abbrand
Zugwiderstand
Geschmack
Konstanz