Vauen Pfeife Laiton 1042

  • Lippenbiss Versandfertig in 3 - 10 Werktagen 63,36 € 65,00 €
  • Normalbiss Auf Lager und versandfertig 63,36 € 65,00 €
Preise inkl. 16% MwSt zzgl. Versandkosten. Versandkostenfrei mit DHL ab 60€ Warenwert!
Mit der Laiton 1042 hat Vauen eine schöne, große und klassische Bent im Programm, die über ein stattliches Füllvolumen verfügt. Sie eignet sich besonders gut für Aromaten mit breitem Schnitt und hohem Black Cavendish-Anteil, welcher immer ein wenig Platz benötigt.
Vauen
  • Marke Vauen
  • Serie Vauen Laiton
  • Form Apple
  • Holm Bent
  • Pfeifenkopf Bruyère
  • Mundstück Acryl
  • Füllvolumen Groß
  • Länge (mm) 140
  • Kopfhöhe ca. (mm) 45
  • Bohrung (mm) 9
  • Kopfdurchmesser außen (cm) 4,3
  • Pfeifenfarbe Rotbraun
Details und Wissenswertes

Genuss

Die Vauen Laiton 1042 kommt mit einer schönen und gleichmäßigen Maserung daher, die durch eine sanfte, rotbraune Beizung zusätzlich hervorgehoben wird. Der wirklich große Kopf mündet in einen relativ schlanken Holm und verleiht der Pfeife dadurch eine Anmut, die man in dieser Größenlage selten findet. Das gleichmäßig gebogene Sattelmundstück aus nachtschwarzem Acryl ist mit drei Messingringen eingefasst und verfügt über einen recht feinen Biss. Das Gewicht der Pfeife kann als leicht eingestuft werden. Von daher lässt sie sich bequem in der Jackentasche transportieren und einfach im Mund halten. Stopft man die Laiton 1042 mit einem breit geschnittenen, aromatischen Tabak, so entfaltet sich an Zunge und Gaumen ein wunderbar volles und reiches Aroma, was an der durch den großen Kopf bedingten breiten Brandfläche des Tabaks liegt. Dieser glimmt in der Pfeife gleichmäßig und mild ab, ohne, dass die Laiton zu heiß wird oder zu sehr sottert. So hat der Pfeifenraucher bis zu anderthalb Stunden höchsten Genusses vor sich, wenn er sich diese formvollendete Pfeife stopft.

Hintergrund

Die Firma Vauen besteht mittlerweile seit über 160 Jahren und ist somit die erste und größte Pfeifenmanufaktur Deutschlands. Bereits im 19. Jahrhundert erhielt die Firma einige goldene Fortschrittsmedaillen auf Weltausstellungen. Diese zweifellos hohen Auszeichnungen sind auf die vielen Innovationen der Firma zurückzuführen, welche bis heute für ihren besonderen Erfolg verantwortlich sind. So werden seit 1911 alle Pfeifen mit besonderer Qualität mit einem weißen Punkt versehen, welcher oben am Mundstück angebracht wird. Vauen-Pfeifen mit weißem Punkt verfügen über eine besonders attraktive Maserung, besondere Details wie Applikationen aus Silber oder besondere Hölzer oder auch interessante Lackierungen und Finishes anderer Art. Eine weitere Innovation ist der Konex-Zapfen der Firma. Dieser läuft in Richtung des Bisses konisch zusammen und verhindert so einen zu lockeren Sitz des Filters im Mundstück. All diese faszinierenden Details machen jede Vauen zu einem kleinen Kunstwerk.

Fazit

Die Vauen Laiton 1042 ist eine wunderbare, große Pfeife für Fans breit geschnittener und Black Cavendish-haltiger Mischungen sowie Ästheten – denn diese Pfeife ist etwas ganz Besonderes. Sie ist groß und dennoch anmutig und leicht, nicht zu teuer und dennoch fein gearbeitet. Viele Pfeifenfans könnten an diesem kleinen Meisterwerk Gefallen finden.

Andere Kunden kauften auch...

Stanwell Melange

ab 9,25 €

Mac Baren Navy Flake

ab 11,50 €

Clan Original

8,90 €

Stanwell Sungold

ab 7,30 €

Guantanamera Selección

(4)
24,25 € (15er)

Meine 50er Sumatra

(15)
16,49 € (50er)

cenicero Black Label

Ø19,8 L128 Mild
(14)
ab 4,20 €

Villiger Dominico Robusto

Ø20,6 L127 Mild
(7)
ab 3,00 €

Candlelight Corona Brasil

Ø15 L125 Mild
(14)
ab 13,58 €

Brick House Mighty Mighty Maduro

Ø23,8 L159 Medium
(4)
ab 6,70 €

Mac Baren Dark Twist

ab 10,75 €

Peterson Old Dublin

12,00 € (50g)

Villiger Dominico Torpedo

Ø21,4 L154 Mild
(10)
ab 3,20 €

Guantanamera Cristales

Ø15 L150 Stark
(8)
ab 2,30 €

Griffins No. 500

Ø17 L127 Sehr mild
(1)
ab 8,00 €

Bundle Selection Dominikanische Republik Robusto

Ø20 L124 Mild
(6)
ab 2,65 €

Romeo y Julieta Mille Fleurs

Ø17 L130 Medium
(16)
ab 4,75 €