Viking Norway Churchill

  • 25er Aufgeraucht und ausverkauft 303,13 € inkl. 3% Rabatt
  • Einzeln Aufgeraucht und ausverkauft 12,50 €
Die Viking Norway Churchill wird in der Manufaktur von Ernesto Perez Carillo in der Dominikanischen Republik hergestellt. Eine Besonderheit stellt die Bauchbinde der kräftigen Vitola dar, diese wurde sehr kunstvoll gestaltet und aus biegbarem Weißblech angefertigt. Die eindrucksvollen Premium Longfiller machen allerdings nicht nur äußerlich etwas her. Ihr exquisiter Blend sorgt für einen ausgedehnten Genuss mit delikater Aromaentfaltung.
Viking
  • Marke Viking
  • Herkunft Dominikanische Republik
  • Rauchdauer 90 Min oder länger
  • Stärke Stark
  • Format Churchill
  • Deckblattsorte Connecticut Broadleaf Maduro
  • Deckblattherkunft USA
  • Einlage Nicaragua
  • Umblatt Ecuador, Sumatra
  • Ringmaß 54
  • Länge (mm) 177
  • Durchmesser (mm) 21.4
  • Aroma Fruchtig, Schokolade, Süß
  • Form Rund
  • Konstruktion Longfiller
  • Würze Würzig
  • Zugwiderstand Perfekt
  • Einzelverpackung Zellophan
  • Kistenverpackung Massivholz-Kiste
Details und Wissenswertes

Genuss

Ein herrlich ausgereiftes Connecticut Broadleaf von dunkelbrauner Farbe aus den USA umschließt ein ecuadorianisches Sumatra Umblatt. Die Einlage der sehr gut gearbeiteten Viking Norway Churchill besteht gänzlich aus nicaraguanischen Spitzentabaken, die in den Regionen Jalapa, Esteli und Condega aus karibischem Saatgut gezogen wurden. Die kräftige Longfiller Zigarre ist mit einer angenehm süßlichen Note und fruchtigen, schokoladigen Noten am Gaumen präsent. Passend dazu gesellt sich die sehr ansprechende Würze ihrer Einlagetabake aus Nicaragua. Die Viking Norway Churchill ist ein geradliniger Smoke mit einer klaren Aromastruktur von bestechender Qualität. Ihr Zugverhalten ist optimal auf das elegante Churchill Format eingestellt und der Abbrand gestaltet sich aufgrund der kompakten Rollung ihrer Tabake sehr gemächlich und schnurgerade.

Hintergrund

Schenkt man einer alten norwegischen Sage Glauben, waren es Wikinger, die als Erste den amerikanischen Kontinent entdeckten. Ob die Nordmänner damals schon in Kontakt mit den von dort stammenden Tabakpflanzen kamen, ist leider nicht überliefert, aber wohl eher unwahrscheinlich, da man in Europa sonst vermutlich viel früher in den Genuss schmackhafter Zigarren gekommen wäre. Der Sage nach sollen die Wikinger Amerika nämlich bereits circa 500 Jahre vor Kolumbus erreicht haben.

Fazit

Sagenhaft sind vor allem der Geschmack und die Präsentation der Viking Norway Churchill. Für diesen leckeren Premium Smoke können Sie sich ruhig mal eine längere Auszeit vom stressigen Alltag und passend dazu einen ordentlichen Humpen Met gönnen.

Bewertungen unserer Kunden (1)

88 Punkte
(sehr gut)
bei 1 Bewertungen
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
100
100 (exzellent)
Verarbeitung
90
90 (exzellent)
Abbrand
90
90 (exzellent)
Zugwiderstand
80
80 (sehr gut)
Geschmack
90
90 (exzellent)
Konstanz
80
80 (sehr gut)
Kräftige Nordmänner mit sagenhaften Aromen
von Frederick L. am 15.03.2018
Erscheinungsbild
100 (exzellent)
Verarbeitung
90 (exzellent)
Abbrand
90 (exzellent)
Zugwiderstand
80 (sehr gut)
Geschmack
90 (exzellent)
Konstanz
80 (sehr gut)
Für diese Zigarre darf man sich gut und gerne zwei Stunden Zeit nehmen. Sie legt gleich los mit ihren schönen Frucht- und Schokonoten und angenehm süßen Akzenten. Die "Blechbauchbinde" ist wirklich mal etwas anderes und steht der langen Churchill ausgezeichnet. Empfehlenswerte Abwechslung!
Bewerten Sie jetzt den Artikel "Viking Norway Churchill"
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
Verarbeitung
Abbrand
Zugwiderstand
Geschmack
Konstanz