Zino Platinum Scepter Zigarren – Tradition dem Genuss verpflichtet

Manche Hersteller von Tabakwaren haben die elementaren Dinge des Handwerks schon in frühester Jugend vermittelt bekommen. So war es auch beim Kopf hinter den Zino Platinum Scepter Zigarren, die mit dem großen Namen Davidoff verknüpft sind. Es war nämlich Zino, der Sohn Henri Davidoffs, welcher dem väterlichen Tabakhandel entwachsen ist und in den 1960er Jahren eine eigene Marke produzieren ließ. Bereits in seiner Jugend lernte er den Umgang mit dem wertvollen Tabak, sodass sich seine Begeisterung immer weiter entwickeln konnte. Schließlich produzierte er auf Kuba und in der Dominikanischen Republik seine eigene Marke – Zino Zigarren.

Filtern nach
Alle Filter anzeigen Weniger Filter anzeigen

1 Artikel

  • Zino Platinum Scepter XS

    Ø10 L100 Medium
    (4)
    ab 2,85 €
    • Herkunft Dominikanische Republik
    • Rauchdauer kürzer als 20 Min
    • Format Small Panatela
    • Deckblattherkunft Ecuador, Connecticut River Valley
    • Einlage Dominikanische Republik, Peru
    • Aroma Erdig, Schokolade
    • Form Rund
    • 10er Auf Lager und versandfertig 27,65 € inkl. 3% Rabatt
    • Einzeln Auf Lager und versandfertig 2,85 €
    Preise inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten. Versandkostenfrei mit DHL ab 60€ Warenwert!

1 Artikel

Zino Platinum Scepter - für den Raucher mit Niveau

Die Zino Platinum Scepter Zigarre ist eine der vier heute erhältlichen Serien dieser großen Marke. Der Tabak, welcher die Einlage bildet, wird in der Dominikanischen Republik und Peru geerntet. Diese besondere Mischung hält einige besondere Momente für den Raucher bereit, ganze egal, ob man selbst ein unerfahrener Anfänger ist, oder ob man schon seit vielen Jahren den gerollten Tabak in all seinen Formen genießt. Die mit der Hand gerollten Zino Platinum Scepter Zigarren stehen außerdem für eine sehr hohe Qualität und gelten mit Recht als eines der besten Premium-Erzeugnisse auf dem Tabak-Markt. Die Zigarre zielt darauf ab, den Raucher während des Genusses in Harmonie zu versetzen und strebt aus diesem Grund eine milde Note an.

Eine hochwertige Serie

Die aus den genannten Ländern gewonnene Einlage wird in einem besonderen Prozess bis zu vier Jahre eingelagert, um ideal zu reifen. Das Umblatt ist ein Connecticut aus den USA, das Deckblatt kommt aus Ecuador. Letzteres ist mit Connecticut-Saatgut angebaut und bildet eine eigene Kreation, welche die Vorzüge aus beiden Ländern auf perfekte Art und Weise verbindet. Die Anbauflächen in Südamerika eignen sich ideal, um den Tabak für die Zino Platinum Scepter Zigarren wachsen zu lassen: Die dortigen Bedingungen sind perfekt, was auch viele andere Hersteller für die Produktion ihrer Premium-Zigarren bereits erkannt haben. Der an Mineralien reiche Boden gibt den Pflanzen alle wichtigen Nährstoffe und durch die starke Sonneneinstrahlung sowie die hohe Luftfeuchtigkeit wird die Entwicklung gefördert.

Natürlich gibt es von den Zino Platinum Scepter Zigarren auch unterschiedliche Formate, allen voran die Corona. Sie ist 133 mm lang und 16,7 mm dick, was ihr ein Ringmaß von 42 beschert. Rauchen kann man sie zwischen 45 und 60 Minuten, dann ist sie abgebrannt. Der Zugwiderstand ist perfekt und sie schmeckt nach Aromen von Holz und Nuss. Insgesamt sind die Zino Platinum Scepter Zigarren in zehn verschiedenen Formaten erhältlich.