Newsletter: Die besten Zigarren für laue Sommerabende

Liebe Zigarrenfreunde,

die Auswahl an Zigarren ist ja manchmal gar nicht leicht, da helfen wir gern! Wenn wir abends im Sommer eine Zigarre rauchen, dann ist oft die sehr schöne Churchill von Brun del Re dabei: Mild bis mittelkräftig und daher ein perfekter Start, ein längeres Format für längere Entspannung - dazu einen kleinen Rum und es kann nichts mehr passieren. Tipp: Gerade Einsteiger werden die Premium-Serie von Brun del Re lieben. Einfach probieren, oder?

Brun del Re Premium Churchill

Viel Spaß beim Rauchen und Genießen,
Ihr Team von Noblego.de.

 

Zum 20. Jubiläum der Marke gab es etwas ganz Feines

Perdomo 20th Anniversary

Nick Perdomo ist ja ein alter Haudegen in der Zigarrenbranche. Zum 20. Geburtstag seiner Marke legte er ganz feine Zigarren auf, die wir Ihnen einfach nur wärmstens empfehlen können. Wir haben zwei größere Formate ausgesucht. Perfekt nach dem Essen an einem gemütlichen Sommerabend: Ein Kaffee und diese Zigarre!

Jetzt bestellen >

 

Die coole Marke mit Petes Original-Tätowierungen!

Tatuaje Tattoo

Diese Marke geht unter die Haut: Der schwer tätowierte Zigarrenmacher Pete Johnson stand mit seinen Armen selbst Pate für das Design der Kiste. Die Zigarren selbst sind für seine Verhältnisse recht mild geworden und dazu in einem sehr angemehmen Preisbereich  für die größeren Formate gelegen. Echt cool an heißen Tagen!

Jetzt kaufen >

 

Casa Magna ist ein beständiger Teil unseres Privat-Humidors

Casa Magna Zigarren

Wenn die Familien Plasencia und Quesada die Köpfe zusammenstecken, muss ja etwas Gutes dabei herauskommen. Aber gleich so ein Knaller? Das renommierte Cigar Aficionado Magazin wählte die Zigarre direkt zur besten des Jahres 2008. Seitdem ist die Erfolgsstory der Marke ungebrochen. Wir trinken dazu übrigens gerne ein "schnödes" Pils.

Jetzt zugreifen >

 

Karamell und Barrique - eine unserer absoluten Lieblinge!

Romeo y Julieta Belicoso

Selten sind sich alle Beteiligten derart einig: Die Belicosos von Romeo y Julieta sind richtig gut! Süß und geschmackvoll, mit Holz, Vanille und etwas Karamell. Später kommen dann Tannine und Barrique-Aromen hinzu. Herrlich komplex und nie langweilig, so kennen wir sie. Hiervon kann getrost auch eine Kiste in den Humidor!

Hier klicken >

 

"Das ist wie Veuve Cliquot - nur zum Rauchen!"

Patoro Zigarren

Sie kennen Patoro nicht? Dann jetzt aufgepasst, denn die neue Marke des ehemaligen Davidoff-Managers Patrick J. Martin hat es in sich... und damit sind vor allem vollmundige Aromen gemeint. Präzise wie ein Schweizer Uhrwerk werden hier Spitzenleistungen gebracht. Für uns eine der Entdeckungen der Zigarrensaison!

Jetzt direkt bestellen >

 

Wer am lauen Sommerabend gerne ein Glas trinkt...

Paradiso Revelation Serie

... der sollte hier aufpassen: Die Revelation-Serie der Paradiso ist etwas milder als die bekannte große Schwester und eignet sich daher unserer Meinung nach perfekt als Begleitung zum roten Tropfen. Der darf dann gerne auch Barrique-gelagert sein. Tipp: Die große Odyssey ist unser Liebling aus der ganzen Serie!

Hier klicken >

 

Eine der "jüngeren" Ergänzungen der Marke und ein toller Smoke

Partagas Serie E No. 2

Wenn es im Sommer auf den späten Abend zugeht, gelüstet es uns nach etwas Kräftigerem aus kubanischer Erde. Dabei soll uns das Nikotin aber nicht überwältigen und da kommt diese Zigarre genau richtig: Sanfter Zug, mehrschichtige Aromen von Espressocrema, Nüssen und Kakao sowie die typischen Holznoten. Genial. Dazu trinken wir einfach ein Glas stilles Wasser und genießen die Klaviatur am Gaumen, bevor wir im letzten Drittel ein Glas Cognac bereitstellen. So macht das Leben Spaß im Sommer...

Jetzt mit Partagas in den Spätsommer >

 

Kommentar verfassen