Bolivar Coronas Gigantes

  • 25er Aufgeraucht und ausverkauft 373,45 € inkl. 3% Rabatt
  • Einzeln Aufgeraucht und ausverkauft 15,40 €
Wer Bolivar kennt, der weiß bereits, dass ihn hier eine erstklassige Zigarre erwartet. Das Gigantes im Namen macht darüber hinaus dann auch schnell klar, um was für ein Kaliber es sich bei der würzigen Kubanerin handelt. Die Bolivar Coronas Gigantes ist eine starke und würzige Zigarre für besondere Anlässe, die sich auch als Abschluss eines guten Essens bewährt hat.
Bolivar
  • Marke Bolivar
  • Herkunft Kuba
  • Rauchdauer 90 Min oder länger
  • Stärke Stark
  • Format Churchill
  • Fabrikformat Julieta No. 2
  • Deckblattherkunft Kuba
  • Einlage Kuba
  • Umblatt Kuba
  • Ringmaß 45
  • Länge (mm) 175
  • Durchmesser (mm) 18
  • Aroma Erdig, Kaffee, Karamell, Leder, Pfeffer, Röstaromen, Schokolade, Süß, Zedernholz
  • Form Rund
  • Konstruktion Longfiller
  • Würze Medium-kräftig
  • Zugwiderstand Perfekt
  • Kistenverpackung Habilitierte Kiste
Details und Wissenswertes

Genuss

Schon optisch wird deutlich, warum Bolivar Zigarren aus Kuba zu den Premiummarken gehören. Ein edles, braunes Deckblatt mit öligem Schimmer bildet einen schönen Mantel für die aus Kuba stammende Einlage und Umblatt. Der Kaltgeruch deutet dann auch darauf hin, dass die Bolivar Coronas Gigantes sich auch als Abschlusszigarre eines Abends bestens macht. Denn dieser Longfiller ist alles andere als lasch und wartet mit einer Würze auf, die zwar kubatypisch, aber an dieser Stelle doch erwähnenswert ist. Ein Aromenspiel von Erde, schwarzem Pfeffer, Leder, Schokolade, Kaffee und Würze, begleitet von kräftigen Röstaromen. Dabei ist die Gigantes allzeit cremig und gelegentlich scheinen süße Noten von Karamell auf, auch wenn diese zurückhaltend sind. Verarbeitung und Abbrand sind perfekt, dicht gerollt fordert die Bolivar Coronas Gigantes jedoch im ersten Rauchdrittel einen kräftigen Zug.

Hintergrund

Wie alle Bolivar-Formate, kann auch die Bolivar Coronas Gigantes mit ihrer Tabak-Power punkten. Für blutige Anfänger ist diese Vitola also nicht geeignet, denn durch ihre Stärke wird sie den einen oder anderen Aficionado sicherlich in die Knie zwingen. Erfahrene Raucher werden aber umso mehr Freude an diesem Blend haben, der mit seiner reichhaltigen Aromenpalette von typisch kubanischen Aromen überzeugt und im Cigar Insider stolze 93 Punkte abräumen konnte. Mit dieser Zigarre beweisen Bolivar also mal wieder, was sie können: Starke Zigarren mit ansprechend breitem Aromenspiel!

Fazit

Die Bolivar Coronas Gigantes ist eine starke, aromatische Zigarre mit reichhaltigem Bouquet, die definitiv einen Smoke der besonderen Art bietet. Nach einem opulenten Essen oder auch im gemütlichen Ledersessel zusammen mit einem guten Whisky genießt sich diese Zigarre aus Kuba besonders gut. Tipp: Lagern Sie diese Zigarre ruhig für zwei, drei Jahre ein. Sie werden es nicht bereuen, denn eine weitere Reifung tut dem Aroma seeehr gut.

Bewertungen unserer Kunden (1)

72 Punkte
(gut)
bei 1 Bewertungen
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
70
70 (gut)
Verarbeitung
60
60 (gut)
Abbrand
80
80 (sehr gut)
Zugwiderstand
60
60 (gut)
Geschmack
90
90 (exzellent)
Konstanz
70
70 (gut)
Zug nicht perfekt, aber aromatisch gut
von Smokemaster am 18.09.2013
Erscheinungsbild
70 (gut)
Verarbeitung
60 (gut)
Abbrand
80 (sehr gut)
Zugwiderstand
60 (gut)
Geschmack
90 (exzellent)
Konstanz
70 (gut)
Etwas starke Aderung für den Preis, meine ich. Aber solange es schmeckt ist es ja egal. Es gab auch ein paar weiche Stellen. Hatte die Gigante eigentlich stärker Erwartet, weil alle immer vor den Bolivar "warnen"... ist auch definitiv nichts zum Frühstück. Erdig. Würzig. Fast ledrig vielleicht. Lecker! Zug fand ich zu anstrengend. Better luck next time?
Bewerten Sie jetzt den Artikel "Bolivar Coronas Gigantes"
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
Verarbeitung
Abbrand
Zugwiderstand
Geschmack
Konstanz