Filtern nach
Alle Filter anzeigen Weniger Filter anzeigen

14 Artikel

    • Cuttertyp Zigarrenbohrer
    • Farbe Schwarz
    • Material Kunststoff
    • Bohrer Durchmesser 7 mm
    • Auf Lager, versandfertig in 1 Werktag 2,95 €
    Preise inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten. Versandkostenfrei ab 60€ Warenwert!
    • Cuttertyp Zigarrenbohrer
    • Farbe Chrom satiniert
    • Material Chrom
    • Besondere Verarbeitung mit Auswerfer
    • Bohrer Durchmesser 7 mm
    • Versandfertig in 2 bis 4 Werktagen 18,00 €
    Preise inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten. Versandkostenfrei ab 60€ Warenwert!
    • Cuttertyp Zigarrenbohrer
    • Farbe Silber
    • Material Kunststoff
    • Bohrer Durchmesser 7 mm
    • Auf Lager, versandfertig in 1 Werktag 15,75 €
    Preise inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten. Versandkostenfrei ab 60€ Warenwert!
    • Cuttertyp Zigarrenbohrer
    • Farbe Schwarz
    • Material Aluminium
    • Bohrer Durchmesser 10mm, 7 mm
    • Auf Lager, versandfertig in 1 Werktag 54,00 €
    Preise inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten. Versandkostenfrei ab 60€ Warenwert!
    • Serie 009 Punch
    • Cuttertyp Zigarrenbohrer
    • Farbe Gunmetal
    • Material Edelstahl
    • Besondere Verarbeitung gebürstet
    • Bohrer Durchmesser 9 mm
    • Versandfertig in 2 bis 4 Werktagen 48,00 €
    Preise inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten. Versandkostenfrei ab 60€ Warenwert!
    • Cuttertyp Zigarrenbohrer
    • Farbe Silber
    • Material Edelstahl
    • Bohrer Durchmesser 10mm, 7 mm
    • Versandfertig in 2 bis 4 Werktagen 73,00 €
    Preise inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten. Versandkostenfrei ab 60€ Warenwert!
    • Cuttertyp Zigarrenbohrer
    • Material Aluminium, Edelstahl
    • Bohrer Durchmesser 12mm, 9 mm
    • Blau Versandfertig in 1 bis 3 Werktagen 58,00 €
    • Rot Auf Lager, versandfertig in 1 Werktag 58,00 €
    • Schwarz Auf Lager, versandfertig in 1 Werktag 58,00 €
    • Silber Versandfertig in 1 bis 3 Werktagen 58,00 €
    Preise inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten. Versandkostenfrei ab 60€ Warenwert!
    • Serie 009 Punch
    • Cuttertyp Zigarrenbohrer
    • Farbe Schwarz
    • Material Edelstahl
    • Bohrer Durchmesser 9 mm
    • Versandfertig in 2 bis 4 Werktagen 48,00 €
    Preise inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten. Versandkostenfrei ab 60€ Warenwert!
    • Serie 009 Punch
    • Cuttertyp Zigarrenbohrer
    • Farbe Silber
    • Material Edelstahl
    • Besondere Verarbeitung gebürstet
    • Bohrer Durchmesser 9 mm
    • Versandfertig in 2 bis 4 Werktagen 48,00 €
    Preise inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten. Versandkostenfrei ab 60€ Warenwert!
    • Cuttertyp Zigarrenbohrer
    • Material Metall
    • Bohrer Durchmesser 6 mm, 8mm
    • Gunmetal Versandfertig in 1 bis 3 Werktagen 42,00 €
    • Kupfer Bitte anfragen: service@noblego.de 42,00 €
    • Chrom satiniert Versandfertig in 1 bis 3 Werktagen 42,00 €
    • Chrom Auf Lager, versandfertig in 1 Werktag 42,00 €
    Preise inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten. Versandkostenfrei ab 60€ Warenwert!
    • Serie 011 Twist Punch
    • Cuttertyp Zigarrenbohrer
    • Farbe Gunmetal
    • Material Edelstahl
    • Bohrer Durchmesser 11mm
    • Versandfertig in 2 bis 4 Werktagen 50,00 €
    Preise inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten. Versandkostenfrei ab 60€ Warenwert!
    • Serie 011 Twist Punch
    • Cuttertyp Zigarrenbohrer
    • Farbe Silber
    • Material Edelstahl
    • Bohrer Durchmesser 11mm
    • Versandfertig in 2 bis 4 Werktagen 50,00 €
    Preise inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten. Versandkostenfrei ab 60€ Warenwert!
    • Serie 011 Twist Punch
    • Cuttertyp Zigarrenbohrer
    • Farbe Schwarz
    • Material Edelstahl
    • Bohrer Durchmesser 11mm
    • Versandfertig in 2 bis 4 Werktagen 50,00 €
    Preise inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten. Versandkostenfrei ab 60€ Warenwert!
    • Cuttertyp Zigarrenbohrer
    • Farbe Schwarz
    • Material Edelstahl, Kunststoff
    • Bohrer Durchmesser 7 mm
    • Bitte anfragen: service@noblego.de 14,90 €

14 Artikel

Zigarrenbohrer für Kenner und Nostalgiker

Im Vergleich zum Zigarrencutter bzw. der Zigarrenschere ist der Zigarrenbohrer das wohl älteste, aber keineswegs altmodische Taschenwerkzeug, um das Mundstück einer Zigarre für den Rauchgenuss zu präparieren. In der Vergangenheit war diese Methode einfach wesentlich verbreiteter unter den Aficionados als es die Zigarrenbohrer heute sind. Auch heute gibt es immer noch einige Liebhaber, die auf den Einsatz eines Zigarrenbohrers schwören. Im Speziellen hat dieses Werkzeug sogar einige Vorteile gegenüber dem allgemein verbreiteten Cutter. Zu allererst birgt der abgerundete Kopf des Zigarrenbohrers viel weniger Verletzungsgefahr als der guillotinenartige Zigarrencutter, da man sich daran nicht schneiden kann und die scharfen Kanten des Zigarrenbohrers mit einer Kappe verschlossen werden. Des Weiteren sorgt ein Zigarrenbohrer immer für eine gleichmäßig runde Öffnung am Mundende. Diese ist selbstverständlich auf die ideale Größe genormt, was es auch ungeübten Rauchern oder Einsteigern ermöglicht, den perfekten Mundstückschnitt mit einem Zigarrenbohrer zu schaffen. Zu guter Letzt hat ein Zigarrenbohrer den Vorteil, dass er nach dem Schnitt die anfallenden Tabakreste heraussaugt und man somit nicht Gefahr läuft, diese beim Anrauchen im Mund zu haben und so das Raucherlebnis zu schmälern. Stattdessen ermöglicht der Zigarrenbohrer mit ein bisschen Übung das perfekte Zigarrenöffnen.

Zigarren Bohrer richtig benutzen: eine Anleitung

Nicht nur für Zigarren mit schlechtem Zugverhalten ist ein Zigarrenbohrer von Nöten, um bessere Rauchkanäle durch anbohren in die Zigarre zu bringen. Sondern auch auf Reisen bietet ein kleiner Zigarrenbohrer am Schlüsselbund die ideale Möglichkeit, die Zigarre zu öffnen. Damit das auch tatsächlich so einfach gelingt, hier eine kleine Anleitung zur Funktionsweise, die sich schon aus dem Namen ergibt. Ein Zigarrenbohrer wird nicht ohne Grund Punch genannt, schließlich drückt man die Klingen als Rechtshänder mit der rechten Hand unter leichtem Druck und Entgegendrehen der Zigarre mit der linken Hand in den Zigarrenkopf. Die Zigarrenkappe knackt auf. Ähnlich einer Stanze wird eine kleine, ringförmige im Bohrerrund liegende Tabakkonfetti vom Rest getrennt und die Zigarre ist somit aufgebohrt. Einfach durch Rausziehen den Tabak entfernen, schon ist das Loch, das den Rauchfluss gewährleisten wird, fertig und die Zigarre kann genossen werden.

Vor- und Nachteile eines Zigarrenbohrers

Zigarrenbohrer verletzen durch diese Methode also das Deckblatt nie, wodurch ein Aufdröseln oder Abschälen wie beim händischen Aufknibbeln nicht passieren kann. Auch das Zigarren-Mundgefühl ist durch den Zigarrenbohrer ein vollkommen anderes, weil der Einlagetabak nach einem Cutterschnitt nicht an den Lippen liegt. Praktisch an Zigarrenbohrern ist natürlich auch die Funktion, dass störende Tabakreste aus dem Mundstück entfernt werden. Diese sollten wiederum auch leicht aus dem Bohrloch des Zigarrenbohrers selbst zu entfernen sein, was neben einer äußerst scharfen Klinge ein Qualitätsmerkmal von Zigarrenbohrern ist. In der Regel gibt es dazu einen Stampfer oder einen Druckmechanismus im Zigarrenbohrer, durch welchen die Tabakreste herausgepresst werden. Die Reinigung eines Zigarrenbohrers wird somit erheblich erleichtert.

Die immer gleiche Mundstückgröße durch den Zigarrenbohrer ist jedoch Fluch und Segen zugleich für den Zigarrenraucher. Für Zigarrenliebhaber des immer selben Formats ist ein Zigarrenbohrer natürlich ideal, da durch ihn immer die ideale Größe am Mundstück gelingt. Wer allerdings die Abwechslung liebt und gerne verschiedene Formate mit unterschiedlichen Durchmessern genießt, der müsste sich theoretisch für jedes Ringmaß einen eigenen Zigarrenbohrer zulegen. In diesem Fall wäre man mit einem Zigarrenschneider besser bedient. Außerdem funktionieren Zigarrenbohrer, auch Rundschneider genannt, häufig bei größeren Zigarren als dem Robusto Format nicht gut, da durch das zu kleine Loch der Rauch nur am Kopfende gestoppt wird, wodurch sich Kondensat bilden kann, was dann bitter schmeckt.  

Zigarrenbohrer in verschiedenen Größen und Materialien

Natürlich gibt es auch bei Zigarrenbohrern Unterschiede in Material, Verarbeitung und letztendlich im Preis. Wer ein schlichtes Einsteigermodell sucht, der ist z.B. mit dem Zigarrenbohrer Punch von Angelo gut bedient. Dieser kleine Bohrer ist mit einer glänzenden Kunststoffschicht ummantelt und mit Edelstahl verziert. Die Klinge dieses Zigarrenbohrers schafft ein 7mm breites Mundstück für einen sauberen Schnitt. Zudem gibt es auch noch den Zigarrenbohrer Punch Basic, der in schlichtem, mattem Kunststoff daherkommt und für nur 1,95€ äußerst preisgünstig ist.

Etwas hochwertiger sind die Zigarrenbohrer von Xikar. Diese sind aus gehärtetem Edelstahl gefertigt und wesentlich schwerer. Die Xikar-Bohrer schneiden ein 9mm breites Loch und sind sowohl in mattem Schwarz, gebürstetem Edelstahl und im kupferlegierten Gunmetal-Look zu haben. Durch das hochwertige Material sind diese Zigarrenbohrer auch etwas hochpreisiger. Was die meisten Zigarren-Bohrer gemeinsam haben, ist der Schlüsselring am Ende jedes Fußstückes. Dadurch kann der Zigarrenbohrer ganz bequem am Schlüsselbund befestigt werden und ist somit immer und überall einsatzbereit.

Zigarrenbohrer bei Noblego kaufen – von kleinen Preisen bis zu großen Marken

Doch neben den hochwertigen Zigarrenbohrern von Xikar und den günstigen Modellen von Angelo gibt es im Noblego Shop auch den Shooting Star unter den Zigarrenbohrern -  Passatore  - und dessen Top-Produkte zu kaufen. Doch es finden sich hier auch wahre Zigarrenbohrer Innovationen! Etwa der Martin Wess Zigarrenbohrer ZA 28, welcher in vier verschiedenen Metallen (Gunmetall, Kupfer, Chrom, Chrom Saniert) wählbar ein Zwei-In-Eins-Zigarrenbohrer mit einer 6mm und 8mm Rundklinge ist. Und das im edlen Design für nur 42€.

Eine andere Besonderheit unter den Zigarrenbohrer stellt der Brizard & Co. Trilogy Zigarrenspeer dar. Mit diesem Zigarrenbohrer lassen sich deutlich kleinere Löcher als mit einem herkömmlichen Rundschneider in die Zigarre stechen. So kann der Zugwiderstand nach Belieben verändert und perfektioniert oder der Einlagetabak spielend einfach aufgelockert werden.