Cohiba Panetelas

  • 25er Momentan ausverkauft, Liefertermin unbekannt 303,13 € inkl. 3% Rabatt
  • 5er Momentan ausverkauft, Liefertermin unbekannt 60,63 € inkl. 3% Rabatt
  • Einzeln Momentan ausverkauft, Liefertermin unbekannt 12,50 €
An kubanische Zigarren denken, heißt an Cohiba denken. Beste Tabake, dreifach fermentiert aus der sagenumwobenen El Laguito Fabrik. Zigarren der Marke Cohiba stehen für Lifestyle und Genuss. Die gelb-schwarzen Zigarrenringe signalisieren: Der Raucher ist ein echter Aficionado. Cohibas werden als mittelkräftig bis kräftig eingestuft und zeichnen sich durch einen angenehm ausgewogenen Rauchverlauf aus. Da bilden auch die Cohiba Panetelas keine Ausnahme.
Cohiba
  • Marke Cohiba
  • Serie Línea Clásica
  • Herkunft Kuba
  • Rauchdauer 20 bis 45 Min
  • Stärke Medium
  • Fabrikformat Laguito No. 3
  • Deckblattherkunft Kuba
  • Einlage Kuba
  • Umblatt Kuba
  • Ringmaß 26
  • Länge (mm) 115
  • Durchmesser (mm) 10.3
  • Aroma Nuss, Süß
  • Würze Medium-kräftig
  • Zugwiderstand Perfekt
  • Kistenverpackung Karton
Details und Wissenswertes

Genuss

Das kleine Format ist optisch und haptisch sehr ansprechend, einwandfrei gerollt und mit einem schönen, glatten Deckblatt versehen. Die Cohiba Panetela riecht nach Heu und Erde, kaum stallige oder opulente Noten. Vom ersten Zug an schmeckt die Zigarre, die zu 100 Prozent aus ganzen Blättern und komplett handgearbeitet ist, ausgewogen präsent nach fein fermentiertem Tabak, nussige Noten und eine leichte Süße runden den Geschmack angenehm ab. Später, im letzten Drittel taucht eine leichte, raffinierte Schärfe auf.

Hintergrund

Die Cohiba Panetela stammt aus der Linea Clasica. Obwohl sie öfter mit dem kleinsten Siglo Format, der Siglo I, verglichen wird, ist die Tabakzusammenstellung eine andere.

Fazit

Eine halbe Stunde Rauchgenuss auf höchstem Niveau. Die kleinen Zeitfenster der Genussraucher schreien förmlich nach solchen Zigarren, die sich wunderbar mit süßem schwarzen Kaffee oder fassgereiften Bränden kombinieren lassen.

Andere Kunden kauften auch...

Romeo y Julieta Mille Fleurs

Ø17 L130 Medium
(27)
ab 4,80 €

Habanos Streichhölzer

0,80 € (Packung)

Romeo y Julieta Sports Largos

Ø13.9 L117 Mild
(8)
ab 4,20 €

Cohiba Short

Ø10.6 L82 Stark
(10)
15,23 € (10er)

Montecristo No. 4

Ø16.7 L129 Stark
(10)
ab 9,60 €

Guantanamera Selección Sampler

(6)
24,25 € (15er)

Montecristo Joyita

Ø10.3 L115 Medium
(1)
ab 7,10 €

Romeo y Julieta No. 2 A/T

Ø16.7 L129 Medium
(10)
ab 7,20 €

Hoyo de Monterrey Epicure No. 2

Ø19.9 L124 Medium
(10)
ab 11,90 €

Romeo y Julieta No. 1 A/T

Ø16 L140 Medium
(6)
ab 7,70 €

Cohiba Club

Ø9.5 L95 Stark
ab 20,18 €

Montecristo Open Junior

Ø15.1 L110 Medium
(3)
ab 7,70 €

Romeo y Julieta Puritos

Ø10 L110 Medium
(12)
ab 5,53 €

Davidoff Primeros Dominican

Ø13.5 L105 Mild
(1)
ab 5,10 €

Aurora Principes Robusto

Ø19 L123 Mild
(33)
ab 2,35 €

Montecristo Puritos

Ø11 L112 Stark
(6)
ab 6,06 €

Romeo y Julieta Club Kings

Ø16.7 L129 Medium
(1)
ab 9,90 €

Romeo y Julieta Petit Julieta

Ø12 L100 Mild
(6)
ab 5,40 €

Casa de Nicaragua Churchill

Ø19.8 L175 Medium
(20)
ab 2,90 €

Vegueros Mananitas

Ø18.3 L100 Medium
(10)
ab 5,20 €

Romeo y Julieta No. 3 A/T

Ø15.9 L118 Medium
(6)
ab 6,80 €

Partagás Mille Fleurs

Ø17 L129 Medium
(6)
ab 5,50 €

El Rey del Mundo Demi Tasse

Ø11.0 L100 Medium
(6)
ab 4,80 €

Romeo y Julieta Regalias de Londres

Ø15.8 L117 Medium
(4)
ab 5,10 €

Guantanamera Minutos

Ø16.7 L105 Medium
(12)
ab 1,50 €

Hoyo de Monterrey Petit Robusto

Ø19.8 L102 Medium
(2)
ab 10,00 €

Bewertungen unserer Kunden (2)

68 Punkte
(gut)
bei 2 Bewertungen
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
45
45 (ausreichend)
Verarbeitung
75
75 (sehr gut)
Abbrand
70
70 (gut)
Zugwiderstand
55
55 (gut)
Geschmack
85
85 (sehr gut)
Konstanz
75
75 (sehr gut)
Sehr gut im Geschmack, völlig überteuert
von Havanna-Liebhaber am 17.11.2020
Erscheinungsbild
20 (schlecht)
Verarbeitung
80 (sehr gut)
Abbrand
80 (sehr gut)
Zugwiderstand
70 (gut)
Geschmack
100 (exzellent)
Konstanz
80 (sehr gut)
Geschmacklich hält diese Mini-Zigarre, was man von einer Cohiba erwarten darf. Doch das Format ist wirklich erschreckend: Sie sieht aus wie ein etwas lang geratener Zigarillo. Klar, wer Cohiba rauchen will, muss etwas dafür geben, man zahlt den Kult nun mal mit. Doch hier lachen sich die Hersteller vermutlich kaputt, wenn sie für diesen Strohhalm zweistellige Beträge bekommen. Für dieses Geld erhält man hervorragende Havannas wie die Romea y Julieta Short Churchill oder die Montecristo Edmundo. Auch diese Marken stellen nur high-end Produkte her. Oder man „geht“ nach Nicaragua und kauft sich zum beinahe selben Preis mit der Liga Privada 9 die vielleicht beste Zigarre der Welt. Bei der Cohiba Pantelas möchte ich den Geschmack gar nicht beschreiben, da dieser Preis bodenlos ist und auch durch die Marke nicht zu rechtfertigen ist. Um es deutlich zu sagen: Da kann Noblego nichts dafür, ich bin ja froh, dass man hier immer eine große Auswahl geboten bekommt. Wer für diesen Stängel 12€ ausgibt, ist selbst schuld - so wie ich.
Leichter Genuss nach der Arbeit.
von Panda am 06.08.2018
Erscheinungsbild
70 (gut)
Verarbeitung
70 (gut)
Abbrand
60 (gut)
Zugwiderstand
40 (ausreichend)
Geschmack
70 (gut)
Konstanz
70 (gut)
Die Zigarre ist recht fest gerollt daher ist Sie trotz anwärmen im ersten Zentimeter recht arbeitsintensiv zu rauchen.
Durch das intensive ziehen an der Zigarre erhält man dann auch eine sehr schnelle durchschlagende Wirkung ;) also am besten die Nähe einer Toilette vorab checken....
Nach dem ersten Zentimeter erhält man jedoch einen gleichmäßigen, schönen Abbrand .Tabak sehr leicht anfänglich grasige, fruchtige Note wandelt sich ins nussige mit keinerlei Schärfe. Diese entsteht erst ab dem letzten viertel der Zigarre. Ist jedoch nicht unangenehm scharf, sondern eher erdig,süß und würzig. Insgesamt eine nette Abwechslung für den Anfänger oder Monte Christo Nr.4 Raucher.
Für meinen Geschmack ganz nett aber für den leichten Zwischendurch Genuss .
Bewerten Sie jetzt den Artikel "Cohiba Panetelas"
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
Verarbeitung
Abbrand
Zugwiderstand
Geschmack
Konstanz