H. Upmann Magnum 54

  • 25er Momentan ausverkauft, Liefertermin unbekannt 332,23 € inkl. 3% Rabatt
  • 10er Aufgeraucht und ausverkauft 150,35 € inkl. 3% Rabatt
  • 3er Momentan ausverkauft, Liefertermin unbekannt 50,34 € inkl. 3% Rabatt
  • Einzeln Momentan ausverkauft, Liefertermin unbekannt 17,30 €
Mit der H. Upmann Magnum 54 gewinnt die Serie aus dem mehr als renommierten Hause H. Upmann eine mild bis mittelkräftige Vitola hinzu, die das momentan größte Ringmaß der gesamten Upmann Kreationen aufweist. Den Trend des Marktes, größere Ringmaße anzubieten, hat man somit auch auf Kuba nicht verpasst.
H. Upmann
  • Marke H. Upmann
  • Herkunft Kuba
  • Rauchdauer 20 bis 45 Min
  • Stärke Mild
  • Format Robusto
  • Deckblattherkunft Kuba
  • Einlage Kuba
  • Umblatt Kuba
  • Ringmaß 54
  • Länge (mm) 120
  • Durchmesser (mm) 21.4
  • Form Rund
  • Special Limited
  • Konstruktion Longfiller
  • Würze Medium-aromatisch
  • Zugwiderstand Perfekt
  • Kistenverpackung Holzkiste
Details und Wissenswertes

Genuss

Dass für die H. Upmann Magnum 54 nur die besten Tabakblätter des magischen Vuelta Abajo in Betracht kamen, ist wenig verwunderlich. Ihr Blend wurde im milden bis mittelkräftigeren Bereich gestaltet und weist klare Aromen grasiger, holziger und schokoladiger Natur auf. Gegen Rauchende mündet der Genuss dieser limitierten Spezialität in ein angenehm süßliches Kaffeefinale. Dabei entwickelt die schöne Kubanerin einen sehr sahnigen und cremigen Rauch, den alleine zu erleben es schon lohnt sie zu entfachen. Mit einer Länge von 120 mm kann man von ihr eine ungefähre Rauchdauer von einer halben Stunde erwarten, im modernen Jargon würde man diesbezüglich also von einem „Short Smoke“ sprechen. Die gewohnte Upmann-Qualität sorgt selbstverständlich auch bei der Magnum 54 für ein absolut zufriedenstellendes Zug- und Abbrandverhalten.

Hintergrund

Der Weltöffentlichkeit auf dem Festival del Habano im Februar 2016 vorgestellt, gilt die H. Upmann Magnum 54 als jüngster Spross der Magnum Familie, die mit der Magnum 46 und 50 bereits zwei Mitglieder in ihren Reihen zählte. Man darf in Zukunft weiter gespannt sein, was der Genießer im Rahmen dieser geschmackvollen Serie aus dem Hause H. Upmann noch zu erwarten hat.

Fazit

Weiterer Premium Smoke aus dem wunderschönen und aufregenden Kuba! Die H. Upmann Magnum 54 wird Anhänger des milden Kubafeelings begeistern und sehr zufrieden stellen. Die ganz geduldigen Aficionados unter Ihnen werden die Begeisterung für diese Zigarre deutlich steigern können, denn einige Zeit im Humidor gebettet, entfaltet sie sich zu einem noch feineren Smoke!

Andere Kunden kauften auch...

Skel Ton Live Your Dreams Robusto

Ø21.4 L127 Medium
(6)
ab 7,30 €

Montecristo Puritos

Ø11 L112 Stark
(7)
ab 1,28 €

Alec Bradley Project 40 Robusto

Ø19.8 L127 mild-mittelkräftig
ab 5,90 €

My Father La Promesa Robusto Grande

Ø21.8 L140 Medium
ab 12,00 €

Arturo Fuente Exquisitos Maduro

Ø11.9 L105 Medium
(3)
ab 3,90 €

Alonso Menendez Robusto

Ø19.8 L127 Medium
(3)
ab 5,30 €

Brick House Robusto Maduro

Ø21.4 L127 Medium
(5)
ab 5,80 €

Villiger Dominico Torpedo

Ø21.4 L154 Mild
(18)
ab 3,30 €

Rocky Patel Vintage Connecticut 1999 Robusto

Ø20 L127 Mild
(9)
ab 6,60 €

Santa Damiana Special Edition 2021 Half Corona

Ø18.3 L89 Mild
(1)
ab 4,10 €

Romeo y Julieta No. 2 A/T

Ø16.7 L129 Medium
(14)
ab 8,10 €

Jose L. Piedra Petit Caballeros

Ø19 L121 Medium
(1)
ab 3,00 €

San Pedro de Macoris Brazil Robusto

Ø20.6 L130 Medium
(11)
ab 4,30 €

Romeo y Julieta Puritos

Ø10 L110 Medium
(14)
ab 1,16 €

Flor de Copan Belicoso

Ø20.6 L152 Medium
(6)
ab 6,40 €

Romeo y Julieta No. 1 A/T

Ø16 L140 Medium
(7)
ab 8,70 €

Santa Damiana Classic Corona

Ø16.7 L138 Mild
(13)
ab 5,60 €

Guantanamera Minutos

Ø16.7 L105 Medium
(16)
ab 1,55 €

Imperiales Toro

Ø19.8 L152 Mild
(17)
ab 3,80 €

Griffins Puritos

Ø12 L102 Medium
(9)
ab 2,50 €

Guantanamera Decimos

Ø15.9 L120 Medium
(4)
ab 1,74 €

Bewertungen unserer Kunden (1)

90 Punkte
(exzellent)
bei 1 Bewertungen
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
100
100 (exzellent)
Verarbeitung
90
90 (exzellent)
Abbrand
80
80 (sehr gut)
Zugwiderstand
100
100 (exzellent)
Geschmack
90
90 (exzellent)
Konstanz
80
80 (sehr gut)
Souveräner Sprung auf den Trendzug
von OldscHool77 am 16.03.2019
Erscheinungsbild
100 (exzellent)
Verarbeitung
90 (exzellent)
Abbrand
80 (sehr gut)
Zugwiderstand
100 (exzellent)
Geschmack
90 (exzellent)
Konstanz
80 (sehr gut)
In den letzten Jahren ergänzten fast alle größeren kubanischen Marken ihr Portfolio um mindestens 1 verkürztes Robusto-Format mit einem RM >50 erweitert, um dem gestiegenen Bedürfnis nach voluminösen Zigarren mit überschaubarer Rauchzeit nachzukommen.
Bei H.Upmann ist es dieser barocke Stumpen, dessen "Magnum"-Kollegen für mich zu den Zigarren mit dem besten PLV überhaupt zählen. Und auch die M54 rauche ich sehr gern, auch wenn die beiden anderen (v.a. die 50) die Nase knapp vorn behalten.
Von 4 probierten Exemplaren hatte 1 erheblichen, nicht korrigierbaren Schiefbrand, was dem Geschmack keinen Abbruch tat, aber natürlich nervte. Die anderen waren super gefertigt & machten keinerlei Mätzchen. Sehr schöne Deckblätter, idealer Zugwiderstand. Geschmacklich typisch Upmann - cremig, vollmundig, Baumharz & Herbstlaub, zunehmend nussig, gegen Ende hin schön kubanisch-ledrig. Aber im Vergleich mit den anderen Magnums hat das größte "Kaliber" doch am wenigsten "Durchschlagskraft", d.h. die 54 ist leichter & auch ein bisschen weniger intensiv als die anderen regulären Großformate der Marke. Trotzdem eine Hammerzigarre & sicher auch für Einsteiger einer der angenehmsten dicken Brummer.
Bewerten Sie jetzt den Artikel "H. Upmann Magnum 54"
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
Verarbeitung
Abbrand
Zugwiderstand
Geschmack
Konstanz