Quintero Favoritos

  • 25er Momentan ausverkauft, Liefertermin unbekannt 77,60 € inkl. 3% Rabatt
  • 5er Momentan ausverkauft, Liefertermin unbekannt 15,52 € inkl. 3% Rabatt
  • Einzeln Momentan ausverkauft, Liefertermin unbekannt 3,20 €
Die Quintero Favoritos ist ein kleines Preis-Leistungs-Wunder unter den Kubanern. Für den Obolus von unter 3 Euro erhalten Sie eine starke Zigarre, die gleich zu Beginn klar macht, wo der Hammer hängt. Rund 45 bis 50 Minuten Rauchvergnügen für Kubaliebhaber, die schon über etwas mehr Erfahrung im Umgang mit Zigarren verfügen.
Quintero
  • Marke Quintero
  • Herkunft Kuba
  • Rauchdauer 45 bis 90 Min
  • Stärke Stark
  • Format Petit Robusto
  • Deckblattherkunft Kuba
  • Einlage Kuba
  • Umblatt Kuba
  • Ringmaß 50
  • Länge (mm) 115
  • Durchmesser (mm) 19.8
  • Aroma Erdig, Leder, Pfeffer, Röstaromen
  • Form Rund
  • Konstruktion Mediumfiller
  • Würze Würzig
  • Zugwiderstand Perfekt
  • Kistenverpackung Karton
Details und Wissenswertes

Genuss

Die Quintero Favoritos kommt als Concha No. 2 daher, damit ordnet sie sich bei einer Länge von 11,5 cm und einem Ringmaß von 50 formattechnisch zwischen Robusto und Petit Robusto ein und zählt zu den voluminöseren Exemplaren im Segment der preisgünstigen Mediumfiller-Kubaner. Aromatisch kann sie zu Beginn durchaus mit den bekannten Premiumkubanern mithalten. Schon im Kaltgeruch verströmt sie intensive Erdnoten, die auch nach dem Entzünden in ihrer vollen Stärke zu schmecken sind. Das erste Drittel besticht durch einen Mix zahlreicher Aromen wie Erde, Leder und Röstnoten. Zur Mitte hin verliert sie etwas an Stärke und auch aromatisch bietet sie bis zum Schluss nicht viel Neues. Dennoch ist ihre Aromenstruktur weiterhin angenehm und für einen Mediumfiller durchaus hervorragend. Ein guter kubanischer Smoke für rund 50 Minuten.

Hintergrund

Typisch Kuba sind die Bestandteile – Einlage, Umblatt und Deckblatt – der Quintero Favoritos ausschließlich aus dem karibischen Staat. In der berühmten Vuelta Abajo werden die aromatischen Tabake für die handgefertigten Shortfiller angebaut.

Fazit

Klein im Preis, groß im Aroma. Die Quintero Favoritos sollten Sie probiert haben und am besten gleich einige Exemplare im heimischen Humidor einlagern. Passend dazu: ein fruchtiger Rum-Cocktail.

Andere Kunden kauften auch...

Romeo y Julieta Mille Fleurs

Ø17 L130 Medium
(20)
ab 4,75 €

Quintero Brevas

Ø16 L140 Stark
(5)
ab 2,70 €

Aurora Principes Robusto

Ø19 L123 Mild
(19)
ab 2,25 €

Casa de Nicaragua Churchill

Ø19.8 L175 Medium
(15)
ab 2,70 €

Jose L. Piedra Conservas

Ø17.9 L140 Stark
ab 2,40 €

cenicero NICA 13-S

Ø20.6 L127 Medium
(15)
ab 3,90 €

Jose L. Piedra Cazadores

Ø17 L150 Stark
(8)
ab 2,40 €

Guantanamera Minutos

Ø16.7 L105 Medium
(7)
ab 1,45 €

Guantanamera Cristales

Ø15 L150 Stark
(9)
ab 2,35 €

Casa de Nicaragua Robusto

Ø20.6 L127 Medium
(10)
ab 2,60 €

Quintero Petit Quintero

Ø17.1 L105 Medium
(2)
ab 2,30 €

Quisqueya Maduro Robusto

Ø20 L127 Mild
(4)
ab 3,20 €

Vegueros Mananitas

Ø18.3 L100 Medium
(7)
ab 5,10 €

Balmoral Aged 3 Years Short Corona

Ø16 L112 Mild
(16)
ab 1,79 €

Quintero Panetelas

Ø14.3 L127 Stark
(3)
ab 2,50 €

Jose L. Piedra Petit Cazadores

Ø17 L104 Stark
(5)
ab 1,90 €

cenicero NICA 17-S

Ø20.6 L127 Medium
(16)
ab 4,90 €

Villiger Dominico Robusto

Ø20.6 L127 Mild
(7)
ab 3,00 €

Villiger Dominico Torpedo

Ø21.4 L154 Mild
(12)
ab 3,20 €

Partagás Habaneros

Ø16 L125 Stark
(4)
ab 4,60 €

Villa Zamorano No. 15 (Figurado)

Ø22 L140 Medium
(5)
ab 3,90 €

Cohiba Short

Ø10.6 L82 Stark
(6)
15,04 € (10er)

Villa Zamorano Robusto

Ø19.8 L125 Medium
(11)
ab 3,00 €

Partagás Super Partagás

Ø16 L140 Stark
(4)
ab 5,40 €

Bolivar Royal Corona

Ø19.8 L124 Sehr stark
(7)
ab 11,20 €

Hoyo de Monterrey Epicure No. 2

Ø19.9 L124 Medium
(4)
ab 11,50 €

Guantanamera Selección

(4)
24,25 € (15er)

Jose L. Piedra Brevas

Ø15 L123 Stark
(1)
ab 2,20 €

Santa Clara Robusto

Ø19.8 L128 Mild
(6)
ab 3,50 €

Montecristo Puritos

Ø11 L112 Stark
(4)
ab 6,01 €

Bewertungen unserer Kunden (9)

62 Punkte
(gut)
bei 9 Bewertungen
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
74
74 (gut)
Verarbeitung
63
63 (gut)
Abbrand
51
51 (gut)
Zugwiderstand
53
53 (gut)
Geschmack
74
74 (gut)
Konstanz
54
54 (gut)
Guter Smoke,leider sehr schlechter Abbrand
von Eastwood am 07.06.2020
Erscheinungsbild
50 (gut)
Verarbeitung
50 (gut)
Abbrand
20 (schlecht)
Zugwiderstand
80 (sehr gut)
Geschmack
50 (gut)
Konstanz
50 (gut)
Preis-Leistung gut,
Abbrand sehr schlecht.
Man muss sehr oft nachbessern.
Sehr gute Zigarre zum Abend
von Genuss-Smoker am 04.05.2020
Erscheinungsbild
90 (exzellent)
Verarbeitung
90 (exzellent)
Abbrand
80 (sehr gut)
Zugwiderstand
80 (sehr gut)
Geschmack
90 (exzellent)
Konstanz
90 (exzellent)
Ich erwarb die Zigarren im 5er Pack. Im Humidor lagerten sie etwa 1-2 Monate.
Alle Zigarren brannten sehr gut ab, kein Auseinanderfallen oder zerbröseln. Im Vordergrund des Geschmacks Erdig-Kaffeartig Nussige Aromen, konstant über die Rauchdauer. gegen Ende pfeffriger. Man kann sie bis zum winzigsten Stummel Rauchen ohne Probleme.
Die Quinteros werden nun öfter von mir erworben.
Enttäuschung - Wenn es eine günstige Kubanerin sein soll, dann die deutlich bessere Quintero Tubulares.
von Hasseröder am 05.03.2020
Erscheinungsbild
70 (gut)
Verarbeitung
70 (gut)
Abbrand
40 (ausreichend)
Zugwiderstand
10 (schlecht)
Geschmack
40 (ausreichend)
Konstanz
30 (ausreichend)
Ich rauche hauptsächlich "Romeo y Julieta Mille Fleurs" und bin somit kubanische Qualitätsschwankungen gewohnt. Ab und zu gesellt sich eine Quintero Tubulares in meinem Humidor hinzu. Infolge meiner sehr guten Erfahrungen mit den Tubulares, entschied ich mich für ein 5er Pack Favoritos.
Die Verarbeitung ist, anhand des ersten Eindrucks beurteilt, gut.
Der Abbrand ist gradlinig, die Asche fällt kontinuierlich rasch ab und zeigt sich sehr locker - ist eben kein Longfiller.
Der Zugwiderstand war eine reine Katastrophe! Kaum Rauch, harter Zug und somit auch wenig bis keine Geschmacksentwicklung. Sehr schade! Erst im letzten Drittel erinnerte sie, bei sehr kräftigen ziehen, an eine Tubulares und nur ansatzweise an eine kubanische Zigarre.

Ich habe nun 4 Exemplare eingelagert und werde ihnen noch etwas Zeit geben. Ob das etwas nützt, keine Ahnung.

Fazit: Wenn es eine günstige Kubanerin sein soll, dann die deutlich bessere Quintero Tubulares.
Als Zigarrenanfänger bin ich begeistert.
von Didoo am 17.03.2019
Erscheinungsbild
70 (gut)
Verarbeitung
70 (gut)
Abbrand
80 (sehr gut)
Zugwiderstand
70 (gut)
Geschmack
90 (exzellent)
Konstanz
80 (sehr gut)
Für mich als Anfänger lässt sich die Zigarre wunderbar rauchen, brennt schön ab und Hat einen angenehmen Geschmack. Sie ist nicht zu stark und hat eine angenehme Rauchdauer von ca. 45 min. Auch ist bis jetzt die Qualität gut.
ZumFeierabnd auf dem Balkon super
von Aedmiral am 15.02.2019
Erscheinungsbild
80 (sehr gut)
Verarbeitung
60 (gut)
Abbrand
50 (gut)
Zugwiderstand
60 (gut)
Geschmack
100 (exzellent)
Konstanz
70 (gut)
Beim Stöbern im Ziggarenfachgeschäft endeckt.Und gehöhren schon zum standart Sortiement.
Zusammen mit einen guten Whisky , und Freunden ergibt es eine nette Runde zum Talken.
von Andreas am 15.07.2018
Erscheinungsbild
90 (exzellent)
Verarbeitung
80 (sehr gut)
Abbrand
80 (sehr gut)
Zugwiderstand
70 (gut)
Geschmack
100 (exzellent)
Konstanz
60 (gut)
Für mich als Anfänger eine schöne Zigarre (gut im Geschmack und in der Verarbeitung ) die auch Bezahlbar ist.
Durch Zufall entdeckt und probiert , gleich darauf eine ganze Kiste geordert.
Es ist ein Glücksspiel, dass sich lohnt.
von Senjor Alfonso am 13.09.2017
Erscheinungsbild
80 (sehr gut)
Verarbeitung
70 (gut)
Abbrand
50 (gut)
Zugwiderstand
70 (gut)
Geschmack
100 (exzellent)
Konstanz
40 (ausreichend)
Die Quintero Favorit wird oft unterschätzt oder falsch bewertet. Woran liegt das? Ganz einfach, die Chargen, die Kuba verlassen sind von durchwachsener Qualität. Ich habe bei Quinteros schon alles erlebt. Es stellt sich heraus, dass diese Vitola, eine Medium-Filler, je nach Ernte Saison manchmal hervorragend und manchmal eine Katastrophe ist. Mal ist sie optisch perfekt und manchmal sieht sie aus als hätte man sie über den Boden geschliffen. Was hilft? Ich gebe bei der Bestellung steht an: "Ich möchte helle Quinteros erhalten! Bitte achten Sie darauf, dass die Kiste vor oder lange nach der Hurrikan Session geerntet wurde." Da Noblego auf diesen Kundenwunsch eingeht, werde ich auch nicht mehr von den schlechteren Kisten enttäuscht.

Übrigens Handelt es sich bei Quintero um eine Marke, die von der Kubanischen Regierung so platziert wurde, dass es sich bei dem Tabaken um die Abschnitte und Rest-Chargen der "Großen" Marken handelt. Vor allem scheint es sich dabei um die Überbleibsel der Plantagen zu handeln, die die Marke Partagás beliefern. Im letzten "real existierenden Sozialismus" wird eben kein Blatt verschwendet.

Diese Information habe ich von einem Freund, der auf Kuba lebt und mit Zigarren handelt erhalten.
Schade ums Geld
von Fränkiboy am 24.09.2016
Erscheinungsbild
90 (exzellent)
Verarbeitung
30 (ausreichend)
Abbrand
30 (ausreichend)
Zugwiderstand
20 (schlecht)
Geschmack
40 (ausreichend)
Konstanz
30 (ausreichend)
Ich hatte eine Zigarre vom Tag des Lehrlings. Zu locker,Deckblatt brüchig,Zugwiederstand schlecht,Bauchbinde kompltt festgeklebt........SCHADE war nicht kubanisch
Diese Zigarre ist das Geld nicht Wert.
von Wolfgang am 28.07.2016
Erscheinungsbild
50 (gut)
Verarbeitung
50 (gut)
Abbrand
30 (ausreichend)
Zugwiderstand
20 (schlecht)
Geschmack
60 (gut)
Konstanz
40 (ausreichend)
Durch die lockere Verarbeitung ist der Zugwiderstand und somit der Abbrand und der Genuss eine Zumutung.
Bewerten Sie jetzt den Artikel "Quintero Favoritos"
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
Verarbeitung
Abbrand
Zugwiderstand
Geschmack
Konstanz