Vauen Black Pepper

  • 50g Aufgeraucht und ausverkauft 11,00 € 1 KG = 220,00 €
Seit über 160 Jahren steht das Unternehmen Vauen für deutsche Tabaktradition. Hier werden Tabakkreationen hergestellt, die stets durch Geschmack und Qualität überzeugen. Bestandteile des Vauen Black Pepper sind die Tabaksorten Virginia und Black Cavendish, die für ihren milden Charakter beziehungsweise ihre nikotinarme Leichtigkeit bekannt sind. Vauen Black Pepper Pfeifentabak wird mit den herrlichen Aromen von Vanille und schwarzem Pfeffer gewürzt. Die doppelte Fermentierung der Tabake sorgt für die dunkle Färbung und den milden Rauchgenuss.
Vauen
  • Marke Vauen
  • Tabak Burley, Black Cavendish, Virginia
  • Tabakform Pfeifentabak
  • Tabakstärke mild
  • Würze Medium-aromatisch
  • Raumduft (1-5) 2
  • Aroma Pfeffer
  • Einzelverpackung Dose
Details und Wissenswertes

Genuss

Beim Öffnen der Dose nimmt man die Vanille-Note kaum wahr, denn die intensiven Noten von schwarzem Pfeffer dominieren eindeutig. Dieses Aroma, das man sonst eher aus der anspruchsvollen Küche kennt, macht durchaus neugierig auf den Geschmack des Rauches. Nach dem Anzünden und gleich mit dem ersten Zug ist eine dezente, pfeffrige Schärfe zu schmecken. Aromen von Pfeffer kitzeln Gaumen und Nase gleichermaßen und auf angenehme keineswegs zu scharfe Art und Weise. Der Geschmack dieses Tabaks ist außergewöhnlich. Vauen Black Pepper hebt sich dadurch deutlich von den typisch dänischen, oft hauptsächlich mit Vanille aromatisierten und süßlichen Tabaken ab. Vauen Black Pepper ist im Nikotingehalt niedrig einzustufen. Er präsentiert sich auf der Zunge und am Gaumen angenehm mild und leicht. Allerdings verlangt die Handhabung etwas Übung. Vauen Black Pepper bildet schnell eine dünne Kruste über der Asche und es muss öfter mal nachgezündet werden.

Fazit

Der ungewöhnliche Blend mit dem Namen Black Pepper macht sicherlich auch alte Hasen unter den Tabakliebhabern neugierig. Vauen Black Pepper beschert uns ein höchst individuelles und pfiffig-pfeffriges Raucherlebnis. Dazu passt ganz hervorragend ein süßer und spritziger Cocktail. Im Sommer darf es vielleicht ein Aperol Sprizz sein.