Newsletter: Cenicero DR7 Robusto Claro

Liebe Genießerfreunde,

in unserem letzten Newsletter hatten wir die Cenicero DR7 Belicoso vorgestellt – mit derart großem Erfolg, dass diese binnen einer Woche komplett ausverkauft war. Hier gibt es nun die letzte Zigarre der aktuellen Cenicero Reihe aus der Dominikanischen Republik: Die DR7 Robusto Claro mit einem exotischen Deckblatt aus Costa Rica, das ein tolles Aroma von Bittermandeln auf den Gaumen zaubert. Regulär kostet diese Zigarre über 7€, bei uns gibt es sie für nur 2,90€! Jetzt zugreifen, bevor auch diese Zigarren aufgeraucht sind!

Cenicero DR7 Claro

Viel Spaß beim Rauchen und Genießen,
Ihr Team von Noblego.de.

 

Kleiner Produktionsfehler = großer Rabatt für alle!

2. Wahl Humidor

Durch unsere guten Kontakte war es uns möglich, diesen tollen Restposten zu ergattern: Der Tischhumidor für 15 Zigarren in der stylischen schwarz-roten Lackoptik hat einen Glasdeckel und wird mit eingebautem Hygrometer und Polymer-Befeuchter geliefert. Bei dieser Charge hat der Fehlerteufel zugeschlagen und eine Seite hat leichte Klebespuren (oben im Bild), die die Funktion in keinster Weise beeinflussen, dafür aber einen fetten Rabatt ermöglichen. Tipp: Da die kleinen verbauten Hygrometer nicht sehr zuverlässig sind, empfehlen wir einen Boveda-Befeuchter zu verwenden.

Jetzt hier bestellen >

 

93 Punkte: Dunhill macht wieder richtig gute Zigarren!

Dunhill Heritage

Eine 93 Punkte Bewertung bei Cigar Aficionado sichert diesen Zigarren direkt einen Platz in den Top 25 des Jahres. Dabei geht Dunhill zurück zu den Wurzeln, denn vor der kubanischen Revolution waren die Zigarren des Hauses die Creme de la Creme und heißbegehrt. Jetzt wird an dieses Erbe wieder angeknüpft.

Jetzt kaufen >

 

91 Punkte von Cigar Aficionado und vollmundig ohne Ende

Villiger San'Doro Robusto

Sie war für uns die vielleicht größte Überraschung der letzten Inter-Tabac Messe in Dortmund. Denn mit der Villiger San’Doro bringt das Deutsch-Schweizer Traditionshaus einen Blend, der auch eingefleischten Zigarrengourmets munden sollte. Es scheint fast so, als wollte man einfach mal zeigen, was man so wirklich leisten kann. Übrigens: Die Zigarre war der Überraschungs-Sieger unseres Blind-Tastings!

Jetzt zugreifen >

 

Die grüne Riesenzigarre und ihre kleinen Schwestern

Asylum Zigarren

Nach der EM ist vor der WM und man kann nicht früh genug mit dem Training anfangen. Unser Tipp dazu: Die Riesenzigarren von Asylum mit dem gigantischen 80er Ringmaß – das sind rund 3,2 cm Durchmesser auf 20 cm Länge. Gut, es gibt auch ein paar kleinere Formate, aber streng nach dem Motto „nicht kleckern, klotzen“ sollte man da keinen Rückzieher machen. Der Partyspaß für das nächste Sommerfest!

Hier klicken >

 

Satte 94 Punkte und Platzierung in den Top 25

Trinidad Vigia AT

Fast könnte man meinen, die Zigarre wäre extra für den amerikanischen Markt gemacht: Fettes 54er Ringmaß, ein wirklich sehr schmucker Tubus und volles Aroma – wie gut, dass es das Embargo noch gibt und wir dieses Schmuckstück aus Kuba hier in Europa haben. Cigar Aficionado hat sie zumindest schon mal auf Platz 14 der besten Zigarren des Jahres gewählt, da heißt es bedingungslos zugreifen!

Jetzt direkt bestellen >

 

Daniel Marshall erobert mit seinen Zigarren Deutschland

Daniel Marshall Zigarren

Was haben Arnold Schwarzenegger, Ralf Möller und andere Hollywoodstars gemeinsam? Sie vertrauen auf diesen Mann: Daniel Marshall. Der Macher hochwertiger Edelhumidore ist jetzt auch mit seinen erstklassigen Zigarren am Markt, die in einer Koproduktion von Manuel Quesada und Nestor Plasencia entstehen. Toller mittelkräftiger Smoke, der viel Spaß macht. Hasta la vista, baby!

Jetzt Daniel Marshall rauchen >

 

Ihrem Feedback sei Dank: Der milde kürzere Smoke zum kleinen Preis

Cenicero NICA 7 Short Robusto

Auf Facebook und Co. fragen wir Sie ja regelmäßig nach Ihrer Meinung zu unseren kleinen Projekten und dabei kam heraus, dass sich viele eine kürzere und etwas mildere Zigarre für zwischendurch wünschen. Diesem Wunsch tragen wir mit der Cenicero NICA 7 Short Robusto Sorge: Die mittelkräftige Nicaraguanerin, die regulär 7€ kostet, gibt es jetzt für einen Bruchteil des Preises. Nur solange der Vorrat reicht!

Jetzt die letzten Zigarren sichern >

Leave a Comment