• 93
    Cigar Journal

Brick House Teaser

  • 28er Auf Lager und versandfertig 157,53 € inkl. 3% Rabatt
  • 8er Aufgeraucht und ausverkauft 37,25 € inkl. 3% Rabatt
  • Einzeln Auf Lager und versandfertig 5,80 €
Preise inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten. Versandkostenfrei mit DHL ab 60€ Warenwert!
Klein aber oho – so lässt sich die Brick House Teaser beschreiben. Im Short Robusto Format hat sie zwar nur eine Länge von 9 Zentimetern, dafür besticht sie mit einem stattlichen Ringmaß von 56. Und auch aromatisch kann sich dieser kurze Longfiller in einer Rauchdauer von rund 30 Minuten gut schmecken lassen. Fruchtige, holzige und nussige Töne, die von einer schokoladigen Süße ergänzt werden. Das macht Lust auf mehr. Sowohl für Anfänger als auch langjährige Aficionados ist diese milde Zigarre aus Nicaragua eine willkommene Gaumenfreude.
Brick House
  • Marke Brick House
  • Serie Classic
  • Herkunft Nicaragua
  • Rauchdauer 20 bis 45 Min
  • Stärke Medium
  • Format Short Robusto
  • Deckblattsorte Subido Shade
  • Deckblattherkunft Nicaragua
  • Einlage Nicaragua
  • Umblatt Nicaragua
  • Ringmaß 56
  • Länge (mm) 90
  • Durchmesser (mm) 22
  • Aroma Fruchtig, Holz, Nuss, Schokolade, Süß
  • Form Rund
  • Konstruktion Longfiller
  • Würze Medium-aromatisch
  • Zugwiderstand Perfekt
  • Einzelverpackung Zellophan
  • Kistenverpackung Massivholz-Kiste
Details und Wissenswertes

Genuss

Die Brick House Teaser ist der Reizgeber innerhalb der Brickhouse-Reihe. Die kurze aber sehr mächtig wirkende Zigarre ist sehr viel jünger als ihre Schwestern und Brüder und befriedigt den Wunsch nach kurzen Formaten, die jedoch die Aromenfülle der Toro-Formate besitzen. Das gelingt hier sehr gut: Fruchtigkeit, Nuss, Schokolade, Holz und eine angenehme Süße bilden das Aromenspiel dieser Zigarre. Der Abbrand ist gut, die Asche kann komplett gehalten werden und das Zugverhalten ist vorbildlich. Es gibt wenig bis nichts zu meckern bei dieser nicaraguanischen Zigarre.

Hintergrund

J.C. Newman, der Produzent dieser Zigarre, ist Teil der Cigar Family, einem Zusammenschluss seiner Wenigkeit mit der Fuente-Familie aus der Dominikanischen Republik. Neben der Brick House kommen auch die Cuesta Rey Zigarren von diesem Hersteller und damit sollte die Qualität bewiesen sein. Bei dieser Zigarre werden Tabake aus Nicaragua verwendet, darunter ein Havana Subido Shade als Deckblatt.

Fazit

So macht Rauchen Spaß: Wie von den Nub-Zigarren bekannt wird hier auf die Kürze und Würze gesetzt. Einen schönen fruchtig-spritzigen Wein oder einfach ein Bier, probieren Sie die Brick House Teaser so wie es sich gut anfühlt.

Andere Kunden kauften auch...

Villa Zamorano Expreso

Ø20.6 L89 Medium
(12)
ab 3,70 €

San Lotano Requiem Connecticut Robusto

Ø20 L127 Medium
(9)
ab 8,60 €

Aurora Principes Robusto

Ø19 L123 Mild
(50)
ab 2,90 €

Villiger Dominico Torpedo

Ø21.4 L154 Mild
(26)
ab 3,60 €

San Pedro de Macoris Brazil Robusto

Ø20.6 L130 Medium
(14)
ab 4,60 €

Chinchalero Picadillos (Short Robusto)

Ø20 L100 Medium
(8)
ab 3,80 €

Flor de Copan Linea Puros Robusto

Ø20.6 L127 Medium
(5)
ab 8,60 €

Romeo y Julieta Puritos

Ø10 L110 Medium
(17)
ab 1,24 €

Don Tomás Robusto

Ø19.8 L140 Medium
(17)
ab 2,25 €

Brick House Mighty Mighty Maduro

Ø23.8 L159 Medium
(10)
ab 7,70 €

Flor de Copan Churchill

Ø20 L177 Medium
(11)
ab 8,20 €

Skel Ton Live Your Dreams Robusto

Ø21.4 L127 Medium
(8)
ab 7,50 €

Paradiso Quintessence Robusto

Ø19.8 L140 Medium
(4)
ab 9,30 €

Blanco Classic Candela

Ø18 L138 Sehr mild
(32)
ab 5,90 €

New World by A.J. Fernandez Gobernador

Ø21.8 L165 Stark
(3)
ab 8,90 €

Aurora Principes Short Robusto Maduro

Ø20.0 L101 Medium
(10)
ab 2,75 €

Davidoff Primeros Dominican

Ø13.5 L105 Mild
(4)
ab 5,90 €

Imperiales Toro

Ø19.8 L152 Mild
(19)
ab 4,20 €

Partagás Chicos

Ø11 L112 Stark
(5)
ab 1,14 €

Montecristo Short

Ø10.6 L82 Medium
(7)
12,51 €

Don Diego Perlas

Ø16.7 L102 Sehr mild
(8)
ab 4,50 €

Rocky Patel Vintage 2003 Cameroon Juniors

Ø15.1 L101 Stark
(5)
ab 4,50 €

Casa de Nicaragua Churchill

Ø19.8 L175 Medium
(25)
ab 3,90 €

Macanudo Inspirado White Toro

Ø19.8 L165 Mild
(4)
ab 7,10 €

Brick House Robusto Maduro

Ø21.4 L127 Medium
(5)
ab 6,40 €

Cohiba Short

Ø10.6 L82 Stark
(12)
16,10 € (10er)

La Estrella Polar Robusto

Ø19.8 L127 Medium
(9)
ab 3,50 €

Macanudo Maduro Diplomat

Ø20.0 L113 Medium
(9)
ab 8,80 €

Guantanamera Cristales

Ø15 L150 Stark
(22)
ab 2,40 €

Mustique Blue Robusto

Ø19.5 L126 Mild
(14)
ab 3,30 €

Bewertungen unserer Kunden (8)

87 Punkte
(sehr gut)
bei 8 Bewertungen
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
93
93 (exzellent)
Verarbeitung
88
88 (sehr gut)
Abbrand
86
86 (sehr gut)
Zugwiderstand
86
86 (sehr gut)
Geschmack
80
80 (sehr gut)
Konstanz
88
88 (sehr gut)
Kurz aber mit Pfiff
von Frank am 25.09.2023
Erscheinungsbild
90 (exzellent)
Verarbeitung
80 (sehr gut)
Abbrand
80 (sehr gut)
Zugwiderstand
90 (exzellent)
Geschmack
60 (gut)
Konstanz
80 (sehr gut)
Kein Zugwiderstand, noch drei vier Zügen hab ich mich dran gewöhnt. Leichter Schrägbrand. Ansonsten viel Rauch. Würde sie im längeren Format gerne noch mal probieren! Für knapp 6 Euro finde ich sie zu teuer.
Nicht schlecht für die Mittagspause
von Achimero am 12.01.2023
Erscheinungsbild
70 (gut)
Verarbeitung
40 (ausreichend)
Abbrand
30 (ausreichend)
Zugwiderstand
30 (ausreichend)
Geschmack
50 (gut)
Konstanz
60 (gut)
Geschmacklich nicht schlecht, aber auch nicht die Wucht. Was wahrscheinlich am kurzen Format festzumachen ist. Der Zugwiderstand variiert von Zigarre zu Zigarre etwas. Tendenziell aber zu leicht, was wahrscheinlich auch der Grund für Tunnelbrand und Seitenbrand ist. Das Deckblatt neigt zum einreißen und abplatzen. Alles in allem eher Mittelmaß. Mit der Brick House Robusto ist man besser beraten. Diese ist besser verarbeitet, reißt nicht so leicht ein und zumindest der Tunnel Rand bleibt hier aus. Außerdem ist sie aromatisch um einiges besser. Aber auch hier würde ich lieber einen Euro mehr ausgeben. Die anderen Tester haben wohl noch nie eine Rocky Patel The Edge Corojo Toro geraucht. Hier bekommt man 80% mehr Zigarre(ist fast doppelt so lang wenn man den Stummel weg lässt), für 50% Aufpreis(7,80€) und diese Rocky schlägt die Teaser in allen Punkten um längen. Einfach richtig geilen schokoladigen Geschmack bekommt man da;) Und ich kann die Zigarre ja ohne Probleme aus gehen lassen und später wieder anzünden, da fehlt sich ja, zumindest meiner Meinung nach, überhaupt nichts. Obwohl man dann dazu neigt den Stummel länger zu lassen...
Sehr angenehmer Feierabend -Smoke
von Jörg am 10.01.2023
Erscheinungsbild
100 (exzellent)
Verarbeitung
100 (exzellent)
Abbrand
90 (exzellent)
Zugwiderstand
100 (exzellent)
Geschmack
90 (exzellent)
Konstanz
90 (exzellent)
Der Beschreibung von Noblego ist nichts hinzuzufügen. Angenehme 40 min. Zum Anfang kräftiger aber nie überfordernde Zigarre mit einem witzigen Format. Wird zum Ende hin für mich sogar etwas milder mit leicht fruchtiger - nussiger Note. Werde sie definitiv wieder kaufen und einlagern. Optisch sehr schön, recht fest gewickelt, dennoch sehr leichter und damit guter Zug. Brannte gleichmäßig, einmal musste ich leichten Schiefbrand korrigieren. Aber unwesentlich.
Super Preis Leistung
von Eduard am 04.09.2022
Erscheinungsbild
100 (exzellent)
Verarbeitung
100 (exzellent)
Abbrand
100 (exzellent)
Zugwiderstand
100 (exzellent)
Geschmack
100 (exzellent)
Konstanz
100 (exzellent)
Hier stimmt P/L, sehr angenehme und milde Zigarre. Guter Abbrand cremiger Smoke, es wurde Holz/Nuss wahrgenommen. Findet sicher wieder einen Platz im Humidor.
schöner Einstieg in die Welt der Zigarre
von olebleu am 04.06.2022
Erscheinungsbild
100 (exzellent)
Verarbeitung
100 (exzellent)
Abbrand
90 (exzellent)
Zugwiderstand
100 (exzellent)
Geschmack
90 (exzellent)
Konstanz
90 (exzellent)
Für Novizen wie gemacht.
Überschaubare Rauchdauer , optisch sehr schön , Geschmack
angenehm.
Super Zigarre
von Robert am 25.03.2022
Erscheinungsbild
100 (exzellent)
Verarbeitung
100 (exzellent)
Abbrand
100 (exzellent)
Zugwiderstand
90 (exzellent)
Geschmack
90 (exzellent)
Konstanz
90 (exzellent)
Im Kaltgeruch fruchtig-süß.

Die Zigarre startet mit Holz und Würze.

Im weiteren Rauchverlauf dann Holz, Creme, etwas Frucht gepaart mit einer schönen Süße und ein wenig Pfeffer im Hintergrund.

Super Verarbeitung und Abbrand, der Aschekegel war fest und hielt bis zum Ende der Zigarre ohne abzuaschen bzw. besonders darauf aufzupassen.

Lediglich der Zugwiderstand war mir ein wenig zu leicht, ansonsten gibt es für mich nichts bemängeln.
Top
von Björn am 30.01.2022
Erscheinungsbild
100 (exzellent)
Verarbeitung
100 (exzellent)
Abbrand
100 (exzellent)
Zugwiderstand
90 (exzellent)
Geschmack
80 (sehr gut)
Konstanz
90 (exzellent)
Sehr schönes Erscheinungsbild.
Guter Smoke für kleines Geld
von Kühn am 22.04.2016
Erscheinungsbild
80 (sehr gut)
Verarbeitung
80 (sehr gut)
Abbrand
100 (exzellent)
Zugwiderstand
90 (exzellent)
Geschmack
80 (sehr gut)
Konstanz
100 (exzellent)
Die Zigarre ist eine absolute Empfehlung für einen kurzen Smoke am Morgen, Mittag oder Abend. Geschmacklich zeichnet Sie sich durch eine leichte nussige Note aus. Es gab im Verlauf der Zigarre keine wirklichen Transitions.
Bewerten Sie jetzt den Artikel "Brick House Teaser"
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
Verarbeitung
Abbrand
Zugwiderstand
Geschmack
Konstanz