Casa de Nicaragua Churchill

  • 10er Auf Lager, versandfertig in 1 Werktag 24,25 € inkl. 3% Rabatt
  • Einzeln Auf Lager, versandfertig in 1 Werktag 2,50 €
Preise inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten. Versandkostenfrei ab 60€ Warenwert!
Casa de Nicaragua Churchill Zigarren werden in Handarbeit gefertigt und unterliegen den strengen Qualitätskontrollen des Importeurs Villiger. Diese Zigarren besitzen nicht nur eine beeindruckende Größe, sondern sind auch stark im Geschmack und Nikotin. Sie bieten einen preiswerten Einstieg in die Welt der Nicaragua-Zigarren und in dieses große Format.
Casa de Nicaragua
  • Marke Casa de Nicaragua
  • Herkunft Nicaragua
  • Rauchdauer 45 bis 90 Min
  • Stärke Medium
  • Format Churchill
  • Deckblattherkunft Ecuador
  • Einlage Nicaragua
  • Umblatt Indonesien
  • Ringmaß 50
  • Länge (mm) 175
  • Durchmesser (mm) 19,8
  • Form Rund
  • Konstruktion Mediumfiller
  • Würze Medium-aromatisch
  • Aroma Erdig, Fruchtig, Nuss
  • Zugwiderstand Perfekt
  • Einzelverpackung Zellophan
  • Kistenverpackung Bundle
Details und Wissenswertes

Genuss

Wie bei allen Zigarren dieser Serie besitzen Casa de Nicaragua Churchill Zigarren ein Ecuador Caribbean-Deckblatt und ein Umblatt aus Indonesien. Die Einlage besteht ganz und gar aus den typisch erdig-würzigen nicaraguanischen Tabaken. Die sehr gute Verarbeitung lässt beim Rauchen keine Wünsche offen. Eine feste Rollung und ein guter Zugwiderstand laden zu einer ausgedehnten Tabakzeremonie geradezu ein. Mit knapp 20 Millimetern im Durchmesser und einer Länge von 175 Millimetern liegen bis zu 90 Minuten Raucherlebnis vor dem erfahrenen Aficionado.

Hintergrund

Casa de Nicaragua Churchill Zigarren bieten nicht nur ein selbstbewusstes Format, sondern auch Tabakgeschmack pur. Sie werden von dem sehr erfahrenen Tabakhaus Villiger auf den deutschen Markt gebracht. Erstmalig wurden sie auf der Inter-Tabac im Jahre 2014 präsentiert. Da Villiger bereits einige Erfolgsmarken mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis etabliert hat, darf man auch hier erwarten, dass sich diese Premiumzigarren rasch durchsetzen werden.

Fazit

Die Casa de Nicaragua Churchill ist eine großformatige und recht starke Zigarre. Ihr Aromenspiel ändert sich während des langen Rauchgenusses mehrfach. Der lange Rauchabend könnte von einer Flasche sehr gut gekühltem Sauvignon Blanc begleitet werden. Ein Pouilly-Fumé wäre eine ausgezeichnete Wahl.

Andere Kunden kauften auch...

cenicero NICA 17-S

Ø20,6 L127 Medium
(13)
ab 4,90 €

Imperiales Robusto

Ø19,8 L127 Mild
(8)
ab 3,10 €

cenicero NICA 13-S

Ø20,6 L127 Medium
(11)
ab 3,90 €

Romeo y Julieta Mille Fleurs

Ø17 L130 Medium
(14)
ab 4,40 €

Imperiales Toro

Ø19,8 L152 Mild
(2)
ab 3,30 €

Casa Culinaria Green Robusto

Ø20 L130 Medium
(6)
ab 2,30 €

Villa Zamorano Robusto

Ø19,8 L125 Medium
(8)
ab 2,90 €

Villa Zamorano No. 15 (Figurado)

Ø22 L140 Medium
(5)
ab 3,70 €

Don Tomas Honduras Robusto

Ø19,8 L140 Medium
(2)
ab 2,20 €

Chinchalero Novillo Torpedo

Ø25 L105 Medium
(5)
ab 3,20 €

Casa Culinaria Red Churchill

Ø19 L174 Stark
(2)
ab 2,60 €

Don Tomás Churchill

Ø19,8 L178 Medium
(5)
ab 2,40 €

Casa de Nicaragua Robusto

Ø20,6 L127 Medium
(8)
ab 2,40 €

Quintero Brevas

Ø16 L140 Stark
(3)
ab 2,65 €

Quorum Torpedo

Ø21 L150 Medium
(3)
ab 3,00 €

Quisqueya Maduro Churchill

Ø18 L183 Mild
(3)
ab 3,30 €

cenicero Black Label

Ø19,8 L128 Mild
(9)
ab 4,20 €

Bundle Selection Dominikanische Republik Robusto

Ø20 L124 Mild
(2)
ab 2,50 €

Aurora Principes Robusto

Ø19 L123 Mild
(6)
ab 2,20 €

Villa Zamorano Churchill

Ø19 L178 Mild
(3)
ab 3,90 €

Casa de Nicaragua Torpedo

Ø18 L165 Medium
(2)
ab 2,50 €

Casa de Nicaragua Corona

Ø16 L150 Medium
(3)
ab 2,30 €

Villa Zamorano Intenso

Ø17 L100 Medium
(2)
ab 2,40 €

Don Tomás Robusto

Ø19,8 L140 Medium
(9)
ab 2,20 €

Don Antonio Churchill Tubes Colours

Ø18,5 L178 Medium
(2)
ab 4,00 €

Don Tomas Honduras Churchill

Ø19,8 L178 Medium
ab 2,50 €

Griffins Puritos

Ø12 L102 Medium
(6)
ab 2,30 €

La Flor de Rosa Governor

Ø20 L155 Medium
(5)
ab 2,50 €

Quorum Churchill

Ø19 L178 Mild
(3)
ab 2,70 €

Don Diego Coronas

Ø16,7 L140 Mild
(6)
ab 4,80 €

Bewertungen unserer Kunden (8)

90 Punkte
(exzellent)
bei 8 Bewertungen
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
90
90 (exzellent)
Verarbeitung
94
94 (exzellent)
Abbrand
86
86 (sehr gut)
Zugwiderstand
94
94 (exzellent)
Geschmack
88
88 (sehr gut)
Konstanz
90
90 (exzellent)
Hitverdächtiges Preiswunder
von Ulf am 24.11.2017
Erscheinungsbild
90 (exzellent)
Verarbeitung
90 (exzellent)
Abbrand
70 (gut)
Zugwiderstand
100 (exzellent)
Geschmack
80 (sehr gut)
Konstanz
70 (gut)
Eine Churchill mit ausgezeichneten Preis-Leistungsverhältnis. Man sieht ihr optisch den Mediumfilter nicht an, allerdings macht dieser sich beim Rauchverhaltten bemerkbar. Die Asche ist bröselig und ohne große Konstanz. Der
Abbrand ist stellenweise etwas schräg, gibt sich aber wieder im Rauchverlauf. Vom Geschmack her ist sie ohne große Nuancen. Sie schmeckt vom ersten bis zum letzten Zug herbal, leichte Bitternote von Röstkaffee und Leder und im letzten Drittel eine ganz leichte Pfeffernote. Insgesamt recht eintönig, aber ohne Nachgeschmack von Billigzigarren. Am Zugwiderrstand ist nichts auszusetzen. Für mich durchaus Alltagstauglich für 100 MInuten Rauchgenuß, aber keine
Feiertagszigarre.
Preis-/Leistungswunder
von Paul am 24.11.2017
Erscheinungsbild
90 (exzellent)
Verarbeitung
90 (exzellent)
Abbrand
80 (sehr gut)
Zugwiderstand
90 (exzellent)
Geschmack
90 (exzellent)
Konstanz
90 (exzellent)
Schöne Zigarre. Alles, Verarbeitung Abbrand, Zugwiderstand bestens. Diese Qualität zu diesem Preis ist erstaunlich. Fast zwei Stunden geraucht. Konnte es fast nicht glauben, als ich auf die Uhr schaute. Bis zum Schluss gut.
Sehr gute Zigarre zum günstigen Preis
von Jürgen am 18.08.2016
Erscheinungsbild
100 (exzellent)
Verarbeitung
100 (exzellent)
Abbrand
100 (exzellent)
Zugwiderstand
100 (exzellent)
Geschmack
90 (exzellent)
Konstanz
90 (exzellent)
Ich bevorzuge das Churchill Format bei der Casa de Nicaragua. Verarbeitung sehr schön, auch optisch ansprechend.
Sehr guter Zug und gleichmäßiger Brand, für den Preis absolut in Ordnung ! eine günstige Alltagszigarre und gut für 60 Minuten Rauchgenuss.
Bin im Hotel Kurfürsten in Bernkastel auf die "sehr gute" Zigarre angesprochen worden und habe bei Nennung des Preises für Verwunderung gesorgt.
Tolles Preisleistungsverhältnis - gute Zigarre!
von Roger am 19.07.2016
Erscheinungsbild
100 (exzellent)
Verarbeitung
100 (exzellent)
Abbrand
100 (exzellent)
Zugwiderstand
90 (exzellent)
Geschmack
80 (sehr gut)
Konstanz
100 (exzellent)
Habe diese Zigarre durch einen puren Zufall kennengelernt. Habe immer Le Meridiana oder Casa de Torres geraucht,
Preis zwischen 4,50 und 5 Euro das Stück. Ging in einen kleinen Tabakladen, mit einem kleinen Humidor und der
Besitzer hat mir diese Zigarre empfohlen. Ich wollte nicht sofort ein Bundle mit 10 Stück kaufen und er bot mir eine
Probezigarre an, einen Tag später kaufte ich die restlichen 9 aus dem Bundle. Schneidet sich gut ab, brennt schön gerade
und bis zum Schluß und ganz wichtig, man nicht tagelang diesen unangenehmen Geschmack im Mund, wenn man
sonst "so billige Zigarren" kauft. Habe jetzt auch meinen Stammhändler dazu gebracht, die Casa ins Sortiment auszunehmen.
Super würzig - wird nicht die letzte bleiben !!
von 1gnc am 07.10.2015
Erscheinungsbild
100 (exzellent)
Verarbeitung
100 (exzellent)
Abbrand
80 (sehr gut)
Zugwiderstand
90 (exzellent)
Geschmack
90 (exzellent)
Konstanz
100 (exzellent)
Steht einem Longfiller in nichts nach.
Mittel bis leichtkräftih entfaltet sie wunderbar erdige satte Aromen mit Anklängen an würzige Süße.
Der Zug ist ausgezeichnet, so dass man leicht dosieren kann.

Läßt man die Zigarre zu lange unbeachtet, geht sie schnell mal aus bzw. die Glut wird schwach.
Hier muss man also nicht ständig aber doch regelmäßig mal einen Zug nehmen.


Schwaben Express !!!
von Donder Walkusch am 31.05.2015
Erscheinungsbild
70 (gut)
Verarbeitung
90 (exzellent)
Abbrand
100 (exzellent)
Zugwiderstand
100 (exzellent)
Geschmack
90 (exzellent)
Konstanz
90 (exzellent)
Schmeckt wie eine Teure. Zieht sehr gut und schmeckt würzig prima bis zum guten Schluss. 2 Stück am Tag und man kann sich den Kaffee sparen. Popey hätte auch seinen Spass dabei.
Viel besser als sie aussieht
von Franz R. am 09.04.2015
Erscheinungsbild
70 (gut)
Verarbeitung
80 (sehr gut)
Abbrand
80 (sehr gut)
Zugwiderstand
80 (sehr gut)
Geschmack
80 (sehr gut)
Konstanz
80 (sehr gut)
Insgesamt nichts zu meckern. Allein die Aufmachung sieht etwas billig aus. Die Zigarre ist aber sehr gut.
Perfekter Nachmittags-Smoke und dazu toller Preis
von Berul am 06.04.2015
Erscheinungsbild
100 (exzellent)
Verarbeitung
100 (exzellent)
Abbrand
80 (sehr gut)
Zugwiderstand
100 (exzellent)
Geschmack
100 (exzellent)
Konstanz
100 (exzellent)
Hallo erst mal ich bin Gelegenheitsraucher, dies vorweg. Mit anderen Worten ich habe kaum Ahnung auf dem Gebiet ZIGARREN!
Zum einläuten des Wochenendes, Urlaub oder auf feiern "draußen" rauche ich eine Zigarre. Bei den ersten beiden Gelegenheiten, ist ein Whisky mit von der Partie.
Jetzt meine Meinung zu dieser Zigarre:
Für mich gibt es nichts Negatives zu berichten und zum Positiven:
82 Minuten Rauchgenuss (2cm sind übrig geblieben)
sehr mild (genau MEIN GESCHMACK)
lässt sich sauber anschneiden
klasse Preis, die die ich jetzt favorisiere, eine Private Stock (PS), liegt hier (Großburgwedel) beim doppelten Preis.
Bewerten Sie jetzt den Artikel "Casa de Nicaragua Churchill"
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
Verarbeitung
Abbrand
Zugwiderstand
Geschmack
Konstanz