Candlelight Corona Brasil

  • 100er Auf Lager, versandfertig in 1 Werktag 34,92 € inkl. 3% Rabatt
  • 50er Auf Lager, versandfertig in 1 Werktag 26,19 € inkl. 3% Rabatt
  • 25er Auf Lager, versandfertig in 1 Werktag 13,10 € inkl. 3% Rabatt
Preise inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten. Versandkostenfrei ab 60€ Warenwert!

Die Candlelight Corona Brasil Zigarren bieten eine preisgünstige Alternative zu teureren Longfiller Zigarren. Die Shortfiller aus deutscher Fabrikation werden u.a. mit Tabaken Brasiliens gefertigt und erhalten dadurch eine süß-würzige Note. Ihre milde Stärke eignet sich auch bestens für noch unerfahrene Zigarrenraucher.


Die 25er-Einheit gibt es ab sofort in einer schicken Dose.

Candlelight
  • Marke Candlelight
  • Herkunft Deutschland
  • Rauchdauer 20 bis 45 Min
  • Stärke Mild
  • Format Corona
  • Deckblattherkunft Brasilien
  • Einlage Brasilien, Dominikanische Republik, Indonesien, Kuba
  • Umblatt Bandtabak
  • Ringmaß 42
  • Länge (mm) 125
  • Durchmesser (mm) 16,9
  • Form Rund
  • Konstruktion Shortfiller
  • Würze Mild-aromatisch
  • Zugwiderstand Perfekt
  • Einzelverpackung Zellophan
  • Kistenverpackung Holzkiste
Details und Wissenswertes

Genuss

Wer einen angenehmen und unaufgeregten Genuss bevorzugt und beim Smoke nicht immer die volle Aromenpalette braucht, wird von der Candlelight Corona Brasil nicht enttäuscht werden. Ihr feinwürziger Geschmack kann über eine Rauchdauer von rund 30 Minuten durchaus überzeugen und entwickelt sich im Smokeverlauf stetig. Die brasilianischen, indonesischen und dominikanischen Tabake, die hier verarbeitet werden, verleihen dem Shortfiller süße Aromen und eine milde Würzigkeit. 12,5 cm Länge und knapp 17 mm Durchmesser misst diese Corona, die einwandfrei zieht und auch beim Abbrand keinerlei Schwächen zeigt.

Hintergrund

Candlelight Zigarren und Zigarillos werden von dem deutschen Unternehmen Von Eicken produziert. Die Firma blickt auf eine bald 250-jährige Geschichte zurück. Schon 1770 legte Johann Wilhelm von Eicken den Grundstein für das noch heute sehr erfolgreich operierende Unternehmen.

Fazit

Preiswerter Genuss für zwischendurch, der auch als Sumatra Variante erhältlich ist.

Lagern Sie die Candlelight Corona Brasil noch eine kurze Zeit in Ihrem Humidor ein und sie werden etwas harmonischer im Geschmack.

Andere Kunden kauften auch...

Candlelight Corona Sumatra

Ø16,9 L125 Mild
(4)
ab 13,10 € (25er)

Candlelight Senoritas Brasil

Ø10 L100 Mild
(1)
15,52 € (50er)

Candlelight Senoritas Sumatra

Ø10 L100 Mild
15,52 € (50er)

Meine 40er Brasil

Ø15 L107 Medium
(7)
12,61 € (50er)

Meine 50er Sumatra

(10)
16,01 € (50er)

Casa de Garcia Connecticut Corona

Ø16,7 L138 Mild
(6)
ab 2,00 €

cenicero NICA Culebras

Ø14 L175
(1)
11,64 € (3er)

Meine 60er Brasil

(9)
17,95 € (50er)

Meine 40er Sumatra

Ø15 L110 Mild
(8)
12,61 € (50er)

Blanco Classic Candela

Ø18 L138 Sehr mild
(17)
ab 3,90 €

Meine 20er Brasil

Medium
(6)
10,19 € (50er)

Balmoral Dominican Selection Corona

Ø17 L145 Mild
(10)
ab 1,72 €

Meine 20er Sumatra

Mild
(9)
10,19 € (50er)

Guantanamera Minutos

Ø16,7 L105 Medium
(3)
ab 1,35 €

Aurora Principes Robusto

Ø19 L123 Mild
(9)
ab 2,20 €

Meine Slim Brasil

Ø8,5 L152 Medium
7,28 € (25er)

Habanos Streichhölzer

1,00 € (Packung)

Aurora Principes Churchill

Ø19.8 L177 Medium
ab 2,45 €

Balmoral Aged 3 Years Corona

Ø16,6 L142 Mild
ab 1,98 €

Vasco da Gama Capa de Oro Zigarillo

Ø9 L93 Mild
(2)
3,49 € (10er)

Don Tomás Churchill

Ø19,8 L178 Medium
(5)
ab 2,40 €

Cohiba Short

Ø10.6 L82 Stark
(4)
14,74 € (10er)

Sonderangebot Extra Brasil Cigarillos 50er

Ø10 L88 Mild
(2)
14,11 € (50er)

Balmoral Aged 3 Years Short Corona

Ø16 L112 Mild
(12)
ab 1,79 €

Quisqueya Maduro Churchill

Ø18 L183 Mild
(4)
ab 3,30 €

Altes Handwerk Coronas No. 116 Brasil

Ø18 L120 Mild
(1)
33,95 € (25er)

Romeo y Julieta Mille Fleurs

Ø17 L130 Medium
(15)
ab 4,40 €

Bewertungen unserer Kunden (11)

80 Punkte
(sehr gut)
bei 11 Bewertungen
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
78
78 (sehr gut)
Verarbeitung
77
77 (sehr gut)
Abbrand
87
87 (sehr gut)
Zugwiderstand
85
85 (sehr gut)
Geschmack
69
69 (gut)
Konstanz
82
82 (sehr gut)
Solide Zigarre zum kleinen Preis
von Simon am 13.04.2019
Erscheinungsbild
90 (exzellent)
Verarbeitung
80 (sehr gut)
Abbrand
90 (exzellent)
Zugwiderstand
90 (exzellent)
Geschmack
70 (gut)
Konstanz
80 (sehr gut)
Ich rauche noch nicht sehr lange Zigarren und wollte mich an einer milden und preiswerten Zigarre probieren und wurde nicht enttäuscht. Für mich ist diese Zigarre in punkto Preis/Leistung ein absoluter Gewinner und würde sie weiterempfehlen.
Kommunikationszigarre zum kleinen Preis
von Chris am 27.12.2017
Erscheinungsbild
90 (exzellent)
Verarbeitung
90 (exzellent)
Abbrand
80 (sehr gut)
Zugwiderstand
90 (exzellent)
Geschmack
80 (sehr gut)
Konstanz
100 (exzellent)
Eine einfache, preiswerte und doch gute Zigarre. Von der Verarbeitung her ist es nichts aufregendes, hier und da gibt es Fehlfarben und auch weiche Stellen. Zum Mund hin wird sie fester. Der Abbrand ist schön gleichmäßig. Man sollte immer mehrere davon dabei haben, dann kommt man auch mit anderen leicht ins Gespräch.
wenn die Zeit den Raum nicht lässt und ein einfacher Smoke gewollt ist - Preiswunder
von Hans-Werner am 10.09.2016
Erscheinungsbild
50 (gut)
Verarbeitung
50 (gut)
Abbrand
100 (exzellent)
Zugwiderstand
60 (gut)
Geschmack
60 (gut)
Konstanz
60 (gut)
Super - meine erste Bewertung. Diese Zigarre hat es verdient. Ich habe sie im Humidor zwischengelagert, in Cellophan 3 Wochen, danach zum rauchen ca. eine Woche ohne Hülle. Diese Zigarre braucht mehr Lagerdauer und Feuchtigkeit. Dann wird das Deckblatt auch weniger zerberchlich. Rausgenommen, am Deckblatt gerochen: ein Duft nach Honig, hat mir sehr gefallen. Dann ein Kaltzug - eher nach Pappe und ein wenig Grass - hallo, die Zigarre ist einfach günstig. Und dann kommt es auf den Raucher an: langsam - Gras, Leder und ein wenig Süße. Schneller - erst Pfeffer, dann beizend scharf. Doch unkompliziert zu rauchen und für den Preis :-)
perfekt nicht nur als Nachmittags-Schmök.
von Ruprecht Karl zu Hohenastheim am 01.09.2016
Erscheinungsbild
100 (exzellent)
Verarbeitung
100 (exzellent)
Abbrand
100 (exzellent)
Zugwiderstand
100 (exzellent)
Geschmack
100 (exzellent)
Konstanz
100 (exzellent)
"Dampfender Kompoststengel",-der ist gut,'wat hev wi lacht'.
Nun,wer aromatisiertes Zeug lieber mag... ,die Candlelight ist eben kein Taschen-Shisha-Dampf,sondern was echtes,herzhaftes.Das ist wie bei der früheren Werbung von "Fishermen's friends": "Sind sie zu stark,bist du zu schwach".
Ich liebe diese Zigarre,und brauche kein DomRep.Zeugs. Und in puncto grausamer Kompoststengel,-was würde Jener dann erst zum "Tropenschatz" sagen? Recycelte Pferdeäpfel??
Optimal für nebenher
von K.L. am 22.03.2016
Erscheinungsbild
70 (gut)
Verarbeitung
80 (sehr gut)
Abbrand
80 (sehr gut)
Zugwiderstand
90 (exzellent)
Geschmack
100 (exzellent)
Konstanz
100 (exzellent)
Ich bin noch recht neu in der Zigarrenwelt, aber von dem was ich bis jetzt probiert habe schlägt bis jetzt nichts diese Brasils im Preis/Leistungsverhältnis. Sehr weicher, würziger Geschmack und dabei unkompliziert. Abbrand ziemlich gerade wenn man sie gescheit anzündet. Sie hat einen angenehmen Zugwiderstand und man muss sich nicht aufs Rauchen konzentrieren. Klar macht sie optisch nicht soviel her, aber wer das bei dem Preis erwartet ist selber Schuld.
Ist eine brave Cigarre für den Alltag.
von Ein Mitglied vom Cigarrenclub Forst am 01.01.2016
Erscheinungsbild
80 (sehr gut)
Verarbeitung
80 (sehr gut)
Abbrand
80 (sehr gut)
Zugwiderstand
80 (sehr gut)
Geschmack
50 (gut)
Konstanz
60 (gut)
Bin in Portugal ( Albufeira ) auf diese Cigarre aufmerksam gemacht worden.
War positiv überrascht.
Wer will da noch Zigaretten rauchen ?
von Ulrich am 29.08.2015
Erscheinungsbild
100 (exzellent)
Verarbeitung
70 (gut)
Abbrand
100 (exzellent)
Zugwiderstand
100 (exzellent)
Geschmack
50 (gut)
Konstanz
80 (sehr gut)
Eine Gauloises kostet 29 cent, diese Zigarre 35 cent.

OK: Über den "serienmäßigen" Kerbschnitt läßt sich streiten, aber er funktioniert perfekt. Ich habe sie aus der Cellophanhülle befreit und ohne Umweg über den Humidor zur Brust genommen.
Die Candlelight Corona Brasil lässt sich anzünden wie eine große Zigarette und ein Schiefbrand ist kaum zu befürchten. Im Gegenteil: die Zigarre brennt fast von allein weiter (Zusätze im Tabak ?).
ÜBERRASCHUNG !!!!
Ich finde sie mild. Vom Aroma her ist sie jeder Zigarette haushoch überlegen, aber wehe, man zieht zu schnell oder raucht sie zu heiß, dann wird sie penetrant am Gaumen. Am einfachsten ist es, vor dem nächsten Zug zu warten, bis kaum noch Rauch aus der Glut aufsteigt. Als Zigarettenersatz kann man sie dann sogar inhalieren.

Wer Geld sparen möchte kann also anstatt zwei oder drei Zigaretten lieber eine Corona rauchen, die hält länger als sechs Zigaretten und kostet dann nur ein Fünftel.

Es ist wie bei allen guten Sachen: you get what you pay for. Wer diese Zigarre mit erstklassigen Longfillern vergleicht, tut ihr Unrecht. Man trinkt ja auch nicht erst ein normales und danach ein alkoholfreies Pils und beklagt sich dann über fehlenden Geschmack und Wirkung.

Also Leute, mal immer schön die Kirche im Dorf lassen.
Wer beim Angeln oder Camping oder auf seiner Terrasse mehr Genuss will als mit einer Zigarette und dabei auch noch die Mücken vertreiben will, darf beherzt zugreifen. Wer nach einer Alternative für filterlose Zigaretten sucht, sowieso.
Der dampfende Kompoststengel - Grausam
von E. am 17.08.2015
Erscheinungsbild
40 (ausreichend)
Verarbeitung
50 (gut)
Abbrand
50 (gut)
Zugwiderstand
60 (gut)
Geschmack
30 (ausreichend)
Konstanz
60 (gut)
Diese Zigarre ist eine sehr preiswerte Gelegenheit um mit dem Rauchen aufzuhören. Sie tut was sie soll, aber sie ist nicht schön anzusehen, sie schmeckt grausam erdig und herb. Der dampfende Kompoststengel.
Die Frage nach dem Geschmack kann ja bekanntlich immer weit auseinandergehen - aber diese Zigarre ist nicht für den feinen Gaumen.
Von mir gibt es keine Empfehlung
in dieser Preisklasse ohne Konkurrenz
von Onkel Jo am 07.08.2015
Erscheinungsbild
90 (exzellent)
Verarbeitung
100 (exzellent)
Abbrand
100 (exzellent)
Zugwiderstand
100 (exzellent)
Geschmack
70 (gut)
Konstanz
100 (exzellent)
Preiswunder, einzeln verpackt gut geschützt gegen Bruch und Austrocknung, für Genießer ohne Humidor. Wer jedoch einen Humidor hat, sollte sie auspacken und 2 Wochen einlagern, dann wird sie noch besser! Geschmack mild würzig, leichte Nuancen von Nuss und Kaffee, guter Abbrand, Zug perfekt, gleichmäßige, gute Verarbeitung. 100% Tabak, kein Bandtabak! Made in Germany by von Eicken, der auch die gute Don Antonio vertreibt. Sehr gut für den Alltagssmoke.
Angenehmer Smoke
von Schmof am 10.07.2014
Erscheinungsbild
80 (sehr gut)
Verarbeitung
80 (sehr gut)
Abbrand
90 (exzellent)
Zugwiderstand
80 (sehr gut)
Geschmack
80 (sehr gut)
Konstanz
80 (sehr gut)
angenehm mild-würzig, guter Abbrand, einmalig im Preis, bin erstmalig in Tschechien (Travel-Shop) darauf aufmerksam geworden und habe sie dann bei Noblego entdeckt, -alles perfekt- !
Für zwischendurch mitbestellt und angenehm überrascht
von Marc am 29.06.2014
Erscheinungsbild
70 (gut)
Verarbeitung
70 (gut)
Abbrand
90 (exzellent)
Zugwiderstand
80 (sehr gut)
Geschmack
70 (gut)
Konstanz
80 (sehr gut)
Angenehm milde 40 Minuten Rauchdauer. Wenige Aromen, vornehmlich würzig aber für den Preis absolut Top.
Zum nebeher Rauchen ohne Aufmerksamkeit.
Bewerten Sie jetzt den Artikel "Candlelight Corona Brasil"
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
Verarbeitung
Abbrand
Zugwiderstand
Geschmack
Konstanz