Villiger Dominico Robusto

  • 10er Auf Lager und versandfertig 29,10 € inkl. 3% Rabatt
  • Einzeln Auf Lager und versandfertig 3,00 €
Preise inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten. Versandkostenfrei mit DHL ab 60€ Warenwert!
Die Villiger Dominico Robusto vereint Qualität und Geschmack mit einem günstigen Preis. Die milde dominikanische Puro überzeugt dabei mit Aromen von Gras, Holz und fruchtiger Süße, die die Rauchdauer von rund einer Stunde elegant begleiten.
Villiger
  • Marke Villiger
  • Serie Dominico
  • Herkunft Dominikanische Republik
  • Rauchdauer 45 bis 90 Min
  • Stärke Mild
  • Format Robusto
  • Deckblattsorte Connecticut Seed
  • Deckblattherkunft Ecuador
  • Einlage Nicaragua
  • Umblatt Indonesien
  • Ringmaß 52
  • Länge (mm) 127
  • Durchmesser (mm) 20.6
  • Aroma Gras, Holz, Süß, Würzig
  • Form Rund
  • Konstruktion Longfiller
  • Würze Mild-aromatisch
  • Zugwiderstand Perfekt
  • Einzelverpackung Zellophan
  • Kistenverpackung Bundle
Details und Wissenswertes

Genuss

Dass Bundleware nicht gleichbedeutend mit minderwertiger Qualität ist, beweist die Villiger Dominico Robusto. In liebevoller Handarbeit in der Dominikanischen Republik gerollt, werden in ihr nur Tabake eben dieses atlantischen Inselstaates verarbeitet. Von Kopf bis Fuß dominikanisch also. Das macht sich auch in ihren Aromen bemerkbar. Mild bis mittelstark entwickelt die 12,7 Zentimeter lange und 20,6 Millimeter dicke Robusto während des rund 60-minütigen Smokes harmonische Aromen von Holz und Gras mit süß-würzigen Noten. Bei optimalem Zug und Abbrennverhalten bietet sie damit besten Rauchgenuss für kleines Geld.

Hintergrund

Seit über hundert Jahren steht das Schweizer Familienunternehmen Villiger für beste Qualität in der Tabakbranche. Die Villiger Dominico wurden ursprünglich in Holzkisten ausgeliefert. Vor einiger Zeit nahm man sie vom Markt, um sie 2010 erneut, nun in 10er Bundles mit neuem Design und verbessertem Blend zu vertreiben.

Fazit

Die Villiger Dominico Robusto ist ein angenehmer Sommersmoke, der zwar am Preis nicht aber an Qualität und Aroma spart. In Kombination mit einem leichten, gut gekühlten Weißwein ist der Genuss perfekt.

Andere Kunden kauften auch...

Aurora Principes Robusto

Ø19 L123 Mild
(31)
ab 2,35 €

Villiger Dominico Torpedo

Ø21.4 L154 Mild
(15)
ab 3,20 €

Blanco Classic Candela

Ø18 L138 Sehr mild
(26)
ab 4,40 €

Romeo y Julieta Mille Fleurs

Ø17 L130 Medium
(27)
ab 4,80 €

Imperiales Toro

Ø19.8 L152 Mild
(15)
ab 3,50 €

Mustique Blue Robusto

Ø19.5 L126 Mild
(7)
ab 2,50 €

Casa de Nicaragua Robusto

Ø20.6 L127 Medium
(12)
ab 2,70 €

Casa de Nicaragua Churchill

Ø19.8 L175 Medium
(19)
ab 2,90 €

Dominican Estates Robusto

Ø19.8 L127 Mild
(10)
ab 3,60 €

cenicero Black Label

Ø19.8 L128 Mild
(21)
ab 4,20 €

Casa de Garcia Connecticut Corona

Ø16.7 L138 Mild
(13)
ab 2,20 €

Don Diego Perlas

Ø16.7 L102 Sehr mild
(6)
ab 3,50 €

Bundle Selection Dominikanische Republik Robusto

Ø20 L124 Mild
(7)
ab 2,70 €

Villiger Dominico Churchill

Ø20.6 L163 Mild
(11)
ab 3,30 €

Aurora Principes Short Robusto Maduro

Ø20.0 L101 Medium
(6)
ab 2,20 €

Chinchalero Torcidos Gordo

Ø25 L101 Medium
(4)
ab 3,40 €

Rocky Patel Vintage Connecticut 1999 Robusto

Ø20 L127 Mild
(8)
ab 6,60 €

Don Tomas Honduras Robusto

Ø19.8 L140 Medium
(7)
ab 2,30 €

Don Diego Robusto

Ø19.0 L126 Mild
(6)
ab 6,10 €

Guantanamera Minutos

Ø16.7 L105 Medium
(10)
ab 1,50 €

Villiger 1492 Robusto

Ø20.6 L127 Mild
(2)
ab 6,00 €

Habanos Streichhölzer

0,80 € (Packung)

Quisqueya Maduro Robusto

Ø20 L127 Mild
(6)
ab 3,20 €

Montosa Toro

Ø19.8 L150 Mild
(6)
ab 4,10 €

Villa Zamorano No. 15 (Figurado)

Ø22 L140 Medium
(6)
ab 4,10 €

Mustique Red Robusto

Ø19.5 L126 Mild
(7)
ab 2,90 €

Romeo y Julieta Sports Largos

Ø13.9 L117 Mild
(7)
ab 4,20 €

Villa Zamorano Robusto

Ø19.8 L125 Medium
(12)
ab 3,20 €

Bewertungen unserer Kunden (9)

74 Punkte
(gut)
bei 9 Bewertungen
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
80
80 (sehr gut)
Verarbeitung
71
71 (gut)
Abbrand
74
74 (gut)
Zugwiderstand
78
78 (sehr gut)
Geschmack
71
71 (gut)
Konstanz
67
67 (gut)
Für das Geld ein Brüller!
von Lauscher 65 am 30.05.2021
Erscheinungsbild
80 (sehr gut)
Verarbeitung
80 (sehr gut)
Abbrand
70 (gut)
Zugwiderstand
70 (gut)
Geschmack
70 (gut)
Konstanz
60 (gut)
Die Zigarre hat mich angenehm überrascht. Die ersten Züge noch etwas scharf, aber dann wunderbar ausgewogen nussig, cremig.
Einstergerfreundliche Wundertüte
von Harald am 10.01.2021
Erscheinungsbild
80 (sehr gut)
Verarbeitung
40 (ausreichend)
Abbrand
50 (gut)
Zugwiderstand
60 (gut)
Geschmack
70 (gut)
Konstanz
40 (ausreichend)
Ich versuche momentan als Einsteiger mir verschiedene Eindrücke einzuholen. Dabei habe ich nun 2 Exemplare dieser Zigarre genossen; Die erste war furchtbar, schmeckte nach verbranntem Reifen, hatte Schiefbrand, ging ca. in der Mitte aus und ich hatte es leid, also habe ich sie weggetan.

Die zweite dagegen war ein toller Genuss. Etwa eine Stunde, zwischenzeitlich hatte ich ein ganz angenehmes Toastaroma, später bildete ich mir ein, etwas fleischiges zu schmecken. Alles in allem sehr mild und angenehm. Die Asche fiel erst bei der Hälfte ungefähr.
Leider war die Bauchbinde mit dem Deckblatt verklebt, sodass ich es beim "Entbinden" beschädigt habe.

Beide hatten schöne Deckblätter und angenehm "tabakigen" Kaltgeruch.

Der Zugwiderstand könnte für meinen Geschmack etwas fester sein.

Ich denke, sie wird ihrem Preis gerecht; Wenn man Glück hat, ist sie es mehr als wert, wenn man Pech hat, eben nicht.

Für mich kommt sie aufgrund der schlechten Erfahrung bei der ersten nicht mehr an den Gaumen, obgleich die zweite durchaus überzeugen konnte.
Eine gute Situation, die Dominico zu rauchen, wäre abends, vor dem Fernseher. Sehr konstantes Raucherlebnis.
von Giovanni valerio am 23.03.2020
Erscheinungsbild
100 (exzellent)
Verarbeitung
100 (exzellent)
Abbrand
80 (sehr gut)
Zugwiderstand
100 (exzellent)
Geschmack
90 (exzellent)
Konstanz
90 (exzellent)
Die Zigarre ist im Geschmack immer konstant. Grasige und holzige Aromen sind unverkennbar. Im erstern Drittel noch ein wenig bitter, was aber kaum spürbar ist. Außerdem sind grasige Aromen zu schmecken. Der bittere Geschmack ist noch vor dem 2. Drittel verschwunden. Im zweiten Drittel schmeckt man zu den grasigen Nuancen auch Holzige Nuancen. Ab dem letzten Drittel schmeckt man überwiegend holzige Noten, teils auch Nussig. Die Zigarre habe ich bis auf 4cm herunterrauchen können. Ich rauchte sie ungefähr eine Stunde. Ein Kaffee zur Zigarre wäre sehr empfehlenswert.

Insgesamt ist sie in meinen Augen nicht negativ zu bewerten, sie war bisher die beste Zigarre die ich je geraucht habe. Empfehlenswert ist sie für fortgeschrittenere Zigarrenraucher, auch wenn sie relativ mild ist, abermals weiß ein Einstieger die Nuancen nicht zu schätzen. Man sollte 3 oder 4 Zigarren linien probiert haben.
Eine tolle Zigarre für Einsteiger
von Sven am 24.09.2019
Erscheinungsbild
80 (sehr gut)
Verarbeitung
80 (sehr gut)
Abbrand
90 (exzellent)
Zugwiderstand
80 (sehr gut)
Geschmack
80 (sehr gut)
Konstanz
70 (gut)
Sehr angenehm mild und cremiger Rauch.

Für mich als Anfänger ein sehr angenehmes erstes Raucherlebnis.
von Paul am 21.11.2017
Erscheinungsbild
70 (gut)
Verarbeitung
80 (sehr gut)
Abbrand
90 (exzellent)
Zugwiderstand
100 (exzellent)
Geschmack
70 (gut)
Konstanz
70 (gut)
Meine erste Zigarre. Perfekter Zug bis zuletzt. Asche fest, dreimal abgestreift. Langsam fast 80 Minuten geraucht. Fast durchgehend angenehm. Am Ende etwas bitter. Habe aber bis fast auf den letzten Zentimeter geraucht. Kann mir vorstellen, dass es vom Geschmack her bessere Zigarren gibt, aber für mich war die nicht verkehrt.
Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis
von Ulf am 09.07.2017
Erscheinungsbild
80 (sehr gut)
Verarbeitung
80 (sehr gut)
Abbrand
80 (sehr gut)
Zugwiderstand
90 (exzellent)
Geschmack
70 (gut)
Konstanz
80 (sehr gut)
Eine Zigarre mit sehr guten Preis-Leistungsverhältnis. Der Geschmack ist süßlich mit Noten von Holz und Gras, wobei Holz überwiegt. Zugwiderstand ist ausgezeichnet. Die Asche und der Abbrand brauchen sich bei diesen Preis nicht zu verstecken. Für mich waren beide gut. Eine Zigarre für zwischendurch, perfekt zu Bier oder Kaffee. Die Rauchdauer war ca. 60 min. Hatte die Zigarre vor den Rauchen ca. 6 Wochen im Humidor und komme so zu diesen Ergebnis. Eine Bewertung von nur 67 Punkten hat diese Zigarre nicht verdient.
Gut bis zur 2. Hälfte
von Smokie am 30.05.2016
Erscheinungsbild
70 (gut)
Verarbeitung
60 (gut)
Abbrand
60 (gut)
Zugwiderstand
50 (gut)
Geschmack
70 (gut)
Konstanz
50 (gut)
Ich schließe mich meinem Vorredner an. Der Torpedo Stick ist deutlich besser. Diese Zigarre hier fängt gut an und lässt sich auch schön rauchen. In der zweiten Hälfte stellte sich jedoch ein schwerer Zug ein und es wurde sehr scharf. Das gab es beim Torpedo nicht.
Ganz okay, aber aus dieser Reihe ist die Torpedo besser
von E. am 07.09.2015
Erscheinungsbild
80 (sehr gut)
Verarbeitung
70 (gut)
Abbrand
80 (sehr gut)
Zugwiderstand
80 (sehr gut)
Geschmack
50 (gut)
Konstanz
70 (gut)
Prinzipiell ist diese Zigarre in Ordnung. Das Aussehen stimmt, der Geschmack ist nicht wirklich meins. Die Torpedo aus der Reihe ist definitiv die bessere.
Hallo bin einsteiger aber hab schon mehrere ausbrobiert aber muss sagen das diese hier für den einsteiger perfekt ist
von holger am 16.06.2015
Erscheinungsbild
80 (sehr gut)
Verarbeitung
50 (gut)
Abbrand
70 (gut)
Zugwiderstand
70 (gut)
Geschmack
70 (gut)
Konstanz
70 (gut)
Für den Preis einfach Hammer, am Anfang die ersten paar Züge etwas holzig bitter aber dann Nussig und im dritten teil dann wird sie etwas cremig was denn Schluss schön abrundet
Bewerten Sie jetzt den Artikel "Villiger Dominico Robusto"
10 (schlecht) 100 (exzellent)
Erscheinungsbild
Verarbeitung
Abbrand
Zugwiderstand
Geschmack
Konstanz