Maker's Mark Whiskey Red Wax

  • 0,7 L Auf Lager und versandfertig 21,95 € 1 Liter = 31,36 €
Preise inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten. Versandkostenfrei mit DHL ab 60€ Warenwert!

Liebhaber ehrlicher, geschmacksintensiver Bourbons kennen ihn vermutlich – und alle anderen sollten ihn kennen: Den Maker’s Mark Rex Wax Bourbon. Gebrannt wird dieser Kentucky Whiskey in der ältesten Bourbon-Destillerie der Welt. Vom Whiskey Magazin mit 8,5 von 10 Punkten ausgezeichnet, ist er ein ebenso beliebter wie charakterstarker Vertreter der Kentucky Bourbons nach traditioneller Machart.

Maker's Mark
  • Marke Maker's Mark
  • Herkunftsland USA
  • Kategorie U.S. Whiskey
  • Alkoholgehalt 45% Vol.
  • Farbstoff Nein
  • Vertrieb Beam Suntory Deutschland, Unterschweinstiege 2-14, 60549 Frankfurt/Main, Deutschland
Details und Wissenswertes

Makers’s Mark Red Wax: American Bourbon Whisky mit schottischem Einschlag im Namen

Mild, aber doch markant, vielseitig und umgänglich, aber im Detail durchaus besonders: Der Maker’s Mark Red Wax ist dank seines milden Geschmacks mit einnehmender Süße ein echter Klassiker, der in vielen (Haus-) Bars rund um den Globus zuhause ist. Auch außerhalb der Szene bekennender Whiskey-Liebhaber hat sich der Kentucky Bourbon längst einen Namen gemacht. Der liebliche und doch ausdrucksstarke Bourbon, der in Loretto, Kentucky gebrannt wird, hebt sich allein durch seine Bezeichnung von Konkurrenz ab, denn geschrieben wird er mit Y am Ende – so wie seine schottischen Verwandten.

Der Verzicht auf das Endungs-E wie in der der amerikanische Schreibweise Whiskey stellt eine unverkennbare Verbindung zu den schottischen Wurzeln der Familie Samuels her, die hinter Maker’s Mark steht. Zudem unterscheidet sich der Maker’s Mark Red Wax durch die Getreidesorten, aus denen er destilliert wird: Hier kommt nicht der für Bourbon Whiskey sonst übliche Roggen, sondern Mais in der Mischung mit Winterweizen zum Einsatz. Diesem verdankt der Maker’s Mark Red Wax seinen weichen, vollmundigen Geschmack und sein beinahe fruchtig-liebliches Aroma.

Warum die Geburtsstunde des Maker’s Mark Red Wax einer kleinen Revolution glich

Bill Samuels Sr. Idee, die schließlich zur Kreation von Maker’s Mark Red Wax führte, war es, einen Bourbon zu brennen, der mit Genuss getrunken werden könne. Der Verzicht auf jegliche Schärfe oder bittere Noten führten ihn zum weichen, roten Winterweizen, mit dem er den sonst üblichen Roggen im Mash Bill ersetzte. Obgleich bereits in siebter Generation von der Familie Samuels geführt, stellt die neue Rezeptur und damit die Geburtsstunde des Maker’s Mark Red Wax eine kleine Revolution dar. Um eine Maische von besonders hoher Reinheit zu erhalten, wird ihr vor der Fermentation zusätzlich Hopfen beigemischt.

Ausgewogen und umgänglich: Ein Kentucky Bourbon der besonderen Art

Wie alle Erzeugnisse aus der ältesten noch betriebenen Bourbon-Destillerie der Welt wird auch der Maker’s Mark Red Wax in detailreicher Handarbeit produziert. So werden die Lagerfässer noch heute von Hand gedreht und jede einzelne Flasche Maker’s Mark Red Wax erhält in der noch heute in Familienbesitz befindlichen Destillerie in Loretto ihr unverkennbares Siegel aus rotem Wachs, das Red Seal, durch Hand Dipping. Das Duftbouquet des exquisiten Bourbons dreht sanfte Runden um Vanille, Honig und Karamell, um nach und nach die Würze von Nelken und die warme Schwere von Kakao aufzurufen. Im Geschmack machen sich Toffee und Nüsse, die Süße von frischem Gebäck und eine leichte Fruchtigkeit bemerkbar. Ein hervorragender Bourbon, der hell-golden im Glas und vollendet harmonisch im Gaumen liegt.

Andere Kunden kauften auch...

Guantanamera Selección Sampler

(6)
24,25 € (15er)

Guantanamera Cristales

Ø15 L150 Stark
(12)
ab 2,38 €

Habanos Streichhölzer

0,80 € (Packung)

Montecristo No. 4

Ø16.7 L129 Stark
(10)
ab 9,60 €

Griffins Puritos

Ø12 L102 Medium
(9)
ab 2,40 €

Romeo y Julieta No. 2 A/T

Ø16.7 L129 Medium
(10)
ab 7,20 €

Romeo y Julieta Mille Fleurs

Ø17 L130 Medium
(27)
ab 4,80 €

Guantanamera Minutos

Ø16.7 L105 Medium
(10)
ab 1,50 €

Casa de Nicaragua Churchill

Ø19.8 L175 Medium
(20)
ab 2,90 €

Don Diego Perlas

Ø16.7 L102 Sehr mild
(6)
ab 3,50 €

Don Diego Robusto

Ø19.0 L126 Mild
(6)
ab 6,10 €

Meine 20er Brasil

Medium
(9)
10,67 € (50er)

Montecristo Open Junior

Ø15.1 L110 Medium
(3)
ab 7,70 €

Quisqueya Maduro Robusto

Ø20 L127 Mild
(6)
ab 3,20 €

Chinchalero Torcidos Gordo

Ø25 L101 Medium
(4)
ab 3,40 €

Hoyo de Monterrey Epicure No. 2

Ø19.9 L124 Medium
(10)
ab 11,90 €

cenicero Black Label

Ø19.8 L128 Mild
(21)
ab 4,20 €

Arturo Fuente Chateau Fuente Double Chateau

Ø20.6 L170 Medium
(3)
ab 11,60 €

Imperiales Toro

Ø19.8 L152 Mild
(15)
ab 3,50 €

Villiger Dominico Torpedo

Ø21.4 L154 Mild
(15)
ab 3,20 €

Davidoff Primeros Dominican

Ø13.5 L105 Mild
(1)
ab 5,10 €

Toscano Classico

Ø15 L150 Sehr stark
(5)
6,11 € (5er)